Wenn Sie an Mode denken, denken Sie vielleicht nicht an Grafikdesign. Dennoch haben viele berühmte Grafikdesigner in mehr Bereichen eine Schlüsselrolle in der Mode gespielt, als Sie vielleicht denken.

Wenn Sie sich Ihr nächstes Kleidungsstück ansehen, sehen Sie möglicherweise ein Muster oder Logo, das von einem Grafikdesigner entworfen wurde. Wenn Sie sich das nächste Mal einen Artikel in einer Modezeitschrift oder einen Beitrag über Kleidung auf Instagram ansehen, sehen Sie möglicherweise die Arbeit eines Grafikdesigners.

Obwohl viele berühmte Grafikdesigner in der Modebranche arbeiten, wollen wir einen Blick auf zehn berühmte Grafikdesigner werfen und sehen, was sie für die Modewelt getan haben.

Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!


Elaine Leon

Grafikdesignerin Mode Elaine Leon
Bild:elainebiss.com

Der international bekannte puerto-ricanische Designer begann als Grafikdesigner in New York City und ist jetzt von Pennsylvania aus auf Modeillustrationen spezialisiert.

Ihre Modeillustrationen wurden von Modeimperien wie Jimmy Choo und New York and Company verwendet. Elaine Leon hilft dabei, originelle Modekreationen zu verewigen, indem sie originelle Kleidungsdesigns, Accessoires und Live-Modeevents zeichnet.


Mathias Augustyniak und Michael Amzalag

grafikdesigner mode kunst

Diese beiden Grafikdesigner aus Paris sind vor allem für ihre abstrakte Kunst und Denkweise bekannt. Gemeinsam haben sie das Grafikdesignstudio M/M in Paris gegründet. Ihre Arbeit umfasst räumliche Elemente für Mode in Laufsteg-Sets und Ausstellungen.

Ihre Kunst und Fotografien wurden auch in Zeitschriften wie der französischen Vogue und Purple Fashion veröffentlicht. Ihre Plakatentwürfe wurden verwendet, um weltweite Modekampagnen zu starten. Diese beiden haben viel zur Modewelt beigetragen und tun dies auch weiterhin.



Daniela Schmidt

Grafikdesigner Mode Dawn Smith

Die schottische Designerin Dawn Smith kreiert mit ihrer Firma Dawntroveresial Designs tragbare Kunst. Jedes Stück ist ein maßgeschneidertes Kleidungsstück, ein Schuh oder eine Wohndekoration, die sowohl greifbar als auch extravagant ist.

Sie begann als Grafikdesignerin und ist heute Kreativdirektorin sowie Modefotografin und Illustratorin. Ihre Arbeit erweitert die Grenzen der Modewelt, um über den Tellerrand hinauszublicken und einzigartig zu sein.


Sindiso Nyoni

Grafikdesigner Mode Sindiso Nyoni
Bild: studioriot.com

Der in Simbabwe geborene Sindiso Nyoni ist ein eigenständiger Grafikdesigner, der auf Straßenkunst und zeitgenössische Illustrationen spezialisiert ist.

Er hat mit großen Marken wie Nike und Adidas zusammengearbeitet und nutzt seine Kunst oft, um gegen die dringendsten Probleme Südafrikas zu protestieren und sie aufzuzeigen, wie beispielsweise bei seiner Kampagne mit Converse. Sein afrikanisch inspirierter Kunststil steht für Frieden und Einheit innerhalb und zwischen den Nationen.

Derzeit arbeitet er von Johannesburg aus und beschäftigt sich weiterhin mit den Problemen Afrikas durch Kunst und Mode. Seine Arbeit ist weltweit bekannt und er arbeitet weiterhin mit bekannten Marken und Modedesignern zusammen.


Carolyn Davidson

Grafikdesigner Mode Carolyn Davidson

Haben Sie sich schon einmal gefragt, woher das Logo auf Ihrem T-Shirt stammt? Wenn Sie Nike tragen, wurde dieses Logo von der Grafikdesignerin Carolyn Davidson entworfen, die es 1971 entworfen hat und seitdem existiert.

