Die meisten Modedesigner tragen maßgeschneiderte, neutrale Kleidung in klassischen Farbtönen wie Braun und Schwarz. Das mag seltsam erscheinen, wenn man bedenkt, dass sie ihr Leben damit verbringen, komplizierte und aufwendige Outfits für den Laufsteg zu entwerfen! Aber im wirklichen Leben tragen die meisten Designer einfache Kleidung.


Tatsache ist, dass selbst bekannte Modedesigner zu einem wichtigen Anlass eher ein kleines schwarzes Kleid oder einen schwarzen Anzug tragen als ein Ballkleid oder eines der architektonischen Wunderwerke, die man manchmal auf dem Laufsteg der Mailänder oder Pariser Modewoche sieht. Manche Designer tragen bekanntlich sogar bei jeder Show das gleiche Grundoutfit!


Das soll nicht heißen, dass Designer keinen Wert auf gute Qualität ihrer Kleidung legen. Schließlich verfügen sie über alle Werkzeuge der Modebranche! Aber sie kleiden sich oft so, dass sie mit ihrer eigenen Arbeit nichts zu tun haben.


Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!

Schmeichelhafte Schnitte

Modedesigner tragen maßgeschneiderte Kleidung

Auch wenn viele Modedesigner bei wichtigen Anlässen in schlichter Kleidung erscheinen, haben die Stücke, die sie tragen, immer schmeichelhafte Schnitte. Sie tendieren zu maßgeschneiderten Stücken mit scharfen Linien, obwohl manche einen fließenderen Umriss bevorzugen, da dieser bestimmten Figuren mehr schmeichelt als eine strenge Silhouette.


Wenn Sie es sich nicht leisten können, Kleidung maßschneidern zu lassen, um Ihre Figur zu betonen, können Sie die nächstbeste Lösung wählen und Kleidung von der Stange zu einem professionellen Schneider bringen, um sie ändern zu lassen. So können Sie die Illusion haben, hochwertige Stücke zu tragen, genau wie berühmte Modedesigner!


Eine weitere Möglichkeit, wie ein Modedesigner auszusehen, besteht darin, Ihre Garderobe um einige ikonische Stücke herum aufzubauen, die Ihnen gut passen und zu Ihrem Körpertyp passen. Werfen Sie einen Blick auf diese 20 einfachen Tipps, um sich günstig gut zu kleiden, um weitere Ideen zu bekommen!


Neutrale Farben

Designer tragen neutrale Farben

Wenn Sie sich die Kleidung von Modedesignern genauer ansehen, werden Sie außerdem feststellen, dass sie sich fast immer in neutralen Farben oder in Schwarz kleiden. Sie tragen keine kräftigen Farben und saisonalen Farbtöne, die in ihren Designs für Aufsehen sorgen. Stattdessen bleiben sie bei einfachen, klassischen Farbtönen wie Creme, Weiß, Braun und Grau.


Warum halten sich Designer im Allgemeinen an eine so schlichte Farbpalette? Vielleicht wollen sie nicht mit den Models konkurrieren, die ihre Entwürfe tragen. Oder sie wissen, dass wirklich hochwertige Mode nicht viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen muss.


Wenn Sie diesen klassischen Look nachahmen möchten, konzentrieren Sie sich auf die Suche nach ein paar guten Stücken in neutralen Farben. Sie können mit Stücken wie den 20 besten erschwinglichen und nachhaltigen weißen Jeans beginnen.


Schwarz auf Schwarz

Modedesigner tragen Schwarz

Wenn Sie schon einmal eine Modenschau besucht haben, ist Ihnen vielleicht aufgefallen, dass die Designer eine Art unausgesprochene Uniform aus einfarbig schwarzer Kleidung zu tragen scheinen. Natürlich trägt jeder das schwarze Gewand anders! Alexander Wang erscheint oft in schwarzen Jeans und einem schwarzen T-Shirt, während Karl Lagerfeld und Tom Ford bekanntlich immer schwarze Anzüge tragen.


Warum tragen Designer so viel Schwarz? Diese unausgesprochene Uniform des Berufs kann viele Bedeutungen haben. Schwarz ist einfach und fast jeder kann darin schlicht und elegant aussehen. Außerdem bietet es einen tollen Kontrast zu den viel lebhafteren Outfits, die Designer ihr Leben lang kreieren.


Wenn Sie mit Ihrer eigenen Schwarz-auf-Schwarz-Garderobe beginnen möchten, werfen Sie einen Blick auf diese Liste der 20 besten erschwinglichen und nachhaltigen schwarzen Kleider .


