Die schwedische Modemarke COS bringt ihre neue Activewear-Kollektion auf den Markt, die größtenteils aus umweltfreundlichen Materialien wie Bio-Baumwolle, recyceltem Polyester und recyceltem Nylon besteht.

Egal, ob Sie zu Hause Yoga praktizieren oder im Fitnessstudio hochintensive Workouts absolvieren möchten, leistungsstarke Sportbekleidung ist die perfekte Möglichkeit, mehr Sport zu treiben und Ihre Motivation aufrechtzuerhalten.


Lesen Sie meinen Artikel darüber, worauf Sie bei ethischer und nachhaltiger Trainingskleidung achten sollten, um zu erfahren, wie Sie hochwertige und leistungsstarke Sportbekleidung auswählen, die auch die Umwelt schont.
COS Active ist die neue Sportbekleidungslinie der Modemarke COS, die zum schwedischen H&M-Konzern gehört. Sie ist aus organischen oder recycelten Materialien und mit nahtloser Technologie für die tägliche Bewegung konzipiert.

cos aktiv pin


Leider sind nicht alle Kleidungsstücke von COS nachhaltig. Aber das Unternehmen arbeitet daran, besser zu werden. COS bezieht bereits 100 % nachhaltige Baumwolle, entweder biologisch, recycelt oder über die Better Cotton Initiative ( BCI ) bezogen.


Lesen Sie meinen Artikel zum Thema Bio-Baumwolle, um mehr über die Bedeutung umweltfreundlicher Baumwolle im Vergleich zu konventioneller Baumwolle zu erfahren.
Nachhaltigkeit ist heute eine der größten Herausforderungen für die Modebranche. Eines der zentralen Ziele von COS ist es, bis 2030 100 % recycelte, wiederverwendete oder nachhaltiger gewonnene Materialien zu verwenden.


„Wir bei COS verschieben ständig die Grenzen. Von der Entwicklung neuer Materialien bis hin zu unseren Wiederverwendungsprojekten, bei denen wir Produktionsabfälle in neue Kleidungsstücke verwandeln, an denen unsere Kunden Freude haben.“

- Nopor Stuart , globaler Leiter für Nachhaltigkeit bei COS


COS Active ist modern, stylisch, minimalistisch und geht in Sachen Nachhaltigkeit in die richtige Richtung. Das Sortiment umfasst Sport-BHs, Leggings, Badeanzüge, Hoodies, Parkas, Jacken, Shorts und Accessoires.

Entdecken Sie die neue COS Active-Kollektion auf cosstores.com

Alle Bilder mit freundlicher Genehmigung von COS.



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Alex Assoune


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.