Damals erhielt sie für ihre Arbeit nur 35 Dollar, was inflationsbereinigt heute etwa 217 Dollar entspricht. Im Vergleich zum durchschlagenden Erfolg von Nike und seinem Logo erscheint das wenig.


Leta Sobierajski

Grafikdesigner Modefotografie

Leta Sobierajski ist eine in New York ansässige Grafikdesignerin, die traditionelles Grafikdesign mit Fotografie und Kunst verbindet.

Ihre Arbeit reicht von der Fotografie bis zum Branding und wurde von Modehäusern wie Gucci genutzt, um ihre Kleidung im aufmerksamkeitsstarken, fesselnden Stil von Leta zu bewerben.

Im Jahr 2016 gründete sie mit ihrem Mann Wade Jeffree, ebenfalls Designer, ein Designstudio und kreiert weiterhin auffällige Werke.


Melissa Brunet

Grafikdesignerin Mode Melissa Brunet

Melissa Brunet lebt in Paris, Frankreich und nutzt ihre Fähigkeiten im Grafikdesign, um einprägsame Identitäten für Marken zu schaffen.

Ihr glamouröser Zeichenstil erhebt Mode zur Kunst und lässt sich von beliebten Kunststilen aus Paris und realistischen Stilen inspirieren. Sie leitet ein Designstudio und hilft weiterhin großen Marken, sich abzuheben.



Jaimie Reid

Grafikdesigner Mode Jamie Reid
Bild: raggedkingdom.com

Der britische Grafikdesigner und Künstler Jaimie Reid hat Mode für verschiedene Leute entworfen, darunter auch für die Punkband Sex Pistols.

Gemeinsam mit dem Kurator John Marchant entwarf er außerdem das Modelabel Ragged Kingdom. Ihr Unternehmen möchte eine umweltfreundliche Linie anbieten, die Bio-Baumwolle verwendet, auf tierische Produkte verzichtet und faire Löhne für seine Arbeiter unterstützt.

Er spendet einen Teil seiner Einnahmen aus Ragged Kingdom an Gemeindezentren in Liverpool, wo er derzeit lebt.


Jessica Walsh

Grafikdesigner Mode Walsh
Bild: andwalsh.com

Die in New York lebende Designerin Jessica Walsh unterrichtet nicht nur Design, sondern ist auch kreativ. Sie begann bereits mit 11 Jahren mit dem Designen und Programmieren und ist seitdem erfolgreich und tauchte in Forbes 30 Under 30 auf.

Gemeinsam mit ihrem Designerkollegen Stefan Sagmeister eröffnete sie ihr Studio, als sie noch in ihren Zwanzigern war. Ein Großteil ihrer Inspiration stammt vom verrückten Modegeschmack ihrer Großmutter für helle, farbenfrohe Outfits, Eigenschaften, die sie in ihrer Arbeit nachzubilden versuchte.

Sie entwarf die visuelle Identität für die Modemarke Millym und arbeitete mit großen Unternehmen wie Levi's an der folgenden kreativen Plakatwand.


Milton Glaser

Grafikdesigner Mode Milton Glaser

Haben Sie schon einmal ein Souvenir mit der Aufschrift „I *heart* New York“ gesehen? Das haben Sie dem Grafikdesigner Milton Glaser zu verdanken. Er hat dieses bekannte Design bereits in den 1970er Jahren für eine Tourismuskampagne mit seinem Design von Milton Glaser Inc. entworfen.

Er war der erste Grafikdesigner, der 2009 die National Medal of the Arts erhielt, und seine Arbeiten werden in Museen auf der ganzen Welt ausgestellt. Vielleicht denken Sie das nächste Mal an ihn, wenn Sie ein Souvenir mit der Aufschrift „I *heart* NY*“ kaufen.



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Shelby Bonner


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.