OGNX ist eine 2012 gegründete deutsche Yoga- und Activewear-Marke, die funktionelle Yoga- und Sportmode mit fairer Produktion und nachhaltigen Materialien herstellt.

Es möchte die Strukturen der Modebranche neu definieren und einen bewussten Umgang mit Menschen, Tieren und der Umwelt fördern.

Mit nachhaltiger Yoga- und Sportbekleidung will das Label OGNX (kurz für Organics) die Modebranche revolutionieren. Dabei legt es großen Wert darauf, die Kleidung so umweltfreundlich und fair wie möglich herzustellen.

Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!


Nachhaltigkeitsbewertung: 8/10

Bewertung FAQ

Kategorie : Kleidung, Accessoires, Schmuck

Für : Frauen, Männer

Typ : Sportbekleidung, Loungewear

Stil : Freizeit

Qualität : Mittel

Preis : $$

Größen : XS–XL, 4–12 (USA), 6–14 (Großbritannien), 36–44 (EU), 8–16 (Australien)

Stoffe : Baumwolle, Polyester, Elasthan, Modal

100 % Bio : Nein

100 % vegan : Ja

Ethisch und fair : Ja

Recycling : Ja

Produktionsland : Portugal, Litauen, Türkei, China

Zertifizierungen : GOTS, OCS, OEKO-TEX, GRS, ISO 9001, SA 8000


Nachhaltigkeitspraktiken




„Gemeinsam mit euch wollen wir die Strukturen der Mode- und Sportbranche neu definieren und unsere Liebe zu fairer Mode mit möglichst vielen Menschen teilen. Nur gemeinsam können wir die Modebranche zum Besseren verändern.“


Das langfristige Ziel von OGNX ist es, deinen Alltag mit hochwertigen Produkten zu bereichern. Zudem ist es das Ziel der Activewear-Marke, ein kontinuierliches und konsequentes Kreislaufmanagement aller eingesetzten Rohstoffe zu ermöglichen.

OGNX verwendet einen großen Anteil GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle und GRS-zertifizierten recycelten Polyester aus Post-Consumer-Abfällen. Außerdem werden nachhaltige, künstlich hergestellte Zellulosematerialien wie Modal des österreichischen Herstellers Lenzing verwendet.

OGNX produziert seine Kleidung in Europa, der Türkei und China unter umweltfreundlichen und sozial gerechten Bedingungen. Alle Phasen der Lieferkette werden nachverfolgt, von den Rohmaterialien über die Textilfabriken bis hin zu allen Produktionsstätten für Bekleidung.

OGNX pflegt enge Beziehungen zu allen seinen Lieferanten. Das Unternehmen wählt alle seine Partner persönlich aus und steht in engem Kontakt mit ihnen. Seine Fabriken sind zertifiziert und werden regelmäßig überprüft, um die höchsten Standards einzuhalten. Die Marke gewährleistet gute Arbeitsbedingungen und faire Existenzlöhne für alle Arbeiter in ihrer Lieferkette.

OGNX verkauft keine Kleidung aus tierischen Materialien. Es ist eine 100 % vegane Bekleidungsmarke.


Nachhaltigkeitsziele

OGNX weist keine Messungen seiner Treibhausgasemissionen, seines Wasser-, Land- und Energieverbrauchs, seiner Umweltverschmutzung und seines Abfalls in seiner gesamten Lieferkette auf. Es gibt auch kein klares Nachhaltigkeitsziel oder einen Zeitplan für künftige Verbesserungen.


Kaufen Sie hier

Entdecken Sie die nachhaltigen Kollektionen von OGNX auf ognx.com .



Reviews And Experiences With OGNX

Have you had (good) experiences with shopping at or the products of OGNX? Then leave us your rating below.


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO REVIEW THIS PRODUCT.