Zu wissen, wie man sich als Nachrichtensprecher kleidet, ist nicht einfach. Sie wissen natürlich bereits, dass Sie sich in puncto Aussehen von Ihrer besten Seite zeigen sollten, aber gut auszusehen ist nicht das Einzige, was Sie beachten sollten, wenn Sie sich für die Kamera kleiden.

Obwohl es für Nachrichtensprecher keine weltweite Kleiderordnung gibt (da jedes Medienunternehmen oder Netzwerk seine eigene haben kann), wird von Nachrichtenreportern in der Regel erwartet, dass sie sich professionell kleiden und der Tageszeit und der Art der Sendung angemessen sind.

Viele von ihnen tragen Anzüge oder Business-Casual-Kleidung in einer Farbpalette, die auf dem Bildschirm hervorsticht, und ohne komplizierte oder ablenkende Muster. Die meisten Reporter arbeiten unter Studiobeleuchtung, wodurch es am Set ziemlich heiß werden kann, also ziehen Sie sich bequem an.

Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie sich als Nachrichtenreporter beeindruckend kleiden .

 

Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!

Eine Lücke komplexer Muster

Vermeiden Sie komplexe Muster

Komplexe Muster und Streifen sind für die Kamera oft zu störend. Auch wenn Sie Nadelstreifen, Fischgrätenmuster oder zarte Karomuster auf Ihren Blusen, Kleidern und Röcken lieben, wirken sie auf der Kamera nicht immer schön.

In vielen Fällen können auffällige Muster für den Betrachter tatsächlich einen störenden Eindruck hinterlassen, da sie sich scheinbar von selbst auf Ihrer Kleidung bewegen. Als Nachrichtenreporter sind einfarbige Kleidungsstücke eine sicherere Wahl.

 

Werde nicht heiß

Werde nicht heiß

Obwohl warme Farbtöne wie Rot, Orange, Rosa, Gelb, Grün und Violett Ihre Lieblingsfarben sein können, werden sie für das Fernsehen normalerweise nicht empfohlen. Dies liegt daran, dass die Farben oft einen Ausblutungseffekt haben und Ihren Hautton ähnlich färben wie den, den Sie tragen.

In einer orangefarbenen Jacke oder einem orangefarbenen Kleid sehen Sie vielleicht hübsch aus, im Fernsehen machen Sie mit einem orangefarbenen Schimmer im Gesicht jedoch keine gute Figur.

 

Weiß auf Schwarz

schwarzer Blazer und weißes Top

Das Tragen eines Blazers zu jedem Outfit ist eine einfache Möglichkeit, den Boss-Stil zu erreichen. Die Entscheidung für das raffinierte Schwarz-Weiß-Farbschema hinterlässt einen starken Eindruck. Es ist elegant, zeitlos und absolut professionell, wirkt aber dennoch wie ein Nachrichtenreporter mit einer Mission.

Das Wunderbare an Blazern ist, wie leicht sie individuell angepasst werden können, nicht nur in Bezug auf die Farbe, sondern auch in Bezug auf das Outfit, mit dem Sie sie kombinieren. Ein Blazer kann mit Jeans, formellen Hosen oder sogar einem Kleid getragen werden!

 

Schauen Sie sich unsere Auswahl der 20 besten ethischen und nachhaltigen Blazer an, die Sie lieben werden.

 

Bleistiftrock und Bluse

Bleistiftrock und Bluse

Diesen Stil sollte sich jede Nachrichtenreporterin zulegen, und er gehört aufgrund seines schlanken und robusten Designs in die Kategorie der Chef-Kleidung. Das ist die Art von Kleidung, die Sie tragen und in der Sie sich sofort bereit fühlen, live im Fernsehen aufzutreten.

Schauen Sie sichdiese 20 besten erschwinglichen und nachhaltigen Bleistiftröcke an.

 

Entscheiden Sie sich für kühle Farben

Coole Farbe für Reporter

Vor der Kamera sind Taupe, kühle Blautöne, Creme und Hellbraun eine ausgezeichnete Wahl. Schwarz und Weiß oder dunkle Farbtöne wie Marineblau und Weiß eignen sich normalerweise gut für einen strengeren Look, der vor der Kamera gut ankommt.

Der reine Business-Anzug

Der reine Business-Anzug

Jede Frau, unabhängig von ihrem Beruf, sollte ihr eigenes Business-Outfit haben. Es ist die ideale Kleidung für verschiedene Anlässe oder Veranstaltungen, da Sie immer wie eine seriöse Fachkraft aussehen und sich auch so fühlen werden!

