PE Nation hat eine neue Zusammenarbeit mit der australischen Luxusbekleidungsmarke Rebecca Vallance angekündigt. Das Label kreiert sportliche Luxus-Athleisure- und Activewear für das schnelle Stadtleben, das jeden Tag den ganzen Tag lang getragen werden soll.

PE Nation ist eine australische Active-Streetwear-Marke, die 2015 von Pip Edwards und Claire Tregoning in Sydney gegründet wurde. Ihre Mission ist es, Ihren Lebensstil zu beeinflussen und Sie fit, stark, mutig, individuell, lustig und unabhängig zu machen.

Die Marke wurde als Antwort auf den Bedarf an modischer Sportbekleidung geschaffen. Sie produziert Kleidung mit den wichtigsten Leistungsmerkmalen und technischen Eigenschaften von Sportbekleidung und einem Design, das sich an relevanten globalen Modetrends orientiert.

Die neueste Kollektion von PE Nation umfasst Athleisure-Ästhetik mit herausragenden Stücken wie Full-Court-Jacken, Track-Record-Tanktops, Arena-Sport-BHs, Kapuzenblazer und nahtlose Shorts.
„Verleihen Sie Ihrem nächsten Workout oder Flow einen frischen Farbtupfer mit unserem brandneuen Angebot an Sportbekleidung und Accessoires für Damen, die Sie perfekt vom Studio auf die Straße und darüber hinaus begleiten. Kühn, dynamisch und luxuriös – diese Saison ist voller umwerfender Stücke, die für Höchstleistung und einen überzeugenden Stil gemacht sind.“


Der Verkaufspreis der Kollektion liegt zwischen 80 und 580 US-Dollar. In weniger als vier Jahren hat sich PE Nation mit exklusiven Modestücken einen bekannten Namen auf dem Markt für Premium-Sportbekleidung aufgebaut.

Die Philosophie des Unternehmens konzentriert sich auf hochwertiges Design und Verarbeitung und bietet gleichzeitig trendige, bequeme und modische Stücke. Die Kollektion umfasst Farbpaletten von Beige und Sand bis hin zu Hellbraun, Pfirsich, Grau, Khaki, Neongrün und Leopardenmuster.

pe nation sport bh pin
„Wir sind immer auf der Suche nach neuen und aufregenden Farbpaletten. Wir beziehen Referenzen und Inspiration aus allem: Kunstwerken, Landschaften, Musik. PE Nation ist sofort erkennbar. Wir haben großartige Produkte mit einer starken visuellen Identität und Markenstimme kombiniert. Unsere Farbkombinationen, Materialien und Formen ändern sich möglicherweise von Saison zu Saison, aber der Markencharakter mit sportlichen Streifen, Primärfarben und sichtbarem Branding bleibt gleich – die einheitliche Ästhetik ist der Schlüssel zum Erfolg des Labels.“

- Pip Edwards , australischer Modedesigner, Mitbegründer von PE Nation
PE Nation gestaltet unsere Zukunft bewusst mit recycelter , nachhaltiger, umweltverträglicher, umweltbewusster und kompostierbarer Kleidung. Die Marke legt Wert auf Nachhaltigkeit und den Schutz des Planeten.

Es wurden Tanktops und T-Shirts aus 100 % Bio-Baumwolle sowie nachhaltige Kapselkollektionen mit Vita Power-Stoff des italienischen Herstellers Carvico aus regeneriertem Econyl- Nylon auf den Markt gebracht.

PE Nation verbessert seine Umweltauswirkungen weiterhin deutlich und baut seine Nachhaltigkeitspraktiken aus. Die Verpackungen sind jetzt vollständig recycelbar und die Kordelzugbeutel werden aus recyceltem Polyester ( rPET ) hergestellt.

Die Etiketten und Hängeetiketten bestehen außerdem aus recyceltem Karton und Kunststoffabfällen aus Verbraucherabfällen. Alle Web- und Pflegeetiketten bestehen aus 100 % recyceltem Polyestergarn.

PE Nation ist stolzes Mitglied von Sedex, einer der weltweit größten kollaborativen Plattformen für den Austausch von Daten zur verantwortungsvollen Beschaffung in Lieferketten.

Das Unternehmen ist außerdem Gründungsmitglied der Ethical Trading Initiative ( ETI ), einer in Großbritannien ansässigen Allianz von Unternehmen, Gewerkschaften und NGOs, die Lieferketten anhand der Leitprinzipien für Wirtschaft und Menschenrechte der Vereinten Nationen ( UNGPs ) überwacht.

PE Nation ist eine Marke mit hohem Wiedererkennungswert und starker Identität. Nach ihrer gemeinsamen Arbeit bei der australischen Modemarke Sass & Bide kombinierten die Gründer ihr Einzelhandels- und Designwissen, um eine Lücke in der riesigen Sportbekleidungsbranche zu schließen.

Die Marke stellt modische, sportliche Kleidung her, die speziell dafür entworfen wurde, Sie vom Studio auf die Straße zu begleiten, mit einer unverwechselbaren und unverwechselbaren Ästhetik, ausgewählten saisonalen Farben und durchdachten Silhouetten.

PE Nation expandiert schnell und arbeitet mit großen internationalen Modehändlern wie H&M zusammen. Neben Sportbekleidung verkauft das Unternehmen mittlerweile auch Jeans, Oberbekleidung, Schuhe, Taschen und Accessoires.



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Alex Assoune


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.