Die Arbeit als Rezeptionist ist hart, da man immer an vorderster Front arbeiten muss. Und es ist nicht nur wegen der damit verbundenen Arbeit eine Herausforderung, sondern man muss sich auch für die Arbeit gut kleiden.

Egal, ob Sie schon länger als Rezeptionist arbeiten oder sich auf Ihren ersten Arbeitstag als Rezeptionist vorbereiten, es ist sehr wichtig zu wissen, was Sie anziehen sollen. Ein tolles Outfit wird Ihnen helfen, sich bei Begegnungen mit Kollegen und Besuchern wohler und sicherer zu fühlen.

Generell gilt für Rezeptionisten in den meisten Umgebungen die Kleiderordnung „Business Casual“. Dabei geht es eher darum, formelle Kleidungsstücke wie Hosen, Anzugröcke oder Blazer in neutralen Farben mit lässigen Elementen wie Jeansoberteilen, flachen Schuhen mit Leopardenmuster oder gemusterten Oberteilen zu kombinieren.

Wenn das Unternehmen jedoch eine strenge Kleiderordnung hat, müssen Sie formelle Kleidung tragen, die mindestens der etablierten Kleiderordnung des Unternehmens entspricht. Wenn Sie sich über die Kleiderordnung nicht sicher sind, entscheiden Sie sich für formelle Geschäftskleidung. Für Frauen könnte das Kleider, Röcke oder Hosen und legere Blusen bedeuten. Krönen Sie solche Outfits mit passenden Strickjacken oder unstrukturierten Jacken.

Achten Sie darauf, dass die Kleidung nicht zu freizügig ist; nichts zu Enges oder Durchsichtiges , nichts Schulterfreies oder Tiefausgeschnittenes. Röcke und Kleider sollten bis zu den Knien oder knapp darüber reichen, keine Maxi- oder Miniröcke. Sie können flache Schuhe oder High Heels mit geschlossenen Zehen tragen, aber keine Turnschuhe. Das Wichtigste ist, dass Sie sich wohlfühlen und professionell und gepflegt aussehen.

Damit Sie sich schick kleiden und Ihr Selbstvertrauen bewahren (das werden Sie brauchen), befasst sich dieser Leitfaden mit süßen Outfits für Empfangsdamen. Hier können Sie sich von Montag bis Freitag für Ihr Outfit für Empfangsdamen inspirieren lassen!

Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!

Ein marineblauer Blazer

Marineblauer Blazer

Dies ist eine tolle Ergänzung zu Ihrer Arbeitskleidung als Rezeptionistin. Ein gut sitzender Blazer ist genau das, was Sie brauchen, um Ihr Outfit auf die nächste Stufe zu heben. Sie können einen marineblauen Blazer in verschiedenen Situationen im Front Office tragen. Ebenso funktioniert er mit verschiedenen Outfits – mit einer Bluse, einem Kleid oder über einem Button-Down-Hemd.

Sie können es auch mit einem Khakirock, dunkel gewaschenen Jeans oder Khakihosen für einen halbformellen Look kombinieren. Und Sie müssen nicht nur bei Marineblau bleiben. Je nachdem, wo Sie arbeiten, können Sie verschiedene Farben verwenden, um einen einzigartig schicken Look zu erzielen, der immer noch professionell und akzeptabel ist.

Schauen Sie sich unsere Auswahl der 12 besten Blazer aus Recyclingmaterial für ein elegantes Outfit an.

Schmal geschnittener Anzug

Schmal geschnittener rosa Anzug

Dieses Outfit ist eine fantastische Wahl für die Arbeit. Es zeigt einen intelligenten, eleganten Look, der einen arbeitsbereiten Eindruck macht. Ein schmal geschnittener Anzug in Marineblau oder sogar Pink kombiniert mit einem weißen Oberteil oder Hemd trifft die Stimmung im Front Office zu 100 %!

