Chikankari Kurti sind faszinierende traditionelle Tuniken mit einzigartiger Handstickerei, die weit über andere Sticktechniken hinausgeht und eine große Bandbreite an Nähmethoden bietet. Diese anmutigen Kleidungsstücke haben die Kraft, Ihren Stil zu unterstreichen und ein Statement abzugeben.

Chikankari Kurtis sind zeitlos und vielseitig. Sie können sie zu verschiedenen Anlässen tragen, von leger bis formell. Tragen Sie Chikankari Kurtis als Tageskleidung mit Jeans und flachen Schuhen für einen legereren Look. Für einen Abendauftritt kombinieren Sie ein Chikankari Kurta mit Kleidern oder Röcken und vervollständigen den Look mit Absätzen und Schmuck.

Lesen Sie weiter, wenn Sie die passenden Techniken für die ideale Unterbekleidung zu Ihrem Chikankari Kurti erlernen möchten. Wir helfen Ihnen dabei, eine Welt voller Designoptionen zu eröffnen, die Ihnen ein stilvolles und selbstbewusstes Gefühl geben.

Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!

1. Maxirock

Frau trägt einen Maxirock unter einem Chikankari Kurta

Kombinieren Sie ein Chikankari Kurta mit einem Maxirock, um ein einzigartiges und elegantes Ensemble zu kreieren. Sie können einen abgestimmten Look kreieren, indem Sie einen Maxirock in Komplementärfarben tragen oder Kontrastfarben für einen auffälligeren Kontrast wählen.

Seien Sie aufmerksam und versuchen Sie, ein Gleichgewicht zu wahren. Wenn Ihr Chikankari Kurta aufwendige Stickereien oder Verzierungen aufweist, sollten Sie einen eleganten Rock mit schlichtem Design in Betracht ziehen. Wählen Sie süße und stylische Röcke dieser nachhaltigen Modemarken , die Kleidung unter hohen sozialen und ökologischen Standards herstellen.

2. Bequeme Leggings

Frau trägt Leggings unter einem Chikankari Kurti

Kreieren Sie einen modernen Alltagslook mit einem Paar bequemer und gut sitzender Leggings.

Wählen Sie einfarbige Leggings aus dehnbarem und atmungsaktivem Stoff und kombinieren Sie sie mit einem Chikankari Kurta mit wunderschönen Farben und Designs.

3. Unterkleid

Frau posiert mit einem Unterkleid

Wenn Sie ein Unterkleid unter Ihrem Chikankari-Kurti tragen, verleiht dies einen Hauch von Glamour und sorgt gleichzeitig für Bedeckung, wenn Sie ein transparentes Chikankari-Kurti tragen. Tragen Sie das Unterkleid unter Ihrem Chikankari-Kurti. Das Unterkleid dient als Basisschicht und bietet Bedeckung, während die Chikankari-Arbeit im Mittelpunkt steht.

Die Länge des Unterkleides ist entscheidend. Idealerweise sollte es etwas kürzer sein als Ihr Chikankari Kurta, damit die Stickereien und Details durchscheinen. Schöne, günstige und nachhaltige Unterkleider finden Sie hier .

4. Jeans

Frau posiert mit Chikankari Kurti und Röhrenjeans

Schaffen Sie eine Mischung aus traditioneller indischer Eleganz und zeitgenössischer Mode, indem Sie Jeans mit einem Chikankari Kurta tragen. Diese Kombination ist modern und für verschiedene Anlässe geeignet.

Entscheiden Sie sich für gut sitzende Jeans, die Ihre Körperform betonen. Je nach Ihrem persönlichen Stil und Komfort können Skinny-Jeans, Straight-Leg-Jeans oder Bootcut-Jeans alle gut funktionieren.

Kaufen Sie ethisch hergestellte Lyocell-Jeans und ersetzen Sie umweltschädliche konventionelle Baumwolle. Sehen Sie sich hier unsere beste Auswahl an Lyocell-Jeans an.

