O'ave ist eine deutsche Activewear-Marke, die 2019 von Sören Romboy und Pia Steffens in Hamburg gegründet wurde. Sie stellt umweltfreundliche Sportbekleidung aus Meeresabfällen her.

Das Label glaubt an Bewegung, einen gesunden Lebensstil und die Kraft des Ozeans. Es hat eine einzigartige Kollektion von Hemden, Leggings und Tops für Männer und Frauen auf den Markt gebracht.

O'ave möchte etwas bewirken und das Problem der Umweltverschmutzung durch Mode lösen. Das Unternehmen setzt auf natürliche Ästhetik, die aus der Idee eines bewussteren Lebensstils entwickelt wurde und von der Vielfalt des Ozeans inspiriert ist.

Der Sportbekleidungsmarke liegt die Umwelt sehr am Herzen und sie möchte keinen weiteren Müll produzieren. Sie fördert Recycling, Abfallmanagement und ethische Produktion in Deutschland.

Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!



Nachhaltigkeitsbewertung: 6/10

Bewertung FAQ

Kategorie : Kleidung

Für : Frauen, Männer

Typ : Sportbekleidung

Stil : Freizeit

Qualität : Mittel

Preis : $$

Größen : S-XL, 6-18 (USA), 10-22 (Großbritannien), 36-48 (EU)

Stoffe : Nylon, Elasthan

100 % Bio : Nein

100% Vegan : Nein

Ethisch und fair : Ja

Recycling : Ja

Produktionsland : Deutschland

Zertifizierungen : EU-Umweltzeichen, OEKO-TEX, FSC, UL


Nachhaltigkeitspraktiken


„Im Mittelpunkt unserer ökologischen und nachhaltigen Leistungen steht eine verantwortungsvolle und umweltschonende Produktion. Dabei sind uns die Unterstützung europäischer Textilunternehmen, kurze Lieferwege sowie ein energie- und ressourcenschonender Produktionsprozess enorm wichtig.“


O'ave hat sich zum Ziel gesetzt, den ökologischen Fußabdruck der Modebranche zu verringern. Durch seine Geschäftstätigkeit zielt das Unternehmen auf ein stärkeres Verbraucherbewusstsein und eine umweltfreundliche Produktion ab.

Ihre Vision ist es, Mode nachhaltiger zu machen, indem Kaufentscheidungen hinterfragt und die Kreislaufwirtschaft entwickelt wird. Sie nutzt alternative und innovative Ressourcen, um Einfachheit in den Alltag und ökologische Verantwortung zu bringen.

O'ave verwendet einen großen Anteil recycelter Materialien wie regeneriertes Nylon. Das Unternehmen arbeitet mit Econyl zusammen, das vollständig aus Meeresabfällen und Mülldeponien wie Industriekunststoffen, Stoffresten und alten Teppichen hergestellt wird.

O'ave stellt seine Kleidung in Deutschland her, um eine verantwortungsvolle und umweltfreundliche Produktion zu gewährleisten. Ob jedoch Audits durchgeführt werden, um soziale Standards und gute Arbeitsbedingungen sicherzustellen und potenzielle Risikobereiche zu identifizieren, wird nicht angegeben.

O'ave verkauft derzeit keine Kleidung aus tierischen Materialien, behauptet aber auch nicht, dass die Marke 100 % vegan ist.


Nachhaltigkeitsziele

O'ave weist keine Messungen seiner Treibhausgasemissionen, seines Wasser-, Land- und Energieverbrauchs, seiner Umweltverschmutzung und seines Abfalls in seiner gesamten Lieferkette auf. Es gibt auch kein klares Nachhaltigkeitsziel oder einen Zeitplan für künftige Verbesserungen.


Kaufen Sie hier

Entdecken Sie die nachhaltigen Kollektionen von O'ave auf o-ave.com .



Reviews And Experiences With O'ave

Have you had (good) experiences with shopping at or the products of O'ave? Then leave us your rating below.


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO REVIEW THIS PRODUCT.