Wenn Sie einen klassischen Stil bevorzugen, sollten Sie sich außerdem für die richtigen formellen Schuhe entscheiden. Der Anzug, das weiße Oberteil und die Absätze werden mehrere Jahre lang fantastisch aussehen und nicht langweilig werden. Bei den Accessoires sollten Sie sich für schlichte Armbänder, Halsketten und Ohrringe entscheiden.

 

Button-Down-Hemden

Button-Down-Hemden

Button-Down-Hemden müssen nicht langweilig sein! Sie sind nicht auf die grundlegenden Farbtöne Blau, Rosa oder Weiß beschränkt. Experimentieren Sie mit verschiedenen Materialien, wie zum Beispiel transparentem Seidenchiffon, der über einem Unterhemd drapiert großartig aussieht. Experimentieren Sie auch mit Farben. Eine andere Farbe funktioniert gut, da sie attraktiver als typische Farbtöne ist und gleichzeitig edel und professionell wirkt.

Es ist zu beachten, dass der Ausschnitt einer Empfangsdame dezent sein sollte. Stellen Sie sicher, dass Ihr BH bedeckt ist und kein Dekolleté sichtbar ist. Es ist auch eine gute Idee, Ihr Button-Down-Hemd in die Hose zu stecken, es sei denn, das Hemd ist so konzipiert , dass es über der Hose getragen wird.

Zweiteiliger Anzug

Zweiteiliger Anzug

Wenn Sie eher konservativ sind, ziehen Sie einen zweiteiligen schwarzen, grauen oder marineblauen Anzug an. Röcke für Damen sollten eine akzeptable Länge haben. Unifarbene Kleidung sollte gemusterten vorgezogen werden und grelle oder auffällige Farben sollten vermieden werden. Die Kleidung sollte gut sitzen und knitterfrei sein.

Blusen mit Schößchen

Schößchenblusen

Ein stilvolles, elegantes und trendiges Outfit wird normalerweise geschätzt, selbst in tristen Büroumgebungen. Obwohl eine Empfangsdame sich professionell kleiden sollte, kann sie auch aktuelle Stile wie Vintage-inspirierte Bleistiftröcke, Schößchenblusen oder modische Pumps tragen.

Durch das ausgewogene Hinzufügen von Schmuck und anderen auffälligen Accessoires , wie beispielsweise einer auffälligen Halskette oder einem Gürtel in einer auffälligen Farbe, können Sie sich angemessen ausdrücken.

Schauen Sie sich diese über 50 besten Online-Secondhand-Läden für erschwingliche Vintage-Mode an .

 

Blusen mit interessanten Details

Bluse mit Fliege

Eine Bluse mit Schleife vervollständigt einen exquisiten Stil, der mit einer Hose oder einem Rock aufgepeppt werden kann. Fügen Sie als letzten Schliff einen schmalen Taillengürtel hinzu, um das Oberteil hervorzuheben. Ein Rock aus einem faszinierenden Stoff oder ein klassischer schwarzer Bleistiftrock sind eine hervorragende Möglichkeit, Ihr Büro-Outfit individuell zu gestalten.

Je nachdem, wo Sie arbeiten, können Sie den Look auch durch eine Jacke ergänzen.

Schauen Sie sich diese 15 günstigsten, ethischen und nachhaltigen Blusen an.

Rollkragenkleid

Rollkragenkleid

Es lässt sich nicht leugnen, dass Rollkragenkleider ein Grundbestandteil der Wintergarderobe sind. Ich garantiere Ihnen, dass Sie sich mit wintertauglichen Outfits eindecken möchten. Entscheiden Sie sich für einen eleganten schwarzen Look mit einem langen Mantel über den Schultern und attraktiven Stiefeln.

Schauen Sie sich diese 15 günstigsten und ethisch hergestellten Rollkragenpullover an .

