Die besten Modelabels aus Japan kreieren preiswerte und umweltfreundliche Kleidungsstücke, mit denen Sie sich nachhaltig kleiden, stilvoll aussehen und den Planeten, Menschen und Tiere schützen können, ohne Ihr Bankkonto zu sprengen.

Viele japanische Bekleidungsmarken bieten ethisch und nachhaltig hergestellte Kleidungsstücke an, um eine unkomplizierte und modische Garderobe zusammenzustellen und gleichzeitig auf die Umwelt und die Arbeiter in den Lieferketten zu achten.

Sie verwenden natürliche, organische oder recycelte Stoffe und verwenden ethische Produktionsmethoden, um Ihnen dabei zu helfen, den ökologischen Fußabdruck Ihrer Garderobe zu verringern und sich mit gutem Gewissen gut zu kleiden.

Ich habe viel für Sie recherchiert und hart gearbeitet, damit Sie bei den folgenden nachhaltigen Modemarken aus Japan in der Gewissheit einkaufen können, dass diese erschwingliche Kleidung unter Einhaltung hoher sozialer und ökologischer Standards herstellen.

Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!



1. Personenbaum

menschen baum nachhaltige mode japan

Kategorie : Basics, Denim, Loungewear, Activewear, Strickmode, Oberbekleidung, Unterwäsche, Nachtwäsche, Accessoires, Schmuck
Für Frauen
Von : Tokio, Japan
Werte : Bio, Fair Trade, Recycling, Kunsthandwerk, etwas zurückgeben
Preise : $30-$50

People Tree ist ein Online-Bekleidungshändler, der 1991 von der britischen Designerin Safia Minney in Tokio gegründet wurde. Das Unternehmen stellt nachhaltige Kleidung aus umweltfreundlichen Materialien her, darunter Fair-Trade-Baumwolle, GOTS-zertifizierte Bio-Baumwolle und Tencel-Lyocell.

People Tree erhielt 2013 als erstes Modeunternehmen das Produktlabel der World Fair Trade Organisation (WFTO). Es garantiert das Engagement und die Einhaltung der Fair-Trade-Prinzipien.

People Tree engagiert sich für die Zusammenarbeit mit benachteiligten Landwirten und Arbeitern, um gerechtere Handelsbedingungen zu fördern. Das Unternehmen trägt zur Bekämpfung der Armut bei und beschäftigt Menschen in unterversorgten Gemeinden auf der ganzen Welt.

PEOPLE TREE KAUFEN


2. tennen

Tennen Ethische Kleidung Japan

Kategorie : Basics, Loungewear, Strickmode, Oberbekleidung, Accessoires
Für : Frauen, Männer
Von : Tokio, Japan
Werte : Biologisch, recycelt, zeitlos, lokal, hergestellt in Japan
Preise : $60-$170

tennen ist eine nachhaltige Modemarke aus Japan, die wunderbar weiche und entspannte Kleidung aus biologisch abbaubaren Materialien ohne übermäßigen Abfall herstellt.

tennen verwendet ausschließlich natürliche Stoffe wie Bio-Baumwolle, die für Mensch und Umwelt unbedenklich sind. Das Unternehmen fördert die lokale Produktion und stellt alle Kleidungsstücke in Japan her.

SHOP TENNEN


3. CASA FLINE

Casa Fline nachhaltige Kleidung aus Japan

Kategorie : Basics, Oberbekleidung, Bademode, Unterwäsche, Accessoires
Für Frauen
Von : Tokio, Japan
Werte : Biologisch, recycelt, hergestellt in Japan
Preise : $160-$250

CASA FLINE ist eine nachhaltige Modemarke aus Japan, die schöne und feminine Kleidung mit beeindruckendem Stil herstellt. Sie bezieht lokale japanische Materialien und verwendet Naturfasern.

CASA FLINE arbeitet an der Popularisierung von Bio-Baumwolle, Pflanzentinte und zertifiziertem Papier aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. Das Unternehmen schafft eine nachhaltige Welt für Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft.

SHOP CASA FLINE


4. Vereinigtes Königreich

uka umweltfreundliche Kleidung aus Japan

Kategorie : Basics, Loungewear, Strickmode, Oberbekleidung, Taschen, Schuhe, Accessoires
Für : Frauen, Kinder
Aus : Kyoto, Japan
Werte : Biologisch, handwerklich, zeitlos
Preise : $50-$170

ukA ist eine nachhaltige Modemarke aus Japan, die vegane, organische Designs mit feinen Details und großartiger Qualität herstellt. Ihre Kreationen sind super schmeichelhaft, geräumig und bequem.

ukA ist begeistert von der Kreation nachhaltiger Kleidung und glaubt an ein nachhaltiges Leben, das die Erde respektiert. Das Unternehmen verwendet Hanf, Bio-Baumwolle, Leinen und andere umweltfreundliche, umweltverträgliche Materialien.