Es ist eines dieser Kleidungsstücke, die Sie tragen und in denen Sie sich sofort selbstbewusst fühlen. Eine kräftige Farbe wie Marineblau wird oft mit Selbstvertrauen, Intelligenz und Weisheit in Verbindung gebracht, und schwarze Absätze vervollständigen das perfekte Ensemble!

 

Der Lois Lane- Look

Der Lois Lane-Look

Wenn Sie als Journalist gut recherchiert haben, kennen Sie Lois Lane vielleicht schon. Sie war eine sehr innovative Girlboss-Reporterin, die es verstand, ihren Geschichten auf die Spur zu kommen. Und auch was ihre Outfits anging, enttäuschte sie ihre Fans und Zuschauer nicht.

Durch die Kombination einer Bluse mit einem klassischen Bleistiftrock und einer Pullunderweste als Ersatz kreierte sie ein fantastisches Chef-Outfit, das jede Nachrichtenreporterin haben sollte.

Hier ist unsere Auswahl der15 besten erschwinglichen und nachhaltigen Pullunder .

Das Blazerkleid

Blazerkleid für Reporter

Das Teil sieht aus wie eine Jacke, verwandelt sich aber in ein Kleid, das attraktiv, professionell, funktional und rundum ein Must-have für jeden Kleiderschrank ist. Als Reporterin werden Sie bestimmt viele Blazer besitzen, weil sie so vielseitige Kleidungsstücke sind. Das schließt Sie jedoch nicht aus, Kleider zu tragen! Kombinieren Sie es mit auffälligen Absätzen für diesen atemberaubenden Look.

Karierte Hose mit hoher Taille

Karierte Hose mit hoher Taille

Obwohl das Karomuster an die altmodischen Journalisten-Outfits erinnert, die vor Jahrzehnten in Mode waren , heißt das nicht , dass der Look veraltet ist! Wenn Sie einen Hauch von Altem mit einem modernen Touch kombinieren, entsteht ein einzigartiges und absolut umwerfendes Outfit. Das Oberteil kann ein enger Rollkragen , eine locker gesteckte Bluse oder ein langärmliges Oberteil mit V-Ausschnitt sein ; bei diesen individuell anpassbaren Unterteilen haben Sie die Wahl.

 

Erwägen Sie Outfits mit Taschen oder Gürteln

Outfits mit Taschen oder Gürtel

Wenn Sie ein Ansteckmikrofon tragen (von den meisten Reportern wird erwartet, dass sie am Set eines tragen) , benötigen Sie auch einen Ort, an dem Sie die Batterie aufbewahren können. Hier sind männliche Reporter im Vorteil. Ihre Anzüge oder Manteltaschen können problemlos zur Aufbewahrung solcher Batterien verwendet werden.

Leider ist das normalerweise nicht der Fall, da die meisten Damenanzüge nicht über diese schönen Jackentaschen verfügen. Entscheiden Sie sich also für Kleidung mit einer Tasche oder einem Gürtel für einen Akkupack.

Passen Sie auf Ihren Bling auf

Schmuck-Jingles

Dieser Tipp richtet sich vor allem an Damen. Schmuck klimpert und lenkt ab. Entfernen Sie alle Stücke, die Geräusche machen, sich bewegen oder Ihr Mikrofon treffen könnten. Tragen Sie außerdem keine baumelnden Ohrringe. Für eine Fernsehkamera ist es schwierig, auf große, glänzende Accessoires zu fokussieren.

Schauen Sie sich unsere Kollektion der 15 besten erschwinglichen und nachhaltigen Armbandmarken an.

 

Passen Sie auf Ihre Schuhe und Socken auf

Schuhe und Socken

Schuhe und Socken

Die Füße eines Reporters werden wohl am häufigsten übersehen. Putzen Sie also Ihre Schuhe und wischen Sie die Sohlen ab, falls sie vor der Kamera eingefangen werden. Vergessen Sie nicht, Ihre Socken schlicht zu halten – auch hier gelten die Farbrichtlinien. Männer und Frauen sollten auch hohe Socken unter der Hose tragen, damit ihre Haut nicht sichtbar ist, wenn sie sitzen oder die Beine übereinanderschlagen.

