Einige der besten Modemarken sind erschwinglich, nachhaltig und im Besitz von Schwarzen, Indigenen und People of Color (BIPOC). Sie bieten modische Alternativen zum Tragen und helfen Ihnen, mühelos stilvoll auszusehen.

Die besten Marken in schwarzem Besitz sind umweltfreundlich, vielseitig und langlebig, um Ihren Stil und Ihr Selbstbewusstsein zu verbessern und den Planeten zu retten. Mit ihnen ist es ein Kinderspiel, sich gut in einzigartige, originelle Outfits zu kleiden.

BIPOC-Gemeinschaften fühlen sich oft von der Nachhaltigkeitsbewegung ausgeschlossen. Lassen Sie uns also den Stimmen von BIPOC Gehör schenken, die seit langem zum Schutz unserer Gemeinschaften und des Planeten beitragen.

Mehr Menschen sollten eine Kultur der Gerechtigkeit und Inklusion unterstützen, die auf den drei Säulen der Nachhaltigkeit beruht: Soziales, Wirtschaft und Umwelt.

Und die Modebranche kann erst dann als nachhaltig gelten, wenn alle sozialen Aspekte berücksichtigt wurden, einschließlich der Rassengleichheit. Viele Marken, die integrativer und transparenter werden, erhalten nicht genug Lob.

Feiern wir unglaubliche Labels unter der Leitung von BIPOC-Führungskräften der Modebranche, die sich konsequent darum bemühen, preiswerte, qualitativ hochwertige und umweltfreundliche Kleidung, Schuhe und Accessoires anzubieten.

Hier sind einige der besten erschwinglichen und nachhaltigen Marken in schwarzem Besitz, die jeder kennen sollte, um mit gutem Gewissen modisch auszusehen.

Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!


1. JADE Schwimmen

jade swim schwarz eigene Marke

Kategorie : Bademode, Bikinis, Einteiler
Für Frauen
Von : NYC, New York, USA
Werte : Recycelt, hergestellt in den USA
Preise : $70-$140

JADE Swim ist eine nachhaltige Bademodenmarke in schwarzem Besitz, die von der ehemaligen Moderedakteurin und Stylistin Brittany Kozerski gegründet wurde. Sie zielt darauf ab, anders, innovativ, einzigartig, bedeutungsvoll, luxuriös und dennoch schlicht mit einem klassischen Touch zu sein.

JADE Swim entwirft seine Bikinis und Einteiler mit Blick auf multifunktionale Vielseitigkeit. Die Modelle können tagsüber und abends, am Strand oder in der Stadt, als Badebekleidung oder als Konfektionskleidung getragen werden.

Das Bademodenlabel in schwarzem Besitz steht für eine minimalistische Ästhetik mit innovativen Silhouetten und einzigartigen Designdetails. Es stellt seine Badeanzüge aus regeneriertem Nylon in Los Angeles, USA, her.

JADE SWIM KAUFEN



2. Milo+Nicki

Milo Nicki nachhaltig in schwarzem Besitz

Kategorie : Basics, Oberbekleidung, Loungewear, Accessoires
Für Frauen
Von : Austin, Texas, USA
Werte : Bio, recycelt, vegan, zeitlos, BIPOC, hergestellt in den USA
Preise : $50-$260

Milo+Nicki ist eine schwarze Marke, die tierversuchsfreie und ethisch einwandfreie Damenbekleidung herstellt. Sie hilft Frauen dabei, sich stilvoll in lebendigen, farbenfrohen Kleidungsstücken zu kleiden, die in den USA hergestellt werden.

Milo+Nicki steht für Geschlechtergleichheit, nachhaltiges Leben und Tierrechte. Das Unternehmen kümmert sich intensiv um die Menschen und den Planeten und ist bestrebt, einen positiven Einfluss auszuüben.

Die Marke in schwarzem Besitz stellt nachhaltige, vegane, biologisch abbaubare und erschwingliche Kleidungsstücke her. Jedes Stück wird in begrenzter Stückzahl handgefertigt und ist modern und doch klassisch, sodass es über die Saison hinaus hält.

