Maggie Marilyn Hewitt ist eine in Neuseeland ansässige Designerin für nachhaltige Mode, die langlebige, langlebige Luxuskleidung aus Bio-Stoffen und anderen umweltfreundlichen Materialien anbietet.

Maggie Marilyn Hewitt stellt Kleidung her, die das Leben der Menschen in den Modelieferketten und auf der Erde gleichermaßen bereichert.

Die renommierte Designerin kreiert Kleidung, die von ihrem ausgeprägten Sinn für Luxus und ihrer frischen Sichtweise geprägt ist. Sie gründete ihre gleichnamige Marke, um in der Bekleidungsindustrie, die Veränderungen braucht, etwas zu bewirken.

Maggie Marilyn Hewitt ist begeistert davon, mit Mode eine bessere Welt zu schaffen. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Modebranche transparenter, kreislauforientierter, regenerativer und integrativer zu gestalten.

Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!


Nachhaltigkeitsbewertung: 6/10

Bewertung FAQ

Kategorie : Kleidung, Accessoires

Für Frauen

Typ : Basics, Kleider, Loungewear, Strickmode, Oberbekleidung

Stil : Schick, klassisch

Qualität : Hoch

Preis : $$$

Größen : XS-3XL, 4-18 (USA), 6-20 (Großbritannien), 36-50 (EU), 6-20 (Australien)

Stoffe : Baumwolle, Leinen, Lyocell, Viskose, Polyester, Nylon, Elasthan, Wolle, Seide

100 % Bio : Nein

100% vegan : Nein

Ethisch und fair : Ja

Recycling : Ja

Produktionsland : Neuseeland, Italien, China, Indien, Türkei

Zertifizierungen : GOTS, GRS, FSC, Öko-Tex, Bluesign, RWS, ZQ Merino


Nachhaltigkeitspraktiken

„Unser Ziel ist es, mithilfe von Mode eine bessere Welt zu schaffen. Wir glauben, dass wir, um etwas zu bewirken, mit dem beginnen sollten, was wir wissen. Für uns ist das Mode.“


Maggie Marilyn Hewitt möchte Kleidung nachhaltig entwerfen und herstellen und damit einen neuen Weg für die Geschäftswelt beschreiten. Sie ist fest entschlossen, Veränderungen herbeizuführen und glaubt, dass jeder die Macht hat, die Welt zu verändern.

Maggie Marilyn Hewitt bildet sich und ihre Gemeinschaft kontinuierlich weiter, um sicherzustellen, dass die Gesundheit unseres Zuhauses, Mutter Erde, bei jeder Entscheidung an erster Stelle steht.


"Wir befinden uns an einem wirklich entscheidenden Punkt der Geschichte. Es geht hier nicht nur um Mode. Hier und jetzt entscheiden wir, wie die Welt für zukünftige Generationen aussehen wird. Wir müssen uns an eine sich verändernde Welt anpassen. Wir müssen uns dafür entscheiden, besser zu sein als die Menschen vor uns. Wir müssen unsere Bestimmung kennen und alles in unserer Macht Stehende tun, um die Veränderung zu sein, die wir in der Welt sehen wollen."

- Maggie Marilyn Hewitt


Maggie Marilyn verwendet einen großen Anteil nachhaltiger Materialien wie Bio-Baumwolle und Leinen sowie recycelte synthetische Stoffe wie recyceltes Polyester und regeneriertes Nylon.

Ihre Bio-Stoffe sind GOTS-zertifiziert, einem führenden, weithin anerkannten Zertifizierungsstandard, der nachhaltige Prozesse, umweltfreundliche und sozial verantwortliche Bedingungen garantiert.

Die Marke verwendet außerdem einen großen Anteil halbsynthetischer Regeneratfasern wie Viskose und Lyocell aus nachwachsenden Rohstoffen sowie Zellstoff aus FSC-zertifizierter nachhaltiger Forstwirtschaft.

Maggie Marilyn stellt seine Kleidung unter ethischen Gesichtspunkten in Neuseeland, Italien, China, Indien und der Türkei her. Die Bekleidungsmarke listet ihre wichtigsten Produktions- und Verarbeitungsbetriebe auf ihrer Unternehmenswebsite auf.

Maggie Marilyn verfügt über einen Verhaltenskodex, der im Einklang mit international anerkannten Standards verfasst ist, darunter den Kernkonventionen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) und der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte.

Die Designermarke pflegt enge Beziehungen zu ihren Fabriken und hat im September 2020 in ihren fünf Hauptfabriken mit Fabrikaudits durch Dritte begonnen.

Maggie Marilyn Hewitt verwendet keine Haut, Haare, Pelze oder Angora von exotischen Tieren. Für die Herstellung vieler ihrer Kleidungsstücke verwendet sie jedoch Wolle und Seide.

Diese Materialien tierischen Ursprungs sind grausam und unethisch. Sie schädigen außerdem die Umwelt, da sie Treibhausgase und Abfälle produzieren. Es gibt nachhaltigere Alternativen.


Nachhaltigkeitsziele

Maggie Marilyn entwickelt weiterhin Konzepte für die Wiederverwendung von Kleidungsstücken aus vergangenen Saisons. In die Designs werden immer mehr hochwertige recycelte Naturfasern eingearbeitet.

Der Designer plant, Gespräche mit seinen Zulieferern über verantwortungsvolle Praktiken im Wassermanagement zu führen und Maßnahmen zur Minimierung der Transport-Emissionen umzusetzen.

Bis zum Jahr 2020 möchte Maggie Marilyn in jeder Kollektion 100 % synthetische Fasern aus Gebrauchsabfällen, 30 % recycelte Naturfasern, 100 % GOTS-zertifizierte Baumwolle und 10 % wiederverwendetes Material in Konfektionskollektionen verwenden.

Maggie Marilyn wird außerdem 100 % Neuware herstellen, die von einer renommierten Zertifizierungsstelle für Chemikalienmanagement zertifiziert ist.


Kaufen Sie hier

Entdecken Sie die nachhaltigen Kollektionen von Maggie Marilyn auf maggiemarilyn.com .



Reviews And Experiences With Maggie Marilyn

Have you had (good) experiences with shopping at or the products of Maggie Marilyn? Then leave us your rating below.


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO REVIEW THIS PRODUCT.