Wenn Sie das Glück haben, eine Einladung zu einem roten Teppich zu erhalten, ist das eine hervorragende Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen, die richtigen Leute zu beeindrucken und Aufmerksamkeit zu erregen. Schließlich wird jeder dort sein, der Rang und Namen hat!

Aber was zieht man an? Die Vorbereitung Ihres Outfits für ein Debüt auf dem roten Teppich ist eine große Sache. Sie möchten schick, elegant und einzigartig aussehen. Wie kreieren Sie also den perfekten Look, mit dem Sie bei den richtigen Leuten auffallen?

Keine Sorge, wir haben das Passende für Sie. Wir haben diesen praktischen Leitfaden zusammengestellt, der Ihnen dabei hilft, herauszufinden, was Sie zu einem Event auf dem roten Teppich anziehen sollten.

Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!

Beachten Sie die Kleiderordnung

was trägt man auf dem roten teppich

Das Wichtigste zuerst. Informieren Sie sich über die Kleiderordnung! Heutzutage ist beim roten Teppich alles erlaubt, also stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Outfit entsprechend planen.

Auf den meisten roten Teppichen ist formelle Kleidung wie bodenlange Abendkleider und Smokings vorgeschrieben. Bei manchen Veranstaltungen ist es jedoch entspannter und es sind auch gewagtere, experimentellere Looks erlaubt. Insgesamt sollten Sie einen Look wählen, der sowohl formell ist als auch Ihren persönlichen Stil widerspiegelt.

Außerdem kann die Kleiderordnung von der Branche abhängen, in der das Red Carpet Event stattfindet. Viele Leute glauben, dass ein Red Carpet Event nur für Prominente ist, aber das stimmt einfach nicht. Egal, ob es sich um eine Hollywood-, Firmen- oder Gaststättenveranstaltung handelt, überprüfen Sie die Einladung unbedingt noch einmal.

Abendkleider

was trägt man zum roten Teppich?

was trägt man zum Abendkleid auf dem roten Teppich

Wenn bei Ihrem roten Teppich eine Kleiderordnung mit schwarzer Krawatte gilt, ist ein Abendkleid die richtige Wahl. Da die meisten roten Teppiche formell oder mit schwarzer Krawatte sind, ist Eleganz das Wichtigste. Abendkleider sind bodenlang und in verschiedenen Schnitten, Farben und Silhouetten erhältlich.

Obwohl es ein formelles Abendkleid ist, sind die Möglichkeiten bei der Wahl eines Abendkleides endlos. Entscheiden Sie sich für ein bodenlanges Ballkleid oder eine figurbetonte Meerjungfrauen-Silhouette aus Seide. Was auch immer Sie wählen, stellen Sie sicher, dass Sie sich darin wohl und sicher fühlen.

Wenn Sie nicht allzu viel Geld ausgeben möchten, ist das Mieten eines Abendkleids eine hervorragende Option. Viele Anbieter bieten die Miete von Designermarken zu einem Bruchteil der Kosten an. Außerdem ist das Mieten Ihres roten Teppich-Outfits viel nachhaltiger als der Kauf eines neuen!

Cocktailkleider

was trägt man roten teppich cocktailkleid

Cocktailkleider sind eine ausgezeichnete Wahl, wenn die Veranstaltung auf dem roten Teppich halbformell ist. Cocktailkleider machen Spaß, weil Sie mit kürzeren Saumlängen spielen und sich mit kreativen Silhouetten ausdrücken können.

Wählen Sie ein Satin-Midikleid mit einem gewagten Beinschlitz oder bleiben Sie klassisch mit einem knielangen A-Linien-Look. Cocktailkleider bestehen aus vielen verschiedenen Stoffarten, wählen Sie also etwas Atmungsaktives und Hochwertiges.

Wie bei Abendgarderobe bieten viele Unternehmen nachhaltige Alternativen zum Kauf eines brandneuen Cocktailkleids an. Sie können Cocktailkleider bei Anbietern wie Rent the Runway oder Nuuly mieten . Das ist eine tolle Möglichkeit, etwas Neues auszuprobieren!

Maßgeschneiderte Anzüge und Smokings

was trägt man beim roten Teppich Smoking

Wenn Kleider nicht Ihr Ding sind, können Sie immer einen maßgeschneiderten Anzug oder Smoking tragen. In einem schicken Jackett und einer eng sitzenden Hose sieht jeder gut aus. Entscheiden Sie zunächst, ob Sie einen Smoking oder einen legereren Anzug tragen möchten.

