Wenn Sie nach Inspiration für eine Capsule Wardrobe suchen, ist Instagram eine großartige Anlaufstelle. Ich habe auf Instagram sehr inspirierende Blogger gefunden, denen Sie folgen können und die Ihnen dabei helfen, eine wunderbare minimalistische Garderobe zusammenzustellen.

Erstaunliche Influencer veröffentlichen regelmäßig einzigartige Modetrends auf Instagram, die Sie nachahmen können, um Ihren Kleiderschrank aufzuwerten. Sie präsentieren ethische und nachhaltige Ideen für Kapselgarderoben, um Ihre Kreativität anzuregen.

Minimalistische Blogger auf Instagram machen es Ihnen leicht, einfache, aber stilvolle Outfits zu kreieren, die zugleich elegant und zeitlos sind. Aktualisieren Sie Ihren Modestil mit einem einfacheren Ansatz zur Mode .

Eine Capsule Wardrobe besteht aus klaren Formen, einfachen Schnitten und klassischen Silhouetten. Sie ist eine Rückkehr zum Wesentlichen und umfasst unverzichtbare und sehr vielseitige Stücke, die Sie problemlos zu verschiedenen Outfits kombinieren können.

Hier sind 20 legendäre Capsule-Wohnzimmer-Blogger, denen Sie auf Instagram folgen sollten.

Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!


1. Nachhaltig schick

nachhaltig schick

Sustainably Chic ist ein Mode-, Beauty- und Lifestyle-Blog von Natalie Kay mit umweltfreundlicher und ethisch hergestellter Kleidung, Hautpflegeprodukten und Wohndekor.

Natalie Kay hilft Menschen seit 2014 dabei, eine bewusste Garderobe aufzubauen. Sie glaubt, dass Mode verantwortungsvoll existieren kann. Auf ihrer Instagram-Seite teilt sie mit, wie man eine nachhaltige Garderobe zusammenstellt, die für jeden anders aussieht.


2. Sedona Christina

Sedona Christina Kleiderschrank

Sedona Christina ist ein Blog über nachhaltiges, veganes und bewusstes Leben, der von Christie betrieben wird, einer kanadischen Millennial-Frau mit einem Händchen für Wellness, Bewegung, Selbstfürsorge, Unternehmertum und dafür, diese Welt besser zu hinterlassen, als wir sie vorgefunden haben.

Sie glaubt, dass Mitgefühl der Schlüssel ist – immer. Sie folgt den Prinzipien von Slow Fashion und Zero Waste und teilt süße und nachhaltige Outfits auf Instagram und YouTube.


3. Andrea Hartman

Andrea Hartman Saisonstil

Andrea Hartman stylt das echte Leben in Portland, Oregon. Sie betreibt einen Blog namens „Seasons and Salt“ über einen einfachen, bewussten Stil. Sie schloss sich vor einigen Jahren der Capsule-Bewegung an und sehr bald darauf der Slow- und Ethical-Fashion-Bewegung.

Sie teilt ihre Outfits auf Instagram und ihrem Blog, während sie mehr über Marken und Designer erfährt, die Wert auf Ethik legen. Sie ist sehr bemüht, ihre Garderobe schlank zu halten.


4. Gittemary

gittemary nachhaltige Mode

Gittemary Johansen ist eine Zero Waste-Content-Erstellerin, Dozentin und Autorin. Auf ihrem Instagram-Account und ihrem YouTube-Kanal teilt sie perfekte Kombinationen aus Vintage- und umweltfreundlichen Marken.

2015 hat sie Impulskäufe, Fashion Weeks und Must-haves gegen einen Zero-Waste- und plastikfreien Lebensstil eingetauscht. Sie kreiert Capsule Wardrobes aus nachhaltigen organischen oder recycelten Materialien.


5. Signe Hansen

Signe Hansen - Weniger Nutzen - Blog

Signe Hansen hilft Ihnen beim Aufbau einer bewussten Garderobe. Sie ist zertifizierte Style-Coachin, ehemalige Designerin, Social-Media-Expertin, Bloggerin und Youtuberin. Sie sagt, dass es bei Style nicht darum geht, viele Klamotten zu haben, sondern darum, die richtigen Klamotten zu haben.

Auf ihren sozialen Plattformen und ihrem Blog „Use Less“ teilt sie ein echtes Stück skandinavischer Kultur. Sie versucht, etwas zu bewegen und positiven Einfluss auszuüben.


6. Madeleine Olivia

Madeleine Olivia minimalistische Mode

Madeleine Olivia ist eine Influencerin, Bloggerin und Youtuberin, die sich mit minimalistischem und nachhaltigem Leben beschäftigt. Auf ihren Social-Media-Konten veröffentlicht sie Rezepte auf pflanzlicher Basis und Outfit-Ideen.

