Mambo-Tänzerinnen tragen sexy, eng anliegende, kurze Kleider, die schnelle Beinarbeit und stilisierte Armwickel zur Geltung bringen. Tänzerinnen tragen normalerweise tief ausgeschnittene oder rückenfreie Kleider mit kurzen, ausgestellten Röcken. Die Kleider weisen oft dekorative Elemente auf, die sich bewegen können, wie Fransen oder Rüschen, um die Geschwindigkeit des Tanzes hervorzuheben. Männliche Tänzer tragen normalerweise ein Oberhemd und eine Hose oder ein Kostüm, das zum Kleid ihrer Partnerin passt.


Der Mambo ist einer der traditionellen lateinamerikanischen Gesellschaftstänze, hat aber einen sexyeren Stil und schnellere Beinarbeit als viele andere, weniger gewagte Gesellschaftstänze wie den Walzer. Der Tanz kommt aus Kuba über haitianische Siedlungen und hat möglicherweise seine Wurzeln in alten Voodoo-Praktiken.


Der Tanz zeichnet sich durch viel Hüftbewegung, schnelle Fortbewegung über die Tanzfläche und eine Vorwärts-Rückwärts- oder 4-Schritt-Tanzform aus. Obwohl Mambo bei Tanzwettbewerben nach wie vor sehr beliebt ist, sieht man ihn heutzutage aufgrund der Komplexität und des hohen Tempos des Tanzes nicht mehr so ​​oft in der Öffentlichkeit.


Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!

Sinnlicher Stil

sinnlicher Mambo-Tänzer

Das dominierende Merkmal der Bräuche eines Mambo-Tänzers ist immer ein sinnlicher Stil. Tänzerinnen tragen oft extrem tief ausgeschnittene, eng anliegende Kleider, um ihre Figur auf sexy Weise zur Schau zu stellen. Männliche Tänzer tragen normalerweise ein Hemd mit Knopfleiste und Hosen, knöpfen aber die oberen Knöpfe auf und tragen eng sitzende Hosen, um die kokette Gesamtstimmung zu verstärken. Dies liegt daran, dass es bei diesem Tanz ums Flirten geht und besonders sinnliche Musik verwendet wird.


Wenn Sie den Look eines männlichen Mambotänzers rocken möchten, sehen Sie sich hier die 15 besten ethischen Button-Up-Hemden an.


Verzierungen und Details

Mambo-Tänzer tragen Zierleisten

Damen, die Mambo tanzen, wählen oft ein Kleid mit beweglichen Verzierungen, wie Fransen, Rüschen oder Ärmel- oder Rocksaumkanten. Das sieht natürlich auffällig und lustig aus, wirbelt aber auch durch die Luft, wenn sich die Tänzerin bewegt, und lenkt so noch mehr Aufmerksamkeit auf die schnellen Drehungen und Schritte des Mambo.


Bei Tanzwettbewerben sieht man auch Kleider, die mit Glitzer, Strasssteinen, Pailletten oder Perlen besetzt sind, um das Licht einzufangen und den Blick stets auf die Tänzerin zu lenken.


Wenn Sie ein auffälliges, dekoratives Kleid für Ihren Mambo-Tanz suchen, aber kein teures Tanzkostüm kaufen möchten, können Sie für den Abend ein Cocktailkleid ausleihen. Die 20 besten Orte zum Ausleihen von Cocktailkleidern in Ihrer Nähe finden Sie hier.


Rückenfreies Kleid

Mambo-Tänzerinnen tragen rückenfreie Kleider

Viele Mambo-Tänzerinnen tragen rückenfreie, tief ausgeschnittene Kleider, um den Reiz ihrer Kostüme zu verstärken. Dies ist ein moderner Trend, der größtenteils aus beliebten Gesellschaftstanzwettbewerben wie Dancing With the Stars hervorgegangen ist, aber Sie können sicherlich selbst ein rückenfreies Kleid tragen, wenn Sie diesen gewagten, sexy Stil durchziehen möchten!


Wenn Sie Ihre Garderobe um ein auffälliges, Mambo-artiges Kleid erweitern möchten, sehen Sie sich hier die Liste der 20 besten erschwinglichen und nachhaltigen schwarzen Kleider an.


Kurzes Top oder Cut-Out-Kleid

Mambo-Tänzerinnen tragen bauchfreie Tops

Alternativ tragen manche Tänzerinnen ein Kleid mit bauchfreiem Oberteil und freiliegendem Bauch oder strategischen Ausschnitten an Schultern, Bauch oder Rücken. Die Ausschnitte im Kleid zeigen zwar weniger Haut als ein rückenfreies Kleid, aber die Formen bilden einen sexy Kontrast zum Stoff des Tanzkostüms.


