Lanasia ist eine nachhaltige Bademodenmarke von Frauen für Frauen. Dass Nachhaltigkeit sexy sein kann, beweisen die beiden Schwestern Lisa-Maria und Anna-Sophia Beck aus Ruggell Liechtenstein.

Die Designermarke stellt Bademode und Sportbekleidung aus recyceltem Meeres- und Müll her. Sie kreiert luxuriöse Designs, die den weiblichen Körper wertschätzen und ihm Selbstbewusstsein, Schönheit, Charme und Raffinesse verleihen.

Lanasia wurde 2018 gegründet und brachte im Februar 2019 erfolgreich seine erste nachhaltige Bademodenlinie „A Sisters Collection“ auf den Markt. Mit Lanasia verbanden die Beck-Schwestern ihre Leidenschaft für Mode und ihren Ehrgeiz, zu einer saubereren Umwelt beizutragen.

Ziel der Marke ist es, eine Community aus modebewussten Modeliebhabern aufzubauen, das Bewusstsein für die aktuellen Probleme unserer schnelllebigen Gesellschaft zu schärfen und das Konzept der Slow Fashion voranzutreiben.

Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!


Nachhaltigkeitsbewertung: 4/10

Bewertung FAQ

Kategorie : Kleidung

Für Frauen

Typ : Bademode, Sportbekleidung

Stil : Lässig, schick, klassisch

Qualität : Hoch

Preis : $$$

Größen : XS, S, M, L, XL, 6-14 (UK), 2-10 (US)

Stoffe : Baumwolle, Leinen, Lyocell, Polyester, Nylon, Elastan, Seide

100 % Bio : Nein

100% Vegan : Nein

Ethisch und fair : Ja

Recycling : Ja

Produktionsland : Nicht angegeben, nicht transparent genug

Zertifizierungen : Keine Zertifizierungen



Nachhaltigkeitspraktiken



„Wir möchten mit unserem Label Optionen schaffen und beweisen, dass nachhaltige Stücke auch stylisch, anspruchsvoll und edel sein können. Im Einklang mit der Natur zu leben ist eine Kunst, die die Menschheit leider verlernt hat – deshalb möchten wir mit bestem Beispiel vorangehen und Möglichkeiten aufzeigen, wie ein junges Unternehmen wichtige Grundsteine ​​für eine nachhaltige Unternehmensphilosophie legen kann.“

- Lisa-Maria Beck, Geschäftsführerin von Lanasia


Lanasia legt großen Wert auf nachhaltige Materialien. In den Kollektionen werden recycelte Materialien wie recyceltes Nylon und recyceltes Polyester sowie Bio-Baumwolle, Tencel Lyocell und Leinen verwendet.

Sie sind auf Langlebigkeit ausgelegt, unterliegen keiner Saisonalität und bestehen aus trendigen und dennoch klassischen Schlüsselstücken, die nicht so schnell aus der Mode kommen.

Die Marke stellt sicher, dass jeder gerecht bezahlt und behandelt wird. Sie unterstützt auch Organisationen, die soziale oder ökologische Probleme angehen. Sie verrät jedoch nicht, ob Audits durchgeführt werden, um das Wohlergehen der Arbeiter in ihrer Lieferkette zu gewährleisten.

Lanasia verwendet Seide in seiner Damenkollektion. Seide gilt als Luxus und ist eine der edelsten Fasern in der Modewelt, doch für ihre Herstellung werden empfindliche Tiere, Seidenraupen, ausgebeutet und getötet. Heute gibt es viele tierfreie Alternativen.


Nachhaltigkeitsziele

Lanasia hat weder ein klares Nachhaltigkeitsziel noch einen Zeitplan für die zukünftige Reduzierung seines Abfall-, Wasser- und CO2-Fußabdrucks.

Die Marke gibt auch keine Auskunft darüber, ob sie ihre Treibhausgasemissionen, ihren Abfall, ihren Energieverbrauch und Wasserverbrauch sowie ihre Wasser- und Luftverschmutzung entlang ihrer Lieferkette misst.


Kaufen Sie hier

Entdecken Sie die nachhaltige Bademodenkollektion von Lanasia auf Lanasia.com



Reviews And Experiences With Lanasia

Have you had (good) experiences with shopping at or the products of Lanasia? Then leave us your rating below.


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO REVIEW THIS PRODUCT.