Gleiches Outfit

Designer tragen das gleiche Outfit

Eine weitere seltsame Sache, für die Modedesigner bekannt sind, ist, dass sie immer wieder dasselbe Outfit tragen. Carolina Herrara beispielsweise trägt bei den meisten öffentlichen Veranstaltungen eine einfache Bluse mit Knöpfen und einen Midirock in A-Linie. Jason Wu rockt im Alltag Sneakers, ein T-Shirt und einen Blazer.


Das klingt vielleicht albern – wenn Sie den tollsten Kleiderschrank der Welt in Reichweite hätten, würden Sie dann immer das Gleiche tragen? Aber eigentlich macht es Sinn. Designer wissen, was an verschiedenen Körpertypen gut aussieht, also bleiben sie bei dem, was funktioniert!


Wenn Sie diese Philosophie annehmen möchten, sollten Sie zunächst herausfinden, welche Art von Kleidung zu Ihrem Körpertyp passt. Hier können Sie beispielsweise die 20 besten Outfits für einen umgekehrten Dreieckskörpertyp finden.


Jeans und T-Shirt

Modedesigner tragen Jeans

Wie viele andere Menschen tragen Designer im Alltag eher einfache Jeans und T-Shirts. Im Studio tragen Designer viel eher bequeme Jeans als Anzug und Krawatte!


Wenn Sie Ihre Sammlung hochwertiger Jeans erweitern möchten, aber sichergehen wollen, dass Ihre Jeans aus einer ethischen Quelle stammen, werfen Sie einen Blick auf die 50 besten erschwinglichen und nachhaltigen Jeansmarken .


Sport & Freizeit

Modedesigner tragen Athleisure

Heutzutage sieht man Modedesigner auch häufig in superlässiger Athleisure-Kleidung bei der Arbeit oder im Alltag. Schließlich sind Designer auch nur Menschen! Dem modernen Trend zur bequemen Athleisure kann man selbst für Menschen, die ihr Leben damit verbringen, Haute Couture zu entwerfen, nur schwer widerstehen.


Hier finden Sie die 20 besten erschwinglichen und nachhaltigen Yoga- und Gym-Leggings zum Zusammenstellen Ihrer eigenen Athleisure-Kollektion.


Freizeitschuhe vs. Abendschuhe

Designer tragen lässige Schuhe

Welche Schuhe Modedesigner tragen, ist eine Frage des persönlichen Geschmacks. Viele Designer tragen legere, bequeme Schuhe wie Halbschuhe oder Turnschuhe, sogar bei formellen Anlässen. Aber Sie werden auch namhafte Designer sehen, die Absätze oder elegante Abendschuhe tragen.


Wenn Sie durch die Kombination von lässiger und formeller Mode und die Kombination von Sneakers mit einem Kostüm ein Statement setzen möchten, sehen Sie sich hier die 12 besten Marken für ethisch vertretbare Sneakers in Europa an.


Statement-Schmuck

Designer tragen Statement-Schmuck

Genau wie bei Kleidung wählen Modedesigner Accessoires mit Bedacht aus, um ein Statement zu setzen oder sich nahtlos in ein schlichtes Outfit einzufügen. Sie werden vielleicht Designer bemerken, die klobige Statement-Stücke, hochwertige Uhren oder ikonische Stücke wie Seidenschals und schwarze Handschuhe tragen. Andererseits fallen Ihnen die Accessoires eines Modedesigners manchmal auf den ersten Blick überhaupt nicht auf, weil das gesamte Outfit des Designers so nahtlos zusammenpasst!


Wenn Sie sich ein paar eigene Statement-Stücke aussuchen möchten, werfen Sie einen Blick auf die 15 besten nachhaltigen Schmuckmarken, die Sie kennen sollten .


Formelle Anzüge

Designer tragen Anzüge

Es gibt eine Zeit und einen Ort, um bei wichtigen Anlässen Jeans und T-Shirt zu tragen, und die meisten Designer kleiden sich in einen maßgeschneiderten, hochwertigen Anzug, wenn der Anlass es erfordert. Wenn Sie sich wie ein Modedesigner kleiden möchten, ist es eine gute Idee, in einen guten Anzug zu investieren, der Ihnen wirklich gut passt.


Die 20 besten günstigen und nachhaltigen Anzüge für Damen und Herren findet ihr hier.


Ihre eigenen Designs…manchmal

Modedesigner tragen

Ob Sie es glauben oder nicht, viele Modedesigner tragen normalerweise nicht ihre eigenen Designs. Aber gelegentlich sieht man eine Designerin wie Vera Wang, die bei einem roten Teppich ein wunderschönes und klassisches schwarzes Kleid trägt.


Wenn Sie diesen roten Teppich-Look hinbekommen möchten, aber nicht Hunderte von Dollar für ein Kleid oder einen Anzug ausgeben möchten, sehen Sie sich die 20 besten Orte in Ihrer Nähe an, um Ballkleider und Abendroben zu mieten .



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Hannah Cobb


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.