ANKÜNDIGUNG DER NEUEN YOGA-HERAUSFORDERUNG

#YogiFeelsYoga 8. - 14. September für 7 Tage

Panaprium sponsert die Yoga-Challenge #YogiFeelsYoga vom 8. bis 14. September.

Machen Sie mit bei dieser Yoga-Challenge #YogiFeelsYoga und genießen Sie den Spaß!

Ich freue mich so, diese Herausforderung mit wunderbaren Gastgeberinnen ankündigen zu können.

Bei dieser Herausforderung geht es darum, sich selbst auszudrücken! Machen Sie vom 8. bis 14. September mit und erleben Sie 7 Tage lang, wie Sie sich durch Yoga-Übungen ausdrücken.

Jeden Tag geben wir Ihnen ein anderes Wort, das Sie mit einer Yoga-Pose interpretieren können!

4 fantastische Yogalehrer haben sich verpflichtet, Ihnen diese 7-Tage-Herausforderung zu bieten:

@linachristianto
@nataliee_yoga 
@nathalie.enna
@wendyw888

Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!

Yoga-Challenge #YogiFeelsYoga 8. – 14. September.

Um an der Challenge teilzunehmen und die Preise zu gewinnen, Gehen Sie zu Instagram und:


1. Veröffentlichen Sie diesen Flyer erneut und markieren Sie einige Freunde, damit sie mitmachen.
2. Folgen Sie allen Gastgebern und Sponsoren.
3. Poste täglich Fotos mit dem Hashtag #YogiFeelsYoga und markiere alle Gastgeber und Sponsoren. Achte darauf, dass dein Profil öffentlich ist, damit wir dich sehen können!
4. Hab Spaß, respektiere deinen Körper und teile ein bisschen Liebe in der Challenge-Galerie!

Denken Sie daran, viel Spaß zu haben und genau auf Ihren Körper zu achten. Tun Sie immer das, was sich für Sie richtig anfühlt.

Damit Sie im Voraus planen können, finden Sie hier die Liste der Posen für jeden Tag der Challenge.

Reihe von Wörtern, um sich auszudrücken:

1) Liebe
2) Glück
3) Mitgefühl
4) Hingabe
5) Frieden
6) Neugier
7) Stärke



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Alex Assoune


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.