Um den Crop-Top-Stil selbst auszuprobieren, schauen Sie sich hier die 15 besten erschwinglichen und nachhaltigen Crop-Tops an.


Kurzer Rock

Mambo-Tänzerinnen tragen kurze Röcke

Tänzer tragen beim Mambo oft ein viel kürzeres Kleid als beim Tango oder Walzer. Das ist nicht immer der Fall, und manchmal trägt ein Team beim Mambo ein langes, enganliegendes Kleid, genau wie beim Tango-Teil eines Tanzwettbewerbs. Aber im Allgemeinen sieht der schnelle, kokette Stil des Mambo am besten mit einem kurzen, ausgestellten Rock aus, den man um die Hüften der Tänzerin wirft.


Wenn Sie diesen kurzen und sexy Stil selbst kopieren möchten, finden Sie in dieser Liste der 20 besten Kleidungsstile für Frauen im Jahr 2023 viele Tipps, die Ihnen gefallen werden.


Figurbetonte Kleidung

Mambo-Tänzerinnen tragen eng anliegende Kleidung

Egal, ob eine Mambo-Tänzerin einen langen oder kurzen Rock wählt, sie wird so gut wie immer ein figurbetontes Kleid tragen, das sich an ihre Kurven schmiegt. Dies ist ein wichtiger Teil, um die sinnliche Natur des Tanzes zu vermitteln, da die vielen schnellen Schritte, Armwickel, Knieheben und Hüftbewegungen alle darauf abzielen, die Form des weiblichen Körpers hervorzuheben.


Eine Möglichkeit, diesen Stil in einem Club oder auf einer Party zu tragen, ist ein figurbetontes Kleid! Schauen Sie sich hier die 12 besten erschwinglichen und nachhaltigen figurbetonten Kleider an.


Strümpfe/Strumpfhosen

Mambo-Tänzer tragen Strumpfhosen

Unter dem Kostüm tragen viele Mambo-Tänzerinnen ein weniger glamouröses, aber wichtiges Kleidungsstück: Strumpfhosen oder Strümpfe. Das ist wichtig, weil der kurze Rock des Kostüms der Tänzerin während des Tanzes oft in die Luft flattern oder über die Taille flattern kann. Ohne die Strumpfhose, die das Kostüm verdeckt, könnte das zu einer Kleiderschrankkrise führen!


Während Tänzerinnen normalerweise keine Shorts unter dem Kostüm tragen können, da diese durch das Kleid sichtbare Linien hinterlassen würden, können sie ein geschmackvolles Paar Strumpfhosen tragen, die die Haut verdecken. Die 10 besten Marken für ethische Strumpfwaren finden Sie hier.


Riemchen-Tanzsandalen

Mambo-Tänzer tragen Sandalen

Mambo-Tänzer tragen oft Riemchensandalen mit hohen Absätzen. Profis entscheiden sich normalerweise für hochwertige lateinamerikanische Tanzschuhe, deren Sohlen so gestaltet sind, dass sie über den Boden gleiten, und deren Einlagen eine bequeme Polsterung bieten.


Sie können diesen Look jedoch ganz einfach mit jeder Riemchensandale nachahmen und so Ihr eigenes, kokettes Schuhwerk kreieren! Die 15 besten, erschwinglichen, veganen Sandalen, die Sie in Betracht ziehen sollten, finden Sie hier.


Aufgeknöpftes Hemd mit Knopfleiste

Mambo-Tänzer tragen Hemden mit Knöpfen

Das typische Mambo-Outfit für Männer besteht aus einem teilweise aufgeknöpften Oberhemd und passenden Hosen, gepaart mit bequemen Abendschuhen. Natürlich trägt der männliche Tänzer bei professionellen Wettkämpfen oft ein Outfit, das etwas vom Kleid seines Partners widerspiegelt, wie etwa einen Streifen Pailletten auf seinem Hemd oder Schuhe in einer Farbe, die zum Kleid seines Partners passt.


Die 15 besten erschwinglichen und ethischen Abendschuhe für Herren finden Sie hier.


Großer Schmuck

Mambo-Tänzer tragen Schmuck

Wenn Sie sich für den Mambo-Tanz schick machen, sollten Sie Ihren auffälligen, auffälligen Schmuck nicht vergessen! Hängende Ohrringe und glitzernde Halsketten eignen sich hervorragend für Frauen, während klobige Ringe oder Kettenhalsketten bei Männern oft toll aussehen.


Schauen Sie sich hier die zehn besten Marken für ethischen Schmuck an, die recycelte Materialien verwenden .



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Hannah Cobb


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.