 

Schauen Sie sich unsere Auswahl der 8 besten erschwinglichen und biologisch angebauten Socken aus den USA an.

 

Polieren Sie Ihr Make-up und Ihre Haare

Make-up und Haare

Ein gutes Aussehen ist sehr wichtig, insbesondere wenn Sie im Fernsehen auftreten. Nehmen wir zum Beispiel die US-Präsidentschaftsdebatte 1960 zwischen Richard Nixon und John F. Kennedy. Letzterer verwendete Make-up, um sein Aussehen zu verbessern und in der Öffentlichkeit präsentabel auszusehen.

Sein Herausforderer hingegen trug kein Make-up, sah blass aus und hatte Bartstoppeln. Außerdem wirkte er vor der Kamera sehr verschwitzt, was gegen ihn sprach. Analysten glauben, dass Richard Nixons verschwitztes und blasses Aussehen ihn letztendlich die Wahl kostete. Also schminken Sie sich und übertreiben Sie es nicht.

Hier ist unsere Auswahl der besten erschwinglichen und nachhaltigen Haaraccessoires aus organischen oder recycelten Materialien.

Tweedweste

Tweedweste

Westen sollten im Allgemeinen zu einem unverzichtbaren Bestandteil der Garderobe werden. Sie können ein Business-Outfit, ein lässiges Outfit oder Teil eines kompletten Anzugs sein, je nachdem, womit Sie sie kombinieren. Es gibt mehrere Alternativen, aber die Einbeziehung von Tweed in die Mischung erinnert an altmodischen Journalismus. Fügen Sie einen modernen Touch hinzu, um diesen traditionellen Vintage-Stil mit Kraft und Professionalität zu vervollständigen.

 

Vermeiden Sie Röcke und Kleider, die über dem Knie enden

Vermeiden Sie Röcke und Kleider, die über dem Knie enden

Weibliche Nachrichtenreporterinnen sollten kurze Röcke oder Kleider vermeiden, wenn sie möchten, dass sich die Zuschauer auf das konzentrieren, was sie sagen. Dies ist besonders wichtig bei Fernsehinterviews. Kleider und Röcke, die bis über die Knie reichen, sind für Damen nicht geeignet. Denn dann wissen Sie nicht, wo Sie sitzen werden.

Sie werden möglicherweise gebeten, auf einem Barhocker, einem herkömmlichen Stuhl oder in einer Stuhlgruppe mit anderen Interviewpartnern Platz zu nehmen.

Erwarten Sie nicht, dass Sie hinter einem Schreibtisch versteckt werden. Meistens ist das nicht der Fall. Das bedeutet, dass Sie, wenn Ihr schöner Rock ein wenig zu kurz ist, riskieren, den Zuschauern mehr zu zeigen, was Sie NICHT wollen. Kurze Röcke sind anfällig für Garderoben-Katastrophen, also schnappen Sie sich vor dem Verlassen des Hauses einen Stuhl und stellen Sie ihn vor einen Spiegel, um Ihre Länge noch einmal zu überprüfen.

 

Langärmelige Kleider

Langärmelige Kleider

Ärmellose Blusen und Kleider sind im Sommer die beste Wahl, um der Hitze zu trotzen und sonnengebräunte Schultern zu bekommen. Im Herbst sind Maxikleider mit Ärmeln jedoch Ihre besten Freunde. Sie bieten Ihnen genügend Schutz, wenn die Temperaturen fallen. Tragen Sie Ihr Maxi- oder Midikleid mit Stiefeln und einer Jeansjacke .

 

Damit Sie als gut informierter Verbraucher bewusste Kaufentscheidungen treffen können, finden Sie hier einige der besten erschwinglichen und nachhaltigen Marken für Maxikleider , Jeansjacken und Stiefel.

 

Schlichter V-Ausschnitt oder U-Boot-Ausschnitt

Schlichter V-Ausschnitt

Obwohl wir alle unsere Persönlichkeit und unseren Stil gerne durch verschiedene Ausschnitte zeigen, gibt es einige Ausschnitte , die Sie vermeiden sollten , wenn Sie sich wie ein seriöser Nachrichtenreporter kleiden möchten . Beispielsweise können ein- oder schulterfreie Ausschnitte kontrovers sein.