Sie teilt ihre Gedanken zu Veganismus, Minimalismus und Selbstfindung leidenschaftlich gerne mit ihren über 400.000 Abonnenten. Sie veröffentlichte 2016 ihr erstes Video und ist heute eine der einflussreichsten Stimmen im Minimalismus.


7. Shelbizleee

Nachhaltigkeits-Vloggerin Shelbizlee

Shelbi ist eine Nachhaltigkeits-Vloggerin, die tolle YouTube-Videos macht und umweltfreundliche Outfits auf ihrem Instagram-Blog teilt. Sie verrät, dass es der Nachhaltigkeitsbewegung in vielen Bereichen an etwas fehlt und versucht, so viel Gutes wie möglich zu tun.

Ihre Capsule Wardrobe ist schlicht und farbenfroh und nach dem Motto Öko-Minimalismus gestaltet, bei dem so wenig wie möglich verbraucht wird. Sie ermutigt alle, kreativ zu werden, wiederzuverwenden, Second-Hand-Artikel zu kaufen und nachhaltige Marken zu unterstützen.


8. Alisson Simmonds

Kapselgarderobe von Alisson Simmonds

Alisson Simmonds begann 2016 eine Reise zu einem nachhaltigen Leben. Sie tut ihr Bestes, um ihre Umweltbelastung zu reduzieren. Auf ihrem Blog A Sustainable Mess gibt sie Tipps zu nachhaltiger Mode, pflanzlicher Ernährung, natürlicher Kindererziehung und Bio-Schönheit.

Alisson ist eine Verfechterin von Secondhand- und Fair-Fashion. Auf Instagram teilt sie langsame, vegane, ethische, faire, organische und nachhaltige Outfits aus ihrer minimalistischen Capsule Wardrobe.


9. Blauer Ollis

Blue Ollis nachhaltiges Leben

Blue Ollis betreibt einen Blog und einen YouTube-Kanal, die sich der Förderung eines bewussten Lebens widmen. Sie ist eine begeisterte Verfechterin eines nachhaltigen Lebens und postet ihre Lieblingsoutfits auf Instagram.

Blue empfiehlt, nur Dinge zu tragen, in denen Sie sich am wohlsten fühlen. Geben Sie sich nicht mit weniger zufrieden. Sie zeigt Ihnen viele Möglichkeiten, Ihre Nachhaltigkeit zu verbessern.


10. Candice M Tay

Kapselgarderobe von Candice Tay

Candice Tay führt ein Slow-Fashion-Tagebuch und einen Blog zum Thema nachhaltiges Leben. Sie hat sich entschieden, aktiv einen bewussteren Lebensstil zu verfolgen, um 2018 eine bewusstere Verbraucherin zu sein.

Sie dokumentiert ihre Reise zu einem langsameren Lebensstil auf Instagram und ihrem Blog. Sie lebt gerne minimalistisch und nachhaltig und konzentriert sich stark auf Slow Fashion, um einen Unterschied und positive Veränderungen zu bewirken.


11. Ethisches Einhorn

Ethische Unicorn-Kapselbewegung

Ethical Unicorn ist ein Blog von Francesca Willow. Sie verfolgt einen ganzheitlichen, faktenbasierten Ansatz für nachhaltiges Leben und soziale Gerechtigkeit. Sie spricht über ihre Erfahrungen mit Minimalismus und bietet Inspiration für eine Capsule Wardrobe.

Auf ihrem Instagram finden Sie tolle Outfit-Ideen, die Nachhaltigkeit und Ethik vereinen und sowohl natürliche als auch recycelte Materialien verwenden. Francesca versucht immer, zu wachsen, sich selbst herauszufordern und dabei zu lernen.


12. Caroline Joy

Caroline Joy Modeblog

Caroline Joy betreibt seit 2014 einen Modeblog namens Unfancy. Sie wollte ihren eigenen Stil finden und ihre gedankenlose Einkaufsgewohnheit eindämmen. Nachdem sie eine Kapselgarderobe ausprobiert hatte und mit einem kleinen und strukturierten Kleiderschrank mit 37 Teilen lebte, nutzt sie Absicht, Neugier, Mäßigung und Achtsamkeit, um ihre Outfits zu kreieren.

Caroline gibt Tipps zur Kleiderschrankaufteilung, Packanleitungen fürs Handgepäck und einen lockeren Ansatz zum Thema „Weniger ist mehr“. Sie plädiert für eine Rückkehr zu den Grundlagen und teilt ihre Gedanken zum Aufbau einer zeitlosen Garderobe.


13. Mikaela Loach

mikaela loach ethische mode

Mikaela Loach fördert ethische Mode, Nachhaltigkeit mit Inklusivität, Antirassismus und Klimagerechtigkeit. Sie ist sich ihrer enormen Privilegien bewusst und möchte diese nutzen, um ihre Auswirkungen abzumildern.

