Der Kauf nachhaltiger Sportbekleidung in Deutschland ist vielleicht einfacher als Sie denken!

Nachhaltige Mode erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Und das ist auch gut so. Wie sieht es mit Sport- und Trainingsbekleidung aus?

Bei Funktionsbekleidung ist es deutlich schwieriger, umweltfreundlich zu sein.

Trainingskleidung sollte leistungsstark, hochwertig, langlebig, bequem und flexibel sein.

Sportbekleidung wird außerdem aggressiven chemischen Behandlungen unterzogen, um ihre Eigenschaften zu verbessern und sie wasserabweisend oder antimikrobiell zu machen.

Wenn Sie sich nachhaltige Sportbekleidungsmarken in Deutschland ansehen, achten Sie darauf, die Etiketten sorgfältig zu prüfen und bei einem seriösen, ethischen Unternehmen zu kaufen.

Da in der Modebranche viel Greenwashing betrieben wird, kann es leicht passieren, dass ein als grün oder ökologisch vermarkteter Artikel verwechselt wird, obwohl dies nicht der Fall ist.


Lesen Sie unseren vollständigen Leitfaden zur Überprüfung der ethischen Grundsätze einer Modemarke, um weitere Informationen zu erhalten.


Fast Fashion ist ein ernstes Problem, das die Textil- und Bekleidungsindustrie zu einem der größten Umweltverschmutzer der Welt gemacht hat.

Glücklicherweise nehmen die Wegwerfkultur und der übermäßige Konsum von Kleidung ab.

Verbraucher fragen nach umweltfreundlicheren und sozial verantwortlicheren Produkten, einschließlich Sportbekleidung.



Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!


Nachhaltige Modemarken in Deutschland

In Deutschland ist die Markenbekanntheit der einzelnen Labels je nach Wohnort, Alter und Haushaltsnettoeinkommen sehr unterschiedlich. Die meisten nachhaltigen Modegeschäfte und Labels sind noch weitestgehend unbekannt.

Die bekanntesten nachhaltigen Modemarken in Deutschland sind:


Grüne Erde

Grüne Erde ist eine Slow-Fashion-Marke, die langlebige und nachhaltige Mode im Einklang mit der Natur kreiert.

Grüne Erde macht Naturmode und verhält sich entlang der gesamten Wertschöpfungskette verantwortungsvoll gegenüber Mensch und Natur.

Grüne Erde wählt seine Partner sorgfältig aus und achtet auf die Einhaltung sozial- und arbeitsrechtlicher Standards.

Natürlich sind uns auch Transparenz, Offenheit und der faire Umgang mit nachwachsenden, natürlichen Materialien wichtig.

90 % der Grüne Erde-Produkte sind GOTS-zertifiziert und werden in Europa hergestellt.

Shop Grüne Erde


Hessnatur

Hessnatur macht Mode, die Respekt gegenüber der Umwelt und den Menschen zeigt.

Hessnatur Produkte werden aus nachhaltigen und natürlichen Stoffen hergestellt. Sie bieten reine Naturfasern zum Schutz der Haut.

Ihre nachhaltige Mode entsteht im Respekt vor natürlichen Ressourcen, mit hoher Qualität und zeitlosem Design.

Sie legen Wert darauf, sich um die Menschen zu kümmern, die ihre Kleidung herstellen.

Shop Hessnatur


Bewaffnete Engel

ArmedAngels verwendet organische, nachhaltige und umweltfreundliche Materialien und drückt seine Verantwortung gegenüber unserer Umwelt aus.

Für ihre Produkte verwenden sie ausschließlich erneuerbare und recycelte Materialien. Die Materialauswahl ist für sie wichtig, da sie bestimmt, wie nachhaltig ein Produkt am Ende ist.

Zu den verwendeten Materialien zählen unter anderem Bio-Baumwolle, Bio-Schurwolle und Bio-Leinen, Lyocell, Modal und recyceltes Polyester.

Kaufen Sie bei ArmedAngels ein


Allerdings bieten diese nachhaltigen Marken nur sehr wenige Produkte im Bereich Sportbekleidung an.

Nachhaltige Modegeschäfte in Deutschland

Weitere Modeshops, in denen nachhaltige Modemarken ihre Waren günstig online verkaufen, sind:


Waschbär

Washbär gehört zur Freiburger Triaz-Gruppe. Die Triaz-Gruppe steht für einen alternativen Wirtschaftsansatz und engagiert sich für eine Ökonomie, die allen Beteiligten ein gutes Leben ermöglicht.

Sie glauben an eine Wirtschaft, die den Menschen dient, haben hohe ökologische Standards, stellen den Menschen in den Mittelpunkt und sorgen für gute soziale Arbeitsbedingungen.

Shop Washbär


Herr und Frau Grün

Mr. & Mrs. Green ist ein Onlineshop für ökologische, faire und vegane Freizeitkleidung.

Wir achten auf Nachhaltigkeit nach GOTS, Fairtrade und Naturland zertifizierten Standards.

Angeboten werden Hemden, Blusen, T-Shirts, Pullover, Kleider, Röcke, Hosen, Basics, Schuhe und Accessoires aus Naturmaterialien wie Bio-Baumwolle, Bio-Denim, Hanf, Kork, Leinen, Merino und Alpaka.

Kaufen Sie bei Mr. & Mrs. Green ein


Avocadostore

Avocadostore bietet nachhaltigen Lieferanten eine Plattform zum Verkauf ihrer umweltfreundlichen Produkte.

Sie verfügen über einen Katalog von zehn Nachhaltigkeitskriterien mit hoher Transparenz.

Avocadostore unterstützt nachhaltige Wirtschaftskonzepte, schont die Umwelt und achtet auf faire Löhne.

Kaufen Sie im Avocadostore ein


Nachhaltige Sportbekleidungsmarken in Deutschland

Mit ein wenig Recherche können Sie kreative und stylische Activewear von kleineren Marken in Deutschland finden.

Einige Produkte werden aus recyceltem Polyester oder Bio-Baumwolle hergestellt. Einige ethische Sportbekleidungsmarken, die nach Deutschland liefern, sind:



Dies sind einige der Orte, an denen Sie in Deutschland nachhaltige Sportbekleidung kaufen können.

Ich empfehle Ihnen, sich über jede Marke ein wenig zu informieren, um zu sehen, ob deren Produkte zu Ihrem Stil und Ihren Werten passen.

Glücklicherweise ist die nachhaltige Modebewegung auf dem Vormarsch. In den nächsten Jahren werden sicherlich neue Akteure auf diesen äußerst lukrativen Markt drängen.

Als Verbraucher werden wir mit der Zeit mehr und bessere Auswahlmöglichkeiten haben.

Investieren Sie in hochwertige Stücke, die perfekt zu Ihrem Lebensstil passen.

Es ist viel besser für Ihren Geldbeutel und die Umwelt, weniger zu kaufen und Ihre Kleidung über einen längeren Zeitraum zu tragen.

Kennen Sie einen anderen guten Ort zum Kauf nachhaltiger Sportbekleidung, den wir vergessen haben?



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Alex Assoune


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.