Ob am Strand oder im Hinterpool: Badeanzüge sind ein Muss, damit Sie sich wohl fühlen und kühl bleiben.

Es gibt viele verschiedene Kleidungsstücke, die Sie über Ihrem Badeanzug tragen können, sodass Sie mühelos vom Schwimmen zu anderen Aktivitäten übergehen können, egal, ob Sie es sich mit einem guten Buch gemütlich machen oder zum Abendessen ausgehen.

Panaprium ist stolz darauf, 100 % unabhängig, frei von jeglichem Einfluss und nicht gesponsert zu sein. Wir wählen sorgfältig Produkte von Marken aus, denen wir vertrauen. Vielen Dank, dass Sie über unseren Link etwas kaufen, da wir möglicherweise eine Provision erhalten, die uns unterstützt.

Was ist eine Vertuschung?

Zudecken

Ein Überwurf ist ein Kleidungsstück, das Sie einfach über Ihren Badeanzug werfen können. Überwürfe bestehen aus leichtem Stoff, der schnell trocknet und oft durchsichtig und locker ist, um Komfort und Atmungsaktivität zu bieten.

Warum ein Überkleid tragen?

Zudecken

Ein Überwurf ist eine tolle Möglichkeit, vom Wasser zur nächsten Aktivität zu gelangen, ohne sich offiziell umziehen zu müssen. Sie bieten eine zusätzliche Schicht, die Sie warm hält und vor der Sonne schützt.

Und da so viele verschiedene Optionen zur Auswahl stehen, können Sie Ihren Stil ganz einfach für jede Ihrer nächsten Aktivitäten rocken.

Sarong

Sarong

Ein Sarong ist ein großer, vielseitiger Schal, der auf viele verschiedene Arten getragen werden kann, beispielsweise als Rock um die Taille oder als Kleid um die Brust oder Schultern gewickelt.

Sarongs sind kompakt und tragbar, sodass Sie sie einfach in Ihre Tasche stecken und mitnehmen können. Suchen Sie sich einen Sarong aus leichtem Stoff wie Baumwolle oder Leinen aus, der Sie nicht überhitzt und schnell trocknet.

Schauen Sie sich diese Sarongs an.

Hemdblusenkleid

Hemdblusenkleid

Ein Hemdblusenkleid ist eine lockere und einfache Möglichkeit, Ihren Badeanzug zu bedecken. Bei so vielen verschiedenen Farben und Mustern finden Sie sicher eines, das zu Ihrem Stil passt.

Möchten Sie Ihrer Figur mehr Form verleihen? Legen Sie einen Gürtel um die Taille und betonen Sie Ihre Figur.

Schauen Sie sich diese Fair-Trade-Kleideroptionen an.

Kurze Hose

Kurze Hose

Shorts sind eine der einfachsten Möglichkeiten, Ihre Unterteile zu bedecken. Wählen Sie ein weit geschnittenes Paar mit Kordelzug in der Taille für maximalen Komfort und Bewegungsfreiheit.

Sie möchten etwas Eleganteres? Dann entscheiden Sie sich für eine schöne Jeanshose für einen figurbetonten Look. Dazu ein lustiges Oberteil und Sandalen und schon sind Sie bereit für Ihren nächsten Event.

Probieren Sie diese günstigen Kurzoptionen aus.

Hose

Hose

Sie möchten mehr Schutz als Shorts? Suchen Sie nach Hosen mit weitem Bein und elastischem Bund aus einem leichten Material wie Baumwolle. Wählen Sie eine neutrale Farbe, die Sie mit allem kombinieren können, oder haben Sie Spaß mit leuchtenden Farben und Mustern.

Warum nicht mal eine Hose aus recyceltem Material ausprobieren?

Rock

Rock

Bei heißem Wetter ist ein Rock die perfekte Wahl. Ein lockerer Midi- oder Maxirock schützt Sie vor der Sonne und verleiht Ihnen gleichzeitig Stil.

Mit T-Shirt und Slippern können Sie es lässig tragen, oder mit Bluse und Wedges einen formelleren Look. Egal, was Sie wählen, ein Rock ist bequem und atmungsaktiv.

Mit diesen Rockoptionen müssen Sie sich nicht in Unkosten stürzen.

Maxikleid

Maxikleid

Wählen Sie ein Maxikleid, um Ober- und Unterteil auf einfache Weise zu bedecken. Verschönern Sie es mit Schmuckstücken wie einer Halskette und Ohrringen.

Ist Ihnen immer noch kalt? Maxikleider lassen sich leicht mit Leggings darunter oder einem Pullover oder Blazer darüber tragen.