Mikaela ist Veganerin und boykottiert Fast Fashion, um ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren. Die Stücke aus ihrem Kleiderschrank, die sie auf Instagram teilt, sind schlicht und elegant.


14. Grünes Mädchen Leah

grünes Mädchen Leah Sparsamkeit Vintage

Leah Thomas ist eine intersektionale Umweltaktivistin und Ökokommunikatorin aus Südkalifornien. Sie setzt sich leidenschaftlich für die Beziehung zwischen sozialer Gerechtigkeit und Umweltschutz ein und erforscht diese.

Sie versucht, eine Öko-Revolution zu starten und teilt auf ihrem Instagram-Blog unglaubliche und inspirierende umweltfreundliche und ethische Marken. Der Großteil ihrer Capsule Wardrobe besteht aus Secondhand-, Vintage- und nachhaltigen Stücken.


15. Aditi Mayer

aditi mayer nachhaltige mode

Aditi Mayer ist Rednerin und (Foto-)Journalistin zu allen Themen rund um Stil, Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit. Sie spricht über den Stand der Mode, ihre Lieblingsprodukte, Kultur und Schönheitsideale.

Auf Instagram teilt sie natürliche und unglaublich einfach zu stylende Outfit-Ideen. Sie fördert phänomenale Handwerker, Marken und Organisationen, die nachhaltige Mode prägen.


16. Jess Lee Zimmermann

Jess mit weniger nachhaltiger Kapsel

Jess teilt tolle Ideen für nachhaltige Mode und Outfit-Inspirationen. Sie stellt eine (hauptsächlich) aus zweiter Hand stammende und nachhaltige Capsule Wardrobe zusammen. Sie gibt Tipps und Anleitungen für alle, die anfangen möchten, nachhaltig zu leben.

Sie startete ihren Blog 2018 mit dem Schwerpunkt Zero Waste, entdeckte aber schnell ihre Liebe zur Mode wieder. Sie teilt jetzt Outfits und verschiedene ethische Marken und Hersteller.


17. Lass uns langsam reden

Lass uns über Slow Fashion reden, Stephanie

Stephanie van den Sigtenhorst betreibt Let's Talk Slow, eine ehrliche Lifestyle-Plattform, die Sie auf ihre bewusste Reise mitnimmt. Sie hat im Laufe der Jahre viel über Nachhaltigkeit in der Mode gelernt und arbeitet jetzt an ihrer Plattform und als Beraterin für Marken.

Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, positive Veränderungen voranzutreiben und teilt ethische, nachhaltige oder bewusste Marken, auf die sie stößt. Sie zeigt Ihnen, wie Sie eine stilvolle Capsule Wardrobe aufbauen und gleichzeitig unseren Planeten weniger belasten.


18. Emma Elwin

Emma Elwin, lass es dauern

Emma Elwin ist Mitbegründerin von Make It Last, einem der beliebtesten Modeblogs Schwedens. Sie beleuchtet Nachhaltigkeitsinitiativen und inspiriert kluge, bewusste Leser, umweltfreundlichere und langlebigere Entscheidungen zu treffen.

Auf Instagram teilt sie hübsche, süße, bequeme, praktische und minimalistische Outfits aus ihrer Capsule Wardrobe. Die Stücke, die sie trägt, sind atemberaubend klassisch, elegant und zeitlos.


19. Wirkung für das Gute

Wirkung Gute nachhaltige Garderobe

Impact for Good ist Jessica Cliftons Plattform zur Förderung eines nachhaltigen und abfallarmen Lebens. Sie zeigt Ihnen, was Sie tun können, um einen Unterschied für unsere Umwelt zu machen.

Sie ist überzeugt, dass der nachhaltigste Umgang mit Mode darin besteht, die Kleidung immer wieder zu tragen. Auf Instagram und ihrem Blog teilt sie Möglichkeiten, eine nachhaltigere Garderobe aufzubauen.



20. Bleiben Sie am Leben

erhalte dich selbst Nachhaltigkeit Pin

Sustain Yourself ist ein Blog und Unternehmen, das von den spanisch-amerikanischen eineiigen Zwillingen Geevie und Sophia aus Minnesota gegründet wurde. Sie fördern einen ethischen und nachhaltigen Lebensstil, verbreiten Bewusstsein für die Plastikverschmutzung und ein umweltverträgliches Leben.

Sie entdeckten die Zero Waste-Bewegung bereits 2017 und setzen sich bis heute für Nachhaltigkeit und Klimagerechtigkeit ein. Sie teilen Outfit-Ideen, die höchsten Nachhaltigkeits- und Ethikstandards entsprechen.



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Alex Assoune


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.