MILO+NICKI KAUFEN


3. Leena und Lu

Kleidung von Leena Lu Black

Kategorie : Basics, Loungewear, Nachtwäsche, Strickmode, Accessoires
Für : Frauen, Kinder
Von : Atlanta, Georgia, USA
Werte : Bio, Fair Trade, BIPOC
Preise : $30-$90

Leena & Lu ist eine Marke in schwarzem Besitz, die erschwingliche und nachhaltige Loungewear, Pyjamas, Nachthemden und Bademäntel aus der weichsten Bio-Fairtrade-Baumwolle herstellt.

Leena & Lu stellt hochwertige Kleidungsstücke her, die für Sie und Ihre Familie sicherer und besser für die Umwelt sind. Die anspruchsvollen Modelle werden in kleinen Chargen in Peru hergestellt.

Leena & Lu produziert Damenbekleidung in kleinen Mengen mit natürlichen Farbstoffen und legt dabei Wert auf Qualität, nicht auf Quantität. Wir möchten Sie mit den raffiniertesten Styles verwöhnen, die sich problemlos in Loungewear für den Tag verwandeln lassen.

Die Marke in schwarzem Besitz glaubt an fair gehandelte, nachhaltige, GOTS-zertifizierte Bioprodukte. Sie sind besser für alle Beteiligten in der Lieferkette, vom Hersteller bis zum Verbraucher.

SHOP LEENA & LU


4. Popeline

Popeline, ethische Mode aus schwarzem Besitz

Kategorie : Basics, Strickmode, Sportbekleidung, Loungewear, Accessoires
Für : Frauen, Kinder
Von : Los Angeles, Kalifornien, USA
Werte : Bio, recycelt, inklusiv, BIPOC, hergestellt in den USA, etwas zurückgeben
Preise : $20-$80

Poplinen ist eine schwarze Marke, die in Los Angeles, USA, umweltfreundliche Kleidung herstellt. Sie kreiert unkomplizierte, gemütliche und bequeme Kleidung für Frauen bis hin zu Übergrößen.

Poplinen verwendet bei der Herstellung jedes neuen Produkts ausschließlich nachhaltige Materialien. Es werden pflanzliche GOTS-zertifizierte Stoffe, kompostierbare und recycelte Materialien sowie umweltverträgliche, Öko-Tex-zertifizierte Farbstoffe verwendet.

Die Marke in schwarzem Besitz stellt Kleidung her, die alle Größen umfasst und Frauen hilft, sich schön zu fühlen. Sie fördert einen Raum, in dem Unterschiede gefeiert werden. Außerdem spendet sie einen Teil der Verkaufserlöse an Umweltorganisationen.

POPELINE KAUFEN


5. Duschanbe

Dushyant – nachhaltige Marke in schwarzem Besitz

Kategorie : Grundlagen
Für : Frauen, Männer
Von : Los Angeles, Kalifornien, USA
Werte : Bio, Kunsthandwerk, BIPOC
Preise : $20-$220

Dushyant ist eine schwarze Marke des Modedesigners Dushyant Asthana. Sie kreiert erschwingliche und nachhaltige Kleidungsstücke, die nach klassischen Schneiderprinzipien und mit unverwechselbarem Design gefertigt werden.

Dushyant ist mutig und frisch und vermittelt eine unvergleichliche individuelle Identität, wodurch jedes Kleidungsstück einzigartig wird. Das Unternehmen bietet hochwertige, umweltfreundliche Basics für Frauen und Männer.

Die Marke in schwarzem Besitz verwendet ausschließlich handgefertigte Stoffe von indischen Kunsthandwerkern. Alle Kleidungsstücke werden in kleinen Chargen in familiengeführten Schneidereien hergestellt.