Jeans in dunkler Spülung

Jeans in dunkler Spülung

Für einen eher geschäftlichen Denim-Look gelten dunklere Jeans als Norm. Jeans mit heller Waschung haben einen eher informellen Ton, der für viele Arbeitsplätze möglicherweise nicht geeignet ist. Wählen Sie für ein professionelleres Erscheinungsbild dunklere Blau- und Schwarztöne.

 

Schauen Sie sich diese 20 günstigsten und nachhaltigsten Jeans aus Lyocell-Denim an.

 

Tops und Blusen zum Anziehen

Tops und Blusen zum Anziehen

Tops und Blusen zum Anziehen

Wenn die obige Option für Sie in Frage kommt, ergänzen Sie sie mit etwas, das Ihren Look von lässig in professionell verwandelt. Vermeiden Sie daher T-Shirts und ziehen Sie stattdessen traditionelle Schleifenblusen, Pullover, weiße Hemden oder Oberteile aus luxuriösem Material wie Seide, Satin oder Leinen an. Sie können auch versuchen, ein Kleid über Ihre Jeans zu ziehen, um einen frischen Look zu erzielen.

Geparden- und Leopardenmuster

Kleid mit Animalprint

Leoparden- und Gepardenmuster sind normalerweise neutral und daher gut mit kräftigen und leuchtenden Farben kombinierbar. ObBleistiftrock , figurbetontes Kleid , Overall oder Hemd – Kleidungsstücke mit Animalprint sind ein Muss für eine Empfangsdame.

Tragen Sie dazu bunte High Heels, um einen kantigen und doch eleganten Look zu kreieren. Vervollständigen Sie Ihr Ensemble mit einem Blazer in Schwarz, Hellbraun oder Weiß.

Ein Statement-Kleid

Statement-Kleid

Ein exquisites Kleid in einem lebendigen Farbton wie tiefem Purpurrot oder dezentem Türkis ist eine hervorragende Ergänzung Ihrer Kollektion. Sie müssen dazu keinen Schmuck oder andere Accessoires tragen, da das Kleid bereits für sich selbst spricht. Wenn Sie jedoch leuchtende Farben tragen, achten Sie darauf, dass der Rest des Outfits dezent ist.

Um diesen Look zu vervollständigen, fehlen Ihnen nur noch schwarze High Heels oder Ballerinas. Achten Sie außerdem darauf, dass Saum und Ausschnitt angemessen sind: Vermeiden Sie kurze Röcke und tiefe, freiliegende Ausschnitte.

Schauen Sie sich diese 20 besten erschwinglichen und nachhaltigen Abendkleider an.

 

Klassisches schwarzes Kleid und Strumpfhose

schwarzes Kleid und Strumpfhose

Wählen Sie ein hochwertiges Kleid, das knapp unter das Knie fällt – eines mit einer definierten Passform, die sowohl professionell als auch modisch ist.

Und dann kombinieren Sie das Kleid mit strukturierten Strumpfhosen, um den Look aufzupeppen. Achten Sie aber darauf, dass das Muster dezent ist – ein durchsichtiger Streifen-, Zopf- oder Rippeneffekt sorgt für Struktur und Spannung. Alles wie Netzstrümpfe ist am Arbeitsplatz nicht akzeptabel. Kombinieren Sie Ihr Outfit mit schwarzen Absätzen für einen traditionellen, zeitlosen, formellen Business-Auftritt.

Lassen Sie sich von diesen 13 günstigsten, veganen und nachhaltigen High Heels inspirieren.

Rollkragenpullover

Rollkragenpullover für den Winter

Entscheiden Sie sich für einen dicken, aber eleganten Rollkragenpullover mit Streifen und perfekt übergroße Jeans. Glauben Sie mir, das wird Wunder wirken. Sie werden sich nicht nur warm fühlen, sondern auch professionell, elegant und trendig aussehen.

Pullover Kleid

Pullover Kleid

Das Pulloverkleid ist zweifellos das Kleidungsstück, das im Herbst oder Winter Eleganz und Bequemlichkeit perfekt vereint. Es ist eine innovative und bequeme Alternative für die Arbeit, die je nach Kleiderordnung in Ihrem Büro elegant oder leger getragen werden kann.