5. Haremshosen

Frau posiert mit einem Chikankari Kurti und Haremshosen

Entscheiden Sie sich für ein einzigartiges und bequemes Outfit, indem Sie Haremshosen mit einem Chikankari Kurta kombinieren. Dieser Look eignet sich besonders gut für lässige und böhmisch inspirierte Looks.

Die Länge Ihres Chikankari Kurti und Ihrer Haremshose ist entscheidend. Ein Kurta, das knapp unter die Hüften oder bis zur Mitte des Oberschenkels reicht, passt gut zu Haremshosen. Vermeiden Sie sehr kurze Kurtis, da diese in dieser Kombination möglicherweise nicht so gut wirken.

6. Churidar

Frau trägt ein Churidar unter einem Chikankari Kurti

Churidar-Hosen sind eine Variante der üblichen Shalwar-Hosen oder Haremshosen. Shalwars sind oben locker und am Knöchel schmal, während Churidars schneller schmal zulaufen und die Konturen des Beins freigeben. Sie bestehen normalerweise aus einem natürlich elastischen Stoff. Sie sind auch länger als das Bein und enden manchmal in einer geknöpften Manschette am Knöchel.

Tragen Sie im Sommer Churidar-Hosen mit flachen Schuhen, schicken Halbschuhen oder Sandalen. Kaufen Sie hier vegane und preisgünstige Sandalen .

7. Palazzo-Hosen

Frau posiert mit orangefarbener Hose mit weitem Bein

Palazzo-Hosen mit weitem Bein verleihen dem Chikankari Kurti eine avantgardistische Note und bieten Komfort und Stil.

Entscheiden Sie sich für Palazzo-Hosen aus atmungsaktivem Baumwoll- oder Leinenstoff und fügen Sie Accessoires hinzu, die den Gesamteindruck verbessern. Statement-Schmuck wie klobige Armbänder oder mehrreihige Halsketten können das Outfit aufwerten.

8. Rollkragen

Frau posiert mit einem braunen Rollkragenpullover unter einem Chikankari Kurti

Wenn Sie in den kühleren Monaten ein Chikankari Kurta tragen, ziehen Sie für maximalen Komfort einen Rollkragenpullover darunter an. Rollkragenpullover sind stilvoll und vielseitig. Sie können sie mit Jeans, Hosen oder Röcken kombinieren.

Entscheiden Sie sich für einen Rollkragenpullover aus Naturfasern mit weicher Haptik und einer Passform wie eine zweite Haut. Mit diesen ethisch hergestellten und erschwinglichen Rollkragenpullovern sehen Sie stilvoll aus und fühlen sich warm und gemütlich.

9. Weiße Jeans

Inder gehen in typischen Chikankari-Kurti-Outfits spazieren

Kombinieren Sie ein Chikankari Kurta mit weißen Jeans, um einen schlichten und modernen Hintergrund zu schaffen, der die aufwendige Stickerei des Kurta wunderschön zur Geltung bringt.

Um dem Outfit einen Hauch von Tradition zu verleihen, können Sie einen passenden oder kontrastierenden Dupatta oder Schal über Ihre Schultern oder um Ihren Hals legen. Diese Kombination verleiht zusätzliche Stil und Eleganz.

10. Tanktop oder Unterhemd

Yogi-Frau posiert in Tanktop und Jogginghose

Tragen Sie in den heißen Sommermonaten ein Tanktop oder ein Unterhemd unter Ihrem Chikankari Kurta. Wählen Sie Oberteile aus Bio-Baumwolle oder Bambus, um übermäßiges Schwitzen und Hautallergien zu vermeiden.

Entscheiden Sie sich für neutrale Farben oder hellere Töne, da diese möglicherweise besser zu den hellen und satten Farben und Mustern des Chikankari Kurti passen.

