Was ist ein Social Business? Was bedeutet es? Ist es möglich, Gewinne zu erzielen und gleichzeitig eine soziale Wirkung zu erzielen? Die folgenden 10 Prinzipien eines Social Business beantworten diese Fragen.

Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!

Was ist ein Social Business

Es ist darauf ausgerichtet, ein soziales Problem zu lösen, ist aber dennoch selbsttragend. Oftmals werden die Gewinne in das Unternehmen selbst reinvestiert, um dessen Reichweite zu vergrößern. Bessere Produkte herzustellen oder bessere Dienstleistungen anzubieten ist immer noch Teil der Arbeit eines sozialen Unternehmens.

Der soziale Auftrag steht nach wie vor an erster Stelle und nicht die Gewinnmaximierung. Gewinne sind jedoch weiterhin notwendig, um das Geschäft am Laufen zu halten. Und die Unternehmer erhalten keine Dividende.

Panaprium zu einem sozialen Unternehmen machen

Panaprium möchte eines der vielen bereits existierenden Sozialunternehmen sein. Wir planen, uns an den folgenden sozialen Organisationen zu beteiligen:

Vereinigung für faire Arbeit,

Koalition für nachhaltige Bekleidung,

Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland .

Wir sind der Meinung, dass die Produkte, die wir kaufen, nicht auf Kosten der Arbeitnehmerrechte hergestellt werden dürfen. Alle Waren sollten fair und ethisch hergestellt werden. Wir wollen uns als sozial verantwortliches Unternehmen erfolgreich auf dem Markt etablieren.

Wir werden mit Universitäten, zivilgesellschaftlichen Organisationen und anderen Unternehmen zusammenarbeiten, um nachhaltige Lösungen für die negativen Auswirkungen der Modebranche auf die Umwelt zu finden. Wir sind entschlossen, Veränderungen herbeizuführen. Wir treiben die sozialen und ökologischen Verbesserungen voran, die die Branche braucht, um nachhaltig zu werden.

Panaprium hat sich zum Ziel gesetzt, Geschäftslösungen und -systeme zu implementieren, die einen positiven Einfluss auf die Welt haben. Wir sind immer noch ein gewinnorientiertes Unternehmen, aber wir verdienen Geld, um soziale Probleme zu lösen.

Die 10 Prinzipien eines Social Business

Hier sind die 10 Prinzipien eines Social Business:

Die Arbeit eines Social Business kommt der Gemeinschaft zugute und orientiert sich beispielsweise an den Zielen einer nachhaltigen Entwicklung.

Die Gewinne eines Sozialunternehmens werden hauptsächlich dazu verwendet, seinen Einfluss und die Reichweite seiner sozialen Mission zu verstärken.

Es handelt sich tatsächlich um ein echtes Unternehmen, das mindestens die Hälfte seiner Einnahmen aus eigener Tätigkeit erwirtschaftet und nicht auf staatliche oder behördliche Subventionen zurückgreift.

Für ein Social Business gibt es bei der Wahl seiner Form und Struktur keine Einschränkungen.

Es arbeitet darauf hin, sich selbst überflüssig zu machen.

Mitarbeiter in einem Sozialunternehmen nehmen Einfluss auf den Entscheidungsprozess und beteiligen sich offen daran.

Das Unternehmen betreibt seine Aktivitäten auf faire und kooperative Weise gegenüber seinen Mitarbeitern, Partnern, Wettbewerbern und Kunden.

Ein Social Business arbeitet darauf hin, dass seine Wirkung weitreichend und möglichst bekannt ist.

Sie verfolgt ihre Ziele stets innovativ und nachhaltig.

Es bietet Produkte oder Dienstleistungen auf einem freien Markt an.






War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Alex Assoune


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.