DUSHYANT KAUFEN



6. GALERIE.LA

Galerie La Black Owned Clothing

Kategorie : Basics, Oberbekleidung, Bademode, Taschen, Schuhe, Accessoires
Für : Frauen, Männer
Von : Los Angeles, Kalifornien, USA
Werte : Bio, recycelt, vegan, lokal, Kunsthandwerk, BIPOC
Preise : 80–200 $

GALERIE.LA ist ein schwarzer Concept Store mit Sitz in Los Angeles, der ethische, umweltfreundliche und nachhaltige Kleidung, Taschen, Schuhe, Accessoires und Haushaltswaren anbietet. Er wurde 2015 von Dechel Mckillian gegründet, um sozial bewusste Mode den Massen zugänglich zu machen.

Die Boutique im Stadtzentrum konzentriert sich auf Mode mit Nachhaltigkeit und sozialem Gewissen. Sie ist bestrebt, positive Auswirkungen auf die Umwelt und die Gesellschaft zu erzielen, jedoch nicht auf Kosten von Stil und Design.

GALERIE.LA funktioniert als Community und baut eine Plattform auf, die sich nachhaltiger Mode höchster Qualität widmet. Sie lädt Kunden ein, ihre Wertsachen ganz einfach einzukaufen.

SHOP GALERIE.LA



7. Handel gemacht

Mode aus schwarzem Handel

Kategorie : Basics, Strickmode, Sportbekleidung, Loungewear, Oberbekleidung, Bademode, Unterwäsche, Nachtwäsche, Taschen, Accessoires, Schuhe
Für : Frauen, Männer
Von : Portland, Oregon, USA
Werte : Bio, Fair Trade, recycelt, vegan, BIPOC
Preise : $10-$100

Made Trade ist ein von einer Frau geführter Einzelhändler, der nachhaltig und ethisch Waren für die moderne Garderobe und das Zuhause herstellt. Er bietet BIPOC-Kleidung, Accessoires und Schuhe für Frauen und Männer an.

Made Trade setzt sich für echte Transparenz und einen positiven Einfluss auf die Welt ein. Der gut kuratierte Online-Marktplatz verkauft eine große Auswahl an ethischen Produkten, die von schwarzen Marken handgefertigt werden.

Made Trade hält sich an nachhaltige und faire Handelspraktiken, die sowohl Handwerker als auch die natürlichen Ressourcen der Erde unterstützen. Das Unternehmen ist bestrebt, die Welt durch höhere ethische Standards zu einem schöneren Ort zu machen.

SHOP MADE HANDEL


8. Sijo

sijo nachhaltige Bipoc-Modemarke

Kategorie : Basics, Loungewear, Nachtwäsche, Accessoires
Für Frauen
Von : NYC, New York, USA
Werte : Organisch, zeitlos, minimalistisch, BIPOC
Preise : $10-$100

Sijo ist eine BIPOC-Marke, die erschwingliche und nachhaltige Loungewear und Haushaltswaren herstellt. Die Mission besteht darin, bewusste und moderne Produkte für Ihre Garderobe und Ihr Zuhause zu kreieren.

Sijo ist eine BIPOC-Marke, die zu einem bewussten Leben inspiriert, indem sie wunderschön gestaltete, moderne Essentials anbietet, die mit Integrität hergestellt werden. Sie stellt Produkte her, die schön und bedeutungsvoll sind.

Sijo verkauft direkt an Sie und spart so Kosten, die bei Einzelhändlern und Distributoren keinen Mehrwert bringen. Das Unternehmen vereinfacht seine Lieferkette, um weiche, gemütliche und bequeme Kleidungsstücke zu erschwinglichen Preisen zu liefern.

SIJO KAUFEN


9. Mien Studios

mien umweltfreundliche bipoc Kleidung

Kategorie : Basics, Oberbekleidung, Umstandsmode, Accessoires
Für Frauen
Von : Los Angeles, Kalifornien, USA
Werte : Bio, inklusiv, lokal, Kunsthandwerk, BIPOC, hergestellt in den USA
Preise : $40-$130

Mien Studios ist eine BIPOC-Marke, die hochwertige Alltags-Basics und größenübergreifende Styles für modebewusste Frauen herstellt. Sie bietet nachhaltige und erschwingliche Kleidung in den Größen XS bis 3XL.

