Glücklicherweise gibt es mittlerweile viele verschiedene Lösungen, wenn man nach umweltfreundlichen Verpackungsideen für Kleidung sucht. Vor ein paar Jahren habe ich beim Kleiderkauf nicht viel auf die Verpackung geachtet.

Heutzutage ist es viel klarer geworden, dass die Bekleidungsindustrie Anstrengungen unternehmen muss, um nachhaltige Verpackungslösungen einzuführen.

Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!


Warum umweltfreundliche Verpackungen für Kleidung verwenden?

Die Bekleidungsindustrie trägt zum Klimawandel bei. Das ist eine Tatsache. Die Besorgnis nimmt zu, und wir sollten alles in unserer Macht Stehende tun, um die negativen Auswirkungen zu verringern. Die Industrie sollte nachhaltigere Prozesse in Betracht ziehen.

Die Verpackung ist wichtig, um das Produkt sicher vom Hersteller zum Kunden zu transportieren. Sie ermöglicht es uns, das Design zu präsentieren und das Produkt von der Konkurrenz abzuheben. Verpackungen für Kleidung sollten, wenn möglich, recycelt und wiederverwendet werden.

In der Modebranche sollten Unternehmen bestrebt sein, nachhaltigere Entscheidungen zu treffen. Und laut der Sustainable Packaging Coalition (SPC) sollten umweltfreundliche Verpackungsideen für Kleidung:

  • physikalisch so gestaltet sein, dass Material und Energie optimiert werden,
  • aus Materialien hergestellt sein, die über den gesamten Lebenszyklus hinweg gesund sind,
  • unter Einsatz erneuerbarer Energien gewonnen, hergestellt, transportiert und recycelt werden,
  • unter Einsatz sauberer Produktionstechnologien und bewährter Verfahren hergestellt werden,
  • erneuerbare oder recycelte Ausgangsstoffe verwenden,
  • erfüllen die Marktkriterien hinsichtlich Leistung und Kosten,
  • während des gesamten Lebenszyklus für Einzelpersonen und Gemeinschaften von Nutzen, sicher und gesund sein,
  • effektiv zurückgewonnen und in biologischen und/oder industriellen Kreisläufen genutzt werden.


Mithilfe einesLebenszyklusansatzes fördert die Sustainable Packaging Coalition nachhaltige Verpackungsprozesse. Dies beginnt beim Design und der Auswahl der Materialien und endet bei der Produktnutzung.

Bitte denken Sie daran, dass Sie die Macht haben. Als Verbraucher spielen wir eine wichtige Rolle bei der Entscheidung, welches Produkt wir kaufen und wie wir Verpackungsmaterialien entsorgen. Bitte helfen Sie beim sicheren Recycling und Kompostieren von Materialien. Und achten Sie beim Einkauf auf umweltfreundliche Verpackungen. Lesen Sie weiter, um die besten umweltfreundlichen Verpackungsmaterialien für Kleidung auf dem Markt zu finden.

Recyceltes PET

Recyceltes PET oder Polyethylenterephthalat ist tatsächlich eine sehr beliebte Wahl für Verpackungen. Es wird auch RPET genannt und ist der am häufigsten verwendete Kunststoff der Welt. Es ist sicher und äußerst nachhaltig, da es wiedergewonnen und immer wieder verwendet werden kann.

recyceltes PET

Recyceltes Polypropylen

Polypropylen, abgekürzt PP, ist ein recycelbarer thermoplastischer Kunststoff. Er wird in vielen verschiedenen Produkten verwendet und ist äußerst widerstandsfähig. Leider wird ein erheblicher Anteil immer noch auf Mülldeponien entsorgt und nicht recycelt. Das Recycling von PP ist derzeit nicht so wirtschaftlich wie das Recycling anderer Kunststoffe wie PET.

recyceltes PP


Maisstärke

Maisstärke ist eine Stärkeart, die aus Mais gewonnen wird. Manchmal auch als Maismehl bezeichnet, handelt es sich dabei um ein Kohlenhydrat, das aus dem Endosperm von Mais gewonnen wird. Unternehmen, denen ihre Umweltauswirkungen wichtig sind, nutzen diese Idee häufig für umweltfreundliche Verpackungen.

Es ist eine grüne Alternative, biobasiert und biologisch abbaubar, organisch, ethisch, nachhaltig und wiederverwendbar. Maisstärke ist eine der vielen pflanzlichen Verpackungslösungen. Sie wird manchmal auch als biobasierter Kunststoff oder Maiskunststoff bezeichnet.

Maisstärke


Kartons

Karton ist ein allgemeiner Begriff für robuste Verpackungen auf Papierbasis. Karton ist viel dicker und haltbarer als normales Papier. Ein Karton besteht im Allgemeinen aus Recyclingpapier.

Um als umweltfreundliche Verpackungslösung zu dienen, sollte es einen beträchtlichen Anteil recycelter Materialien enthalten, die aus altem Karton oder anderen Altpapierquellen stammen.

Achten Sie beim Einkauf darauf, dass das Verpackungsmaterial aus FSC -zertifiziertem Papier oder aus recycelter Pappe und Papier besteht.

Verpackung Karton Stift


Papierschaum

Schaumpapier ist eine großartige Idee für umweltfreundliche Kleidungsverpackungen. Es hat geringe Auswirkungen auf die Umwelt und ist biologisch abbaubar. Schaumpapier ist ein hochwertiges Verpackungsmaterial, nachhaltig, umweltfreundlich, kohlenstoffarm, recycelbar und erneuerbar.

Ich hoffe, dies gibt Ihnen einige Ideen, wie Sie Materialien reduzieren und wiederverwenden können, um Ressourcen zu sparen. Auch Sie als Verbraucher können dazu beitragen, die Verwendung schädlicher Materialien und Verfahren in der Bekleidungsindustrie zu reduzieren.



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Alex Assoune


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.