Entdecken Sie diese Maxikleider.

Kimono

Kimono

Ein Kimono ist wie ein großes Stück Stoff mit Ärmeln, das leicht und locker ist und sich ideal zum Überziehen über den Badeanzug eignet. Es gibt so viele verschiedene Modelle mit einer Reihe von Details und Mustern zur Auswahl, dass Sie sicher einen finden, der Ihren Bedürfnissen entspricht.

Schauen Sie sich diese Kimonos an.

Tunikakleid

Tunikakleid

Ein Tunikakleid ist ein einfaches, lockeres Kleid, das Ihre Schultern bedeckt und bis zu den Knien oder darüber hinaus reicht. Es lässt sich leicht überwerfen und kann schlicht gehalten oder mit Accessoires wie Schmuck und Gürteln aufgepeppt werden.

Suchen Sie sich eins aus leichtem Material wie Baumwolle oder Leinen aus und schon sind Sie bereit für den Strand.

Probieren Sie diese Kleider aus.

Kaftan

Kaftan

Kaftane sind lang und locker, mit Ärmeln und offener Vorderseite. Sie eignen sich perfekt, um sich zu bedecken und trotzdem noch den Badeanzug zu zeigen. Wenn Sie mehr bedecken möchten, können Sie Ihren Kaftan mit einer Schärpe oder einem Gürtel schließen.

Sorgen Sie mit einem hellen, kräftigen Muster für einen Wow-Effekt.

Probieren Sie einen Baumwollkaftan aus.

Häkeltop

Häkeltop

Was schreit nach Sommer, wenn nicht Häkeln? Ein Häkeltop ist eine tolle, transparente Möglichkeit, Ihrem Outfit eine Schicht und Struktur zu verleihen. Es kann je nach Bedarf lässig oder elegant sein.

Schauen Sie sich diese Häkeloberteile an.

Übergroßes Hemd mit Knopfleiste

Übergroßes Hemd mit Knopfleiste

Entscheiden Sie sich für ein schlichtes weißes oder helles, übergroßes Hemd mit Knopfleiste. Es ist eine großartige Wahl für jeden Anlass. Sie möchten mehr Schutz vor der Sonne? Dann knöpfen Sie es ganz zu. Sie möchten Ihren Badeanzug zeigen? Dann lassen Sie ihn offen.

Schauen Sie sich diese ethischen Optionen für Hemden mit Knopfleiste an.

Poncho

Poncho

Ponchos sind nicht nur für den Winter geeignet. Wählen Sie einen aus leichtem Stoff, damit Sie oben und unten bedeckt sind und Ihre Bewegungsfreiheit nicht einschränken.

Tragen Sie dazu Sandalen oder eine Hose für mehr Bedeckung.

Schauen Sie sich weitere Poncho-Styling-Ideen an.

Strampler

Strampler

Ein Strampler ist eine coole und einfache Möglichkeit, ein komplettes Outfit mit nur einem Teil zusammenzustellen. Bei der großen Auswahl finden Sie sicher einen, der zu Ihrem Stil und Ihrem Badeanzug passt.

Bleiben Sie cool in diesem Baumwoll-Strampler.

Pullover mit Reißverschluss

Pullover mit Reißverschluss

Für ein einfaches, müheloses Überkleid können Sie einen Pullover oder Hoodie mit Reißverschluss ausprobieren. Er lässt sich leicht an- und ausziehen und Sie können ihn ganz einfach zumachen, um mehr zu bedecken, oder ihn offen lassen, um Ihr Badeoberteil zu zeigen.

Warum probieren Sie nicht einen übergroßen Pullover mit Reißverschluss als Ganzkörperbedeckung aus?

Probieren Sie diese nachhaltigen Pullover aus.

Overall

Overall

Wählen Sie einen lockeren, hellen, gemusterten Overall, um sich tagsüber darüber zu kleiden, oder einen Overall in neutraler Farbe, um abends beim Abendessen etwas mehr Klasse zu zeigen.

Ein Overall schützt den ganzen Körper und ist trotzdem locker und luftig. Außerdem können Sie ihn ganz einfach mit Accessoires ergänzen.

Schauen Sie sich diese Overalls an.

Strickjacke

Strickjacke

Ein Cardigan ist eine lässige, lockere Wahl, die Sie direkt über Ihrem Badeanzug oder mit Shorts und T-Shirt tragen können. Wählen Sie unbedingt einen leichten, atmungsaktiven Stoff, dann sind Sie von morgens bis abends einsatzbereit.

Probieren Sie diese nachhaltigen Strickjacken aus.

War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Shelby Bonner


More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.