Mien Studios stellt in Los Angeles, USA, nachhaltig und ethisch schöne und bequeme Kleidung für Lagenlooks her. Es werden die besten Stoffe und lokale Handwerkskunst verwendet, um stilvolle und unverwechselbare Kleidung herzustellen.

Die Designerin Lisa gründete Mien als werdende Mutter, die nach Kleidung für die Zeit vor der Schwangerschaft, nach der Geburt und zum Stillen suchte, die auf unseren Körper zugeschnitten ist. Ihre Kollektionen sind nachhaltig, bequem, pflegeleicht und schmeichelhaft.

SHOP MIEN STUDIOS


10. Walani

Valani – nachhaltige Marke in schwarzem Besitz

Kategorie : Basics, Denim, Loungewear, Accessoires
Für Frauen
Von : San Leandro, Kalifornien, USA
Werte : Bio, recycelt, Zero Waste, vegan, zeitlos, BIPOC
Preise : $100-$270

Valani ist eine BIPOC-Bekleidungsmarke, die Mode kreiert, die von Nachhaltigkeit, Mitgefühl und der Stärke der Frauen inspiriert ist. Sie bietet zeitlose, verträumte Stücke, die Ihnen helfen, mit Mitgefühl und Selbstliebe ein schönes Leben zu führen.

Valani ist ein nachhaltiges, veganes BIPOC-Modehaus, das romantische, feminine und attraktive Kleidungsstücke herstellt, die elegant, vielseitig und zeitlos sind.

Valani setzt sich für Nachhaltigkeit und ethische Produktionspraktiken ein. Das Unternehmen verwendet superweiche und schöne Bananen- oder Hanfstoffe, um erschwingliche, nachhaltige und stilvolle Kleidungsstücke zu entwerfen.

VALANI KAUFEN


11. Verkünden

proklamieren Sie eine ethische Marke im Besitz von Schwarzen

Kategorie : Basics, Slips, BHs, Bodys, Bralettes
Für Frauen
Von : Los Angeles, Kalifornien, USA
Werte : Bio, recycelt, inklusiv, BIPOC, hergestellt in den USA
Preise : $20-$30

Proclaim ist eine Dessous-Marke in schwarzem Besitz, die in Los Angeles umweltbewusste Kleidungsstücke herstellt, die alle Frauen repräsentieren. Der Schwerpunkt liegt auf Nachhaltigkeit und Erschwinglichkeit und tut damit den Menschen und dem Planeten Gutes.

Proclaim verwendet nachhaltige Materialien wie Tencel-Fasern und recyceltes Polyester, um umweltfreundliche Bralettes, Bodysuits und Slips ethisch und nachhaltig herzustellen.

Die Marke in schwarzem Besitz verwendet außerdem recycelte Verpackungen und stellt sicher, dass die Fasern aus verantwortungsvoll gefällten Bäumen stammen. Alle Unterwäscheprodukte sind weich, bequem, erschwinglich und von hoher Qualität.

SHOP PROCLAIM


12. Unser Gemeinplatz

ourcommonplace – nachhaltige Marke in schwarzem Besitz

Kategorie : Basics, Strickmode, Sportbekleidung, Loungewear, Oberbekleidung, Bademode, Unterwäsche, Nachtwäsche, Taschen, Schuhe, Accessoires, Schmuck
Für Frauen
Von : Los Angeles, Kalifornien, USA
Werte : Bio, Upcycling, vegan, inklusiv, BIPOC, etwas zurückgeben
Preise : $50-$140

OurCommonplace ist eine nachhaltige BIPOC-Shopping-Plattform in Los Angeles, die den Einkauf ethischer BIPOC-Mode, -Kleidung, -Schuhe, -Taschen, -Accessoires und -Schmuck erleichtert.

Ziel ist es, Ihnen Wissen, Transparenz und eine bessere Einkaufsmöglichkeit zu bieten, um die Welt für künftige Generationen besser zu hinterlassen. Die Vision besteht darin, eine Welt zu schaffen, die nachhaltig und leistungsfähig ist.

OurCommonplace wurde von Sunny Wu in Los Angeles gegründet und betreut ethische BIPOC-Marken, die seinen Nachhaltigkeitsstandards entsprechen. Es unterstützt bewusste Unternehmen dabei, die gemeinnützige Bewegung voranzutreiben.