Wenn es sich um eine Abendveranstaltung mit schwarzer Krawatte handelt, wählen Sie einen dunklen Smoking in neutraler Farbe, um besonders elegant auszusehen. Schwarz ist immer eine sichere Wahl. Mit Ihrer Krawatte, Weste oder Ihrem Hemd können Sie etwas Farbe hinzufügen. Anzugjacken in satten Juwelentönen liegen derzeit im Trend, wenn Sie etwas Lebhafteres bevorzugen.

Bei Veranstaltungen auf dem roten Teppich tagsüber ist es normalerweise weniger formell, sodass ein Anzug auch gut geeignet ist. In diesem Fall sind hellere Farben und Stoffe akzeptabel. Mit Leinen oder Baumwolle in Beige-, Grau- oder Blautönen können Sie nichts falsch machen.

Overalls

was trägt man auf dem roten Teppich Jumpsuit

Ein Jumpsuit ist eine verspielte Option für informelle Events auf dem roten Teppich, die eine modernere oder legerere Kleidung ermöglichen. Ein eleganter Jumpsuit verleiht Ihnen einen kantigen Look, der schmeichelhaft und einfach zu tragen ist.

Wählen Sie bei der Auswahl eines Jumpsuits für den roten Teppich einen, der elegant und raffiniert ist. Satin, Seide und andere luxuriöse Stoffe sind ausgezeichnete Optionen. Achten Sie außerdem darauf, dass Schnitt und Details Ihrer Figur schmeicheln. Schließlich sollen Jumpsuits bequem sein!

Ein Jumpsuit ist ein elegantes All-in-One-Outfit, das sich leicht mit Accessoires kombinieren lässt. Fügen Sie ein auffälliges Schmuckstück, High Heels und eine lustige Clutch hinzu, um einen schicken, auffälligen Look zu kreieren, der alle Blicke auf sich zieht.

Wählen Sie das richtige Zubehör

welche Accessoires trägt man auf dem roten Teppich

Sobald Sie Ihr Outfit geplant haben, ist es Zeit, Ihre Accessoires auszuwählen. Wählen Sie mit Bedacht. Ihr Schmuck, Ihre Tasche und Ihre Schuhe können Ihr Outfit ausmachen oder zerstören.

Wir empfehlen, Stücke zu wählen, die die Aufmerksamkeit nicht von Ihrem Kleid oder Anzug ablenken. Es gibt einen Unterschied zwischen auffälligem Schmuck und übermäßigen Accessoires. Denken Sie daran: weniger ist mehr!

Wählen Sie ein oder zwei Teile, damit es nicht zu überladen wirkt. Eine einfache Diamantkette oder ein paar nachhaltige High Heels können Ihr Outfit beispielsweise ergänzen, anstatt davon abzulenken.

Was man nicht tragen darf

Für ein Event auf dem roten Teppich möchten Sie sich so kleiden, dass Sie Eindruck machen. Obwohl jeder einen einzigartigen Stil hat, gibt es einige allgemeine Regeln, was man bei einem Event auf dem roten Teppich nicht tragen sollte.

Vermeiden Sie beim Anziehen für den roten Teppich Folgendes:

  • Ihre Lieblingsjogginghose. Natürlich ist Sportbekleidung gerade im Trend. Leggings und Sweatshirts auf dem roten Teppich sehen jedoch unweigerlich schlampig aus.

  • Transparente Stoffe. Testen Sie Ihren Look immer, um sicherzustellen, dass er dem hellen Licht des roten Teppichs standhält. Kamerablitze und grelles Licht können bestimmte Körperteile enthüllen, die Sie lieber privat halten möchten. Wir alle wollen die Blicke auf uns ziehen, aber nicht aus diesem Grund!

  • Ein formloses Outfit. Ein wallendes Kleid mag verlockend sein, aber achten Sie darauf, dass Ihr Outfit eine gewisse Struktur hat. Was in Bewegung schön fließt, sieht auf einem Foto eintönig und altbacken aus.

  • Etwas, mit dem Sie sich von der Masse abheben. Der rote Teppich ist Ihre Chance zu glänzen. Zeigen Sie alles oder gehen Sie nach Hause!

Viel Spaß!

was trägt roter teppich spaß

Die Vorbereitungen für Ihren roten Teppich sind sowohl nervenaufreibend als auch aufregend. Bei all den Vorbereitungen ist es wichtig, Spaß zu haben. Machen Sie Ihren roten Teppich zu einer unvergesslichen Nacht, indem Sie ein Outfit wählen, das bequem, schick und ganz „Sie“ ist.

Und denken Sie daran: Das Wichtigste auf dem roten Teppich ist Ihr Lächeln!



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Liz Flynn


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.