Die Sustainable Apparel Coalition (SAC) und Higg Co haben im August 2020 eine neue Version des Higg Materials Sustainability Index (Higg MSI) veröffentlicht.

Der Higg Index ist eine Reihe von Tools, mit denen Marken, Einzelhändler und Einrichtungen jeder Größe ihre soziale und ökologische Nachhaltigkeitsleistung messen können.

Der Higg MSI ist ein führendes Bewertungstool, das Modeunternehmen ermöglicht, bedeutende Nachhaltigkeitsverbesserungen in ihrer Lieferkette vorzunehmen.

Nachhaltigkeit ist für die gesamte Modebranche wichtiger denn je. Marken und Einzelhändler spielen eine Schlüsselrolle bei der Umwandlung des derzeitigen verschwenderischen und umweltschädlichen Systems in ein umweltfreundlicheres Modell.

Der Higg-Index zielt darauf ab, Menschen und den Planeten zu schützen, indem er Bekleidungsunternehmen dazu ermutigt, nachhaltigere Praktiken in ihren täglichen Betrieb einzuführen.

Logo zur Nachhaltigkeitsmessung des Higg-Index



Das gestiegene Umweltbewusstsein veranlasst bewusste Verbraucher dazu, umweltfreundlichere Produkte, Transparenz und Verantwortlichkeit zu verlangen. Modeunternehmen müssen nachhaltiger werden, um diese Erwartungen zu erfüllen.

Die Menschen möchten bei Marken und Händlern einkaufen, die transparent, sozial und ökologisch nachhaltig sind. Es ist an der Zeit, massive Maßnahmen zu ergreifen, um Kohlenstoffemissionen, Abfall und Umweltverschmutzung sowie Ungerechtigkeit, Missbrauch und Ungleichheit zu reduzieren.

Nach der erfolgreichen Einführung des neuen Higg Brand and Retail Module ( Higg BRM ) zu Beginn dieses Jahres erhält der Higg-Index ein neues Gesicht, um ein verbessertes Benutzererlebnis, eine aktualisierte Datenbank und ein aktualisiertes Scoring zu bieten.


„Es wird immer mehr über ‚nachhaltige Materialien‘ gesprochen, aber es ist schwierig zu wissen, was das tatsächlich für die Menschen und den Planeten bedeutet und ob es sich wirklich um vertrauenswürdige Informationen handelt. Unser Ziel ist es, die robustesten und getestetesten verfügbaren Datenquellen zusammenzuführen und komplexe Kennzahlen in verständliche und umsetzbare Leitlinien zu übersetzen, um im großen Maßstab positive Auswirkungen zu erzielen.“

- Julie MH Brown, Direktorin des SAC Higg Index
Diese aktualisierte Version des Higg-Index wird von allen Benutzern begrüßt, die genauere und detailliertere Informationen zu nachhaltigen Materialien suchen.

Das Tool hebt 88 Beispielmaterialien hervor, die in der globalen Textil- und Bekleidungsindustrie häufig verwendet werden, wie etwa Baumwolle, Polyester, Gummi, Leder, Polypropylen, Acetat und Polyurethan.

Das Higg MSI stellt den Benutzern auf vielfältige Weise Informationen zur Verfügung, die ihnen ein klares Verständnis verschiedener Arten von Materialauswirkungen und von Produktionsprozessen ermöglichen, mit denen diese Auswirkungen verringert werden können.

Er misst fünf spezifische Umweltauswirkungsbereiche, darunter globale Erwärmung, Eutrophierung, Wasserknappheit, Chemie, Ressourcenerschöpfung und fossile Brennstoffe.

Das Update 2020 migriert von einer eigenständigen Website zu einer brandneuen Plattform, die eine Reihe von Tools kombiniert, wie zum Beispiel:

  • das Higg MSI,
  • das Higg-Produktmodul,
  • der Higg BRM,
  • das Higg Facility Social Labor Module (FSLM),
  • das Higg Facility Environmental Module (FEM).


Mit dem neuen Higg Index können Benutzer die Materialproduktion ihrer Unternehmen individuell anpassen, indem sie die Erkenntnisse des Higg MSI nutzen. Er bietet außerdem eine aktualisierte Bewertungsmethode für die Chemie und Datenanalyse.


Über die Sustainable Apparel Coalition (SAC) und Higg Co:

Die Sustainable Apparel Coalition ( SAC ) ist ein gemeinnütziger Industrieverband, der 2009 von Patagonia und Walmart gegründet wurde. Ziel ist es, den ökologischen und sozialen Fußabdruck der Bekleidungs- und Schuhindustrie im großen Maßstab zu reduzieren. Die globale Industrieallianz aus Marken, Einzelhändlern, Herstellern, Nichtregierungsorganisationen, akademischen Experten und Regierungsorganisationen arbeitet an der Standardisierung der Messung der sozialen und ökologischen Nachhaltigkeitsleistung.

Als Technologieunternehmen konzentriert sich Higg Co auf die Entwicklung von Werkzeugen zur Messung der Nachhaltigkeit. Higg Co ist ein Vehikel für globalen Wandel mit massiven Auswirkungen auf Umwelt, Gesellschaft und Arbeit in allen Fertigungssektoren. Der Higg Index ist die erste branchenweite Anstrengung, die Modeproduktion in großem Maßstab zu verändern und der Branche dabei zu helfen, in eine nachhaltige Zukunft zu gehen.



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Alex Assoune


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.