11. Chinohosen

Frau trägt Chinohosen unter einem geblümten Chikankari Kurti

Tragen Sie Chinohosen unter einem Chikankari Kurta für ein lässiges und bequemes Outfit. Experimentieren Sie mit Farben und kreieren Sie einen monochromen Look mit Chinohosen in der gleichen Farbe wie Ihr Kurta oder kreieren Sie einen optisch ansprechenden Look mit Kontrastfarben.

Entscheiden Sie sich für Chinohosen, die bequem sitzen und Ihrer Körperform schmeicheln. Slim-Fit- oder gerade geschnittene Chinos können mit dem locker sitzenden Chikankari Kurti eine ausgewogene Silhouette schaffen.

Entdecken Sie die besten erschwinglichen Chinos und Khakis für Damen und Herren, hergestellt in den USA unter hohen sozialen und ökologischen Standards.

12. Midikleid

Frau posiert im weißen Satin-Midikleid

Kreieren Sie mit einem Midikleid und einem Chikankari Kurta einen zarten, femininen Look. Achten Sie darauf, dass die Länge des Midikleids unter das Kurta fällt, um einen schönen Lagenlook zu kreieren. Ziehen Sie auch ein ärmelloses Midikleid in Betracht, wenn Sie ein Kurta mit Ärmeln tragen.

Fügen Sie Accessoires hinzu, die den Gesamtlook ergänzen. Denken Sie darüber nach, einen Gürtel zu tragen, um Ihre Taille zu betonen und Ihre Silhouette zu verbessern. Je nach Ausschnitt des Midikleids können Sie Schmuck wählen, der den Stil ergänzt.

13. Jeansrock

Frau posiert in schwarzem Spitzentop und Jeansrock

Kombinieren Sie die zeitlose Eleganz eines Chikankari Kurta mit der lässigen und vielseitigen Natur eines Jeansrocks für einen stilvollen und einzigartigen Look.

Wählen Sie einen klassischen A-Linien-, Bleistift- oder ausgestellten Jeansrock für ein Kurti mit mittlerer Hüftlänge. Diese Kombination sorgt für eine wunderbar ausgewogene Silhouette. Vervollständigen Sie das Outfit mit Sandalen, Espadrilles oder Sneakers. Für einen etwas eleganteren Auftritt ziehen Sie Stiefeletten oder Blockabsätze in Betracht.

14. Overall

Frau posiert im schwarzen Overall neben einem gelben Sportwagen

Werden Sie kreativ und vereinen Sie traditionelle Stile mit modernem Look, indem Sie einen Jumpsuit und ein Chikankari Kurta tragen. Sie können diese auffällige Kombination zu verschiedenen Anlässen tragen, von legeren bis hin zu halbformellen Anlässen.

Tragen Sie den Overall unter dem Chikankari-Kurta, sodass das Kurta als oberste Schicht dient. Der Overall kann als Basisschicht dienen und bietet sowohl Schutz als auch eine moderne Note des traditionellen Kurta. Hier sind die besten Overalls aus Bio-Baumwolle, mit denen Sie modisch aussehen und sich auch mit kleinem Budget wohlfühlen.

15. Schuhe

Foto von zwei Paar bunten Slip-On-Sneakers

Chikankari Kurta sieht mit jedem Schuhtyp großartig aus. Was Sie wählen, hängt streng vom Anlass ab, zu dem Sie gehen. Kombinieren Sie ein Chikankari Kurta mit Kolhapuri-Chappals, Espadrilles , Slip-On-Sneakers und Sandalen für legere Ausflüge.

Wenn Sie ein elegantes Chikankari-Kurta-Outfit tragen, ergänzen Sie es mit High Heels, Keilabsätzen oder Sandalen mit Blockabsatz. Um Ihren Look aufzupeppen und ihm eine trendige Note zu verleihen, tragen Sie kniehohe Stiefel zu Ihrem Chikankari-Kurta.

Denken Sie daran, dass das richtige Paar Schuhe Ihr Outfit vervollständigen und Ihnen dabei helfen kann, sich bei jeder Veranstaltung oder jedem Ausflug selbstbewusst und gut gekleidet zu fühlen.



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Iana Jekova


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.