SHOP OURCOMMONPLACE


13. Lacausa

Ethische Bipoc-Bekleidungsmarke von Lacausa

Kategorie : Basics, Oberbekleidung, Bademode, Loungewear, Accessoires
Für : Frauen, Männer
Von : Los Angeles, Kalifornien, USA
Werte : Bio, recycelt, Null Abfall, hergestellt in den USA, BIPOC, etwas zurückgeben
Preise : $20-$170

Lacausa ist eine nachhaltige BIPOC-Bekleidungsmarke, die in Los Angeles auf ethische Weise fantastische Kleidung herstellt. Sie bietet erschwingliche und stilvolle Kleidungsstücke für Frauen und Männer, die Sie jeden Tag tragen möchten.

Lacausa bedeutet auf Spanisch „die Ursache“. Es steht für Komfort und Stil für die moderne Garderobe und kreiert romantische Silhouetten mit einem zeitgenössischen Bohème-Touch.

Die BIPOC-Marke setzt sich für Transparenz unter Einhaltung höchster Standards und stets unter ethischen Bedingungen ein. Sie legt Wert auf einen abfallarmen Designprozess und betreibt ein Spendenprogramm mit Fokus auf Menschen- und Umweltrechte.

LACAUSA KAUFEN


14. Zurück Beat Co.

Back Beat – ethische Bipoc-Mode

Kategorie : Basics, Oberbekleidung, Strickwaren, Loungewear, Activewear, Accessoires
Für Frauen
Von : Los Angeles, Kalifornien, USA
Werte : Bio, recycelt, BIPOC, hergestellt in den USA
Preise : $30-$90

Back Beat Co. ist eine nachhaltige BIPOC-Bekleidungsmarke, die in den USA erschwingliche und stilvolle Kleidung herstellt. Sie hilft Ihnen dabei, sich zu kleiden und ein unbeschwertes Leben zu führen, mit fabelhafter Kleidung aus recycelter und biologischer Baumwolle, die ethisch einwandfrei in Los Angeles hergestellt wird.

Back Beat Co. möchte Frauen einen besseren Stil mit geringerer Umweltbelastung bieten. Ethische und soziale Verantwortung stehen bei jedem Schritt des Geschäfts an erster Stelle.

Die umweltfreundliche BIPOC-Bekleidungsmarke kümmert sich intensiv um die Natur und die Menschen hinter unserer Kleidung. Sie sorgt für ethische Arbeitsbedingungen und verwendet Stoffe höchster Qualität und mit geringer Umweltbelastung.

SHOP BACK BEAT CO.


15. Zero + Maria Cornejo

Maria Cornejo nachhaltige Bipoc-Kleidung

Kategorie : Basics, Denim, Loungewear, Strickmode, Oberbekleidung, Schuhe, Taschen, Accessoires
Für Frauen
Von : NYC, New York, USA
Werte : Bio, recycelt, Luxus, BIPOC, hergestellt in den USA
Preise : $150-$700

Maria Cornejo gründete ihre nachhaltige Bekleidungsmarke Zero + Maria Cornejo vor mehr als 20 Jahren. Sie ist eine in Chile geborene Pionierin der nachhaltigen Modedesignerin und lebt in New York City.

Maria Cornejo bietet in NYC eine nachhaltigere Möglichkeit, Luxuskleidung mit wunderschönen und ethisch einwandfreien Kollektionen aus organischen und recycelten Materialien zu kaufen.

Sie hat mehrere Preise gewonnen und ist begeistert davon, Luxusmode mit gutem Gewissen zu entwerfen. Sie entwirft und produziert in New York Kleidung von Frauen für Frauen, die sich im Besitz schwarzer Eigentümer befindet.

SHOP ZERO + MARIA CORNEJO



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Alex Assoune


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

1 Kommentar

  • Maggies: December 03, 2023
    Author image

    I love to support black owned fashion brands. My favorite is Galerie.LA. Will definitely try out other brands.

    https://trendsenstylez.com

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.