Um auf Nummer sicher zu gehen, wählen Sie ein Kleid oder ein Oberteil mit U-Boot-Ausschnitt für einen eleganten Look oder einen schlanken V-Ausschnitt. Wenn Sie eine erschwingliche, aber dennoch anständige Auswahl wünschen, habe ich hier einige hochwertige, erschwingliche und nachhaltige Abendkleider für Sie ausgewählt ! Die einfachen, aber schlanken Designs sind unschlagbar.

 

Kleid mit Schößchen

Schößchenkleid

Wenn Sie wie ich unsicher wegen Ihres Bauchbereichs sind, ist ein Schößchenkleid ein Muss, wenn Sie Nachrichtenreporterin sind . Die ausgestellten Rüschen sorgen für zusätzliches Volumen und betonen Ihre Taille. Schößchenkleider schnüren Ihre obere Taille ein und ziehen sich bis zum Bauchnabel hoch. Perfekt für Ihre Kurven. Rüschenoberteile lenken die Aufmerksamkeit von den Wölbungen ab und verbergen sie gleichzeitig. Es geht darum, die Illusion so zu erzeugen, wie Sie es möchten.

Geschlossene Schuhe in formellen Anlässen

Geschlossene Schuhe

flaches Ballett

Die meisten Reporterinnen tragen geschlossene Schuhe. Sie vermitteln ein robustes und reifes Erscheinungsbild und werden am besten bei Interviews getragen. Für weniger formelle Anlässe sind auch flache Schuhe eine Option. Ich bevorzuge jedoch elegante, elegante und charmante Ballerinas. Sie verlängern Ihr Bein und lassen Sie insgesamt kultivierter und frischer erscheinen.

Um Ihnen als gut informierter Verbraucher eine bewusste Kaufentscheidung zu ermöglichen, finden Sie hier unsere Auswahl einiger der günstigsten und bequemsten Ballerinas für Damen.

Zusätzliche Kleidungstipps für Nachrichtenreporter

 

Entscheiden Sie sich für solide neutrale Farbtöne für einen professionellen Nachrichtensprecher

Tauchen wir in die Details der Farbe ein. Statt femininer Farbtöne wie Altrosa und Lavendel sollten Sie neutrale und klassische Farben wie Schwarz, Beige, Weiß und Marineblau wählen.

Je tiefer die Farbtöne, desto kraftvoller und selbstbewusster wirken Sie im Allgemeinen. Marineblau beispielsweise vermittelt ein Bild von Stärke und Autorität, während Babyblau ein lässiges und entspanntes Gefühl ausstrahlt.

 

Muster

Was Muster angeht, können diese dem Stil einer Reporterin entsprechen, sollten aber auf ein Minimum beschränkt werden. Wenn Sie Animalprint einbauen möchten , tragen Sie einen einfarbigen dunklen Hosenanzug und spitze Schuhe mit Schlangenprint für einen herrlichen Farbtupfer.

 

Minimal akzentuieren und ergänzen

Betonen Sie Ihre Gesichtszüge mit dem richtigen Make-up. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Augen, indem Sie passende Lidschatten ohne Glitzer verwenden. Wählen Sie eine Grundierung, die zu Ihrem Hauttyp passt, und mischen Sie sie sorgfältig, um Make-up-Linien zu vermeiden.

Frauen sollten Puder auftragen, um glänzende Bereiche ihres Gesichts zu verdecken. Dasselbe gilt für kahle Stellen bei Männern. Tragen Sie nur minimalen Schmuck und entscheiden Sie sich für einfache, nicht baumelnde Ohrringe . Vermeiden Sie alles, was übermäßig ausgefallen oder auffällig ist, wenn Sie ernsthaft in Betracht gezogen werden möchten.

 

Entspannen Sie sich und seien Sie zuversichtlich

Wenn es darum geht, sich als Reporter gut zu kleiden, ist das Hauptziel, gepflegt, bequem und selbstbewusst auszusehen. Wählen Sie also zeitlose Mode und behandeln Sie jede Reportagesitzung als ein Gespräch. Geraten Sie nicht in Panik, auch wenn Sie live aufgezeichnet werden.

Wenn Sie sich für ein ablenkendes Outfit entscheiden, insbesondere im Fernsehen, werden sich viele Leute nur daran erinnern und nicht daran, was Sie tatsächlich gesagt haben. Viele Leute schauen Ihnen zu, weil Sie wichtige Informationen weitergeben müssen. Planen Sie daher gut, um peinliche Momente oder ablenkende Pannen bei Ihrer Berichterstattung zu vermeiden.



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Dinushka Breaker Gunasekara


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.