SHOP UKA



5. Wafu

Wafu ethische Mode aus Japan

Kategorie : Basics, Loungewear, Oberbekleidung, Accessoires
Für : Frauen, Männer
Von : Yamanashi, Japan
Werte : Bio, Kunsthandwerk, Made in Japan
Preise : $160-$280

wafu linen clothing ist eine nachhaltige Modemarke aus Japan, die wunderschöne Kleidungsstücke aus nordfranzösischem Leinen herstellt. Alle Stücke werden in Japan hergestellt.

Wafu ist zart und wunderschön aus hochwertigem 100 % organischem Premium-Leinen gefertigt. Es entsteht weiche und bequeme Winter- und Sommerkleidung für Männer und Frauen.

WAFU KAUFEN


6. Ashuhari

Ashuhari, nachhaltige japanische Kleidung

Kategorie : Basics, Strickwaren, Oberbekleidung, Accessoires
Für Frauen
Von : Tokio, Japan
Werte : Biologisch, zeitlos, Made in Japan
Preise : $30-$110

Ashuhari ist eine nachhaltige Modemarke aus Japan, die Alltagskleidung für Frauen herstellt. Sie fördert das Konzept langsamer und ethischer Mode und verwendet hauptsächlich nachhaltige Materialien.

Ashuhari hat seinen Sitz in Tokio und stellt seine Kleidung vor Ort her. Der Schwerpunkt liegt auf der Herstellung hochwertiger Alltagskleidung, die Sie lange und mit Sorgfalt tragen können.

ASHUHARI KAUFEN


7. Takarajima Senkou

takarajima senkou nachhaltige mode japan

Kategorie : Basics, Loungewear, Oberbekleidung, Accessoires
Für : Frauen, Männer
Aus : Mizuma, Japan
Werte : Bio, Kunsthandwerk, Made in Japan
Preise : 180–300 $

Takarajima Senkou ist ein japanisches Bekleidungsunternehmen in Fukuoka, das sich auf die Herstellung einfach geformter Kleidung mit organischen, natürlichen Farbstoffen und Färbetechniken konzentriert.

Takarajima Senkou arbeitet daran, das Färben mit Pflanzen wieder in die Garderobe zu bringen: Das Unternehmen ist auf handgefärbte, farbenfrohe und wunderschöne Kleidungsstücke spezialisiert, die in kleinen Mengen in einer kleinen japanischen Fabrik hergestellt werden.

TAKARAJJIMA SENKOU KAUFEN


8. Shohei

Shoshei, ethische Bekleidungsmarke aus Japan

Kategorie : Basics, Strickmode, Loungewear, Oberbekleidung, Accessoires
Für : Frauen, Männer
Von : Tokio, Japan
Werte : Biologisch, zeitlos, auf Bestellung gefertigt
Preise : $60-$900

Shohei ist eine nachhaltige Modemarke aus Japan, die Konfektionsware und Maßanfertigungen aus hochwertiger japanischer Baumwolle herstellt. Sie bietet vielseitige, anpassungsfähige Kleidungsstücke, die perfekt zu einem bewussten, umweltbewussten Lebensstil passen.

Shohei entwirft limitierte Editionen und zeitlose Kollektionen klassischer Garderoben-Basics, die Qualität und zeitloses Design vereinen. Der Schwerpunkt liegt auf der Kreation zeitgenössischer Stücke höchster Qualität mit einem nachhaltigen Ansatz.

SHOP SHOSHEI


9. Spielfül

verspielte japanische Modemarke ethisch

Kategorie : Basics, Loungewear, Oberbekleidung
Für Frauen
Aus Japan
Werte : Organisch, zeitlos
Preise : $10-$240

Playfül ist ein japanisches Geschäft für ethisch hergestellte, verspielte Kleidung für jede Frau. Es berücksichtigt die Umwelt und die Gesellschaft und stellt in Gemeinschaftswerkstätten ein bis zwei Kleidungsstücke pro Jahr her.

Playfül ist eine nachhaltige Modemarke aus Japan, die langlebige und zeitlose Stücke aus ethischen Materialien herstellt. Die Kollektion wird seit 2020 von der in Japan geborenen Koreanerin Lisa Koh entworfen.

PLAYFÜL KAUFEN


10. Ich war ein Kimono

war Kimono ethische Mode Japan

Kategorie : Accessoires, Schmuck
Für : Frauen, Männer
Von : Tokio, Japan
Werte : Recycelt, handwerklich gefertigt, hergestellt in Japan
Preise : $10-$40

I was a Kimono ist eine nachhaltige Bekleidungsmarke aus Japan, die wunderschöne Dinge zum Anfertigen, Weitergeben, Umwandeln und Bewundern entwirft.

„I was a Kimono“ gibt wunderschönen alten Kimonos, die nicht mehr getragen werden können, eine neue Chance. Es erweckt Vintage-Kimono-Stoff aus traditionellen japanischen Textilien zu neuem Leben.

SHOP „Ich war ein Kimono“



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Alex Assoune


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.