Kombinieren Sie ein Pulloverkleid mit geschlossenen Schuhen und einer Jacke oder Strickjacke für die Arbeit. Tragen Sie einen Gürtel, um Ihre Taille enger zu machen, und flache Schuhe oder Halbschuhe für einen anspruchsvolleren Look.

Glücklicherweise bieten viele nachhaltige Modemarken regelmäßig preiswerte und nachhaltige Pulloverkleider an. Schauen Sie sich diese 20 günstigen und süßen Pulloverkleider an, die Sie besitzen müssen.

Anzughose

Anzughose

Für eine Empfangsdame ist es eine hervorragende Idee, in hochwertige, gut sitzende Anzughosen zu investieren. Sie passen nicht nur gut, sondern sind auch für den Anlass geeignet, wenn Sie sie mit verschiedenen Kleidungsstücken kombinieren, darunter Strickjacken, Strumpfhosen, Jeansjacken , Ballerinas und sogar High Heels.

Darüber hinaus können Sie es mit einem formellen Blazer oder einem Button-Down-Hemd für einen formellen Business-Look oder einem Pullover für einen halb-lässigen Look kombinieren. Dies macht den Look auch weicher und etwas spezieller.

15 beste erschwingliche Arbeitshosen, hergestellt in den USA

Weißes klassisches Hemd und ein schwarzer Rock

Weißes klassisches Hemd und ein schwarzer Rock

Wie wäre es , eine klassische weiße Bluse mit einem schwarzen Rock zu kombinieren? Das ist eine einfache, aber großartige Möglichkeit, Ihre Arbeit aufzuwerten, ohne sich zu sehr anstrengen zu müssen . In Kombination mit einer klassischen weißen Bluse sieht ein passender schwarzer Rock umwerfend aus .

 

Ein von der Herrenmode inspirierter Khaki-Blazer

von der Herrenmode inspirierter Khaki-Blazer

Ein Khaki-Blazer ist ein sehr innovatives Stück in der Garderobe einer Empfangsdame. Sie können ihn mit einer Bluse, einem Button-Down-Hemd und einem passenden Rock oder dunkel gewaschenen Jeans für einen Business-Casual-Look kombinieren. Wenn Sie einen eleganteren Look wünschen, kombinieren Sie ihn mit marineblauen Hosen.

Wenn Sie keine Kette tragen möchten, können Sie das Hemd auch bis oben zuknöpfen.

Ein marineblauer Rock

Marineblauer Rock

Dies ist eine raffinierte Variante des klassischen schwarzen Bleistiftrocks. Er ist weniger formell als ein normaler schwarzer Rock, aber dennoch professionell und sorgt für einen bequemen und dennoch eleganten Look. Wenn Marineblau nicht zu Ihnen passt, probieren Sie ein Creme- oder Beige-Modell.

Rosa/rot/weißer Anzug und weißes Oberteil

Schmal geschnittener Anzug rot

Schmal geschnittener Anzug

Rosa Anzüge sind eine ausgezeichnete Option für den Business-Casual-Look. Sie sind feminin, verspielt und vielseitig genug, um sie leger oder elegant zu tragen. Wenn Sie solche Farbtöne wählen, ist es wichtig, dass Ihre Kleidung gut aufeinander abgestimmt ist.

Verwenden Sie einen passenden Gürtel und ein weißes Hemd, um das Pink hervorzuheben. Um den Stil zu vervollständigen, fügen Sie ein Paar stylische schwarze Absätze hinzu.

Die 20 besten erschwinglichen und nachhaltigen Anzüge für Damen und Herren

Wählen Sie formelle Schuhe

Wählen Sie formelle Schuhe

Um gepflegt und professionell zu wirken, wählen Sie Schuhe, die Sie normalerweise im Büro tragen würden. Ziehen Sie strukturierte Pumps, polierte Wedges oder gut sitzende Flats in Betracht. Vermeiden Sie alles, was zu leger wirkt, wie Turnschuhe.

Weitere Stilinspirationen finden Sie in unserem Artikel zu den 15 besten erschwinglichen, veganen und nachhaltigen Sandalen oder den 10 besten erschwinglichen und bequemen Ballerinas .

Flare-Kleid

Flare-Kleid

Ausgestellte Kleider sind sehr attraktiv, weil sie eine Sanduhrfigur nachahmen, selbst wenn die Dame, die sie trägt, keine hat.

Sie sind außerdem leicht zu tragen und können elegant oder leger getragen werden, zur Arbeit oder am Wochenende. Holen Sie sich ein Modell in einer einheitlichen Farbe oder mit einem schönen Muster.

Maßgeschneiderte Hosen

Maßgeschneiderte Hosen

Neben dem Blazer ist eine maßgeschneiderte Hose eine weitere wichtige Investition in Ihre Arbeitsgarderobe. Und das Beste daran ist, dass Sie je nach Körperform und -typ aus Hunderten von Schnitten und Farben wählen können.

Wählen Sie eine Palazzo-Silhouette mit hoher Taille oder weitem Bein in Grau-, Creme- oder Lavendeltönen, wenn Sie lockerere, lässige Schnitte bevorzugen. Eine dunkle oder schwarzgraue Culotte oder ein Bleistiftrock sind die beste Wahl, wenn Sie einen klassischen, aber formellen Look bevorzugen.

Jeanskleid

Rezeptionistin im Jeanskleid

Jeanskleid für Empfangsdame

Ein Jeanskleid wird vielleicht mit dem Casual Friday in Verbindung gebracht, aber Sie können es auch in die alltägliche Kleidung einer Empfangsdame integrieren; es hängt vom Unternehmen ab. Ein gut sitzendes dunkles Jeanskleid in der richtigen Länge und ohne Verzierungen kann Ihnen ein äußerst trendiges und professionelles Aussehen verleihen.

 

Schauen Sie sich unsere Auswahl der15 besten erschwinglichen und nachhaltigen Jeanskleider an.

 

Was man als Empfangsdame nicht tragen sollte

Einige Dinge sollten niemals Teil Ihrer Kleidung als Empfangsdame sein. Dazu gehören:

 

  • Tops/Hemden: Vermeiden Sie trägerlose Tops und Spaghettiträger, da diese nicht als Business Casual gelten. Und wenn Sie ein Poloshirt mit Kragen tragen, achten Sie darauf, dass es zugeknöpft ist!

 

  • Baggy-Jeans : Wenn Sie Jeans tragen, achten Sie darauf, dass sie gut sitzen.

 

  • Unangemessene Accessoires: Vermeiden Sie ungeeignete Accessoires wie Hüte oder Sie können Ihnen einen legeren und etwas extravaganten Look verleihen . Wenn Sie am ganzen Körper Tätowierungen haben , bedecken Sie diese notfalls mit Ihren Haaren, Ärmeln oder Ihrem Kragen. Eventuelle Piercings sollten nicht sichtbar sein – kleiden Sie sich so, dass sie auch bedeckt sind.

 

Seien Sie clever

Es ist Zeit, sich diesen schicken Look zuzulegen, der überall funktioniert, wo das Leben Sie hinführt. Diese tollen Kleidungsstücke können zu vielen hübschen Empfangsdamen-Outfits kombiniert werden . Sie können sie zu verschiedenen Business-Casual- /formellen Outfits kombinieren , mit denen Sie die ganze Woche über großartig aussehen .

Hoffentlich inspiriert Sie dieser Leitfaden dazu, Stile zu tragen, die Ihnen gefallen und vereinfacht die tägliche Mühe, sich für das Büro anzuziehen.



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Dinushka Breaker Gunasekara


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.