Am häufigsten verbinden wir Glück mit dem Erreichen von Lebenszielen wie dem Kauf der Dinge, die wir brauchen, dem Zusammensein mit den Menschen, die wir lieben, oder einfach dem Tun der Dinge, die wir wollen. Aber die meisten Menschen erreichen diese Ziele nicht auf einfache Weise. Denken Sie an eine abenteuerlustige Person, deren Bewegungsfähigkeit durch ihr Gewicht oder körperliche Erkrankungen eingeschränkt ist, oder an eine Person mit Angstzuständen, die einfach nur Zeit zum Entspannen haben möchte. Glück mag so klingen, als sei es so einfach zu erreichen, aber die Wahrheit ist, dass der Weg zum Glück eine lebenslange Reise ist.

Es gibt zwar viele Möglichkeiten, diese Ziele im Leben zu erreichen, aber es gibt einen einfachen Weg, mit dem Sie die meisten Herausforderungen des Lebens meistern können. Yoga konzentriert sich nicht nur auf das körperliche Wohlbefinden eines Menschen, sondern stärkt auch Geist, Seele und Geist.

Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!

KÖRPER

Glück und ein besseres Leben durch tägliche Yoga-Übungen

Unser Körper ist ein Spiegelbild unseres Wesens. Jede unserer Handlungen ist das Ergebnis unserer Gedanken und Gefühle. Yoga ist dafür bekannt, Flexibilität, eine gute Körperhaltung und Muskelentspannung zu fördern. Aber wussten Sie auch, dass Yoga gut für die Knochen ist? Das Halten des Körpergewichts gegen die Schwerkraft hilft, die Knochen der Arme und Knie zu stärken.

Yoga ist auch gut für das Herz. Einer seiner Vorteile ist, dass es hilft, den Blutdruck zu senken und so das Risiko von Herzerkrankungen zu verringern. Und da Yoga die Muskelentspannung fördert, hilft es, chronische Muskelschmerzen, vor allem im Nacken- oder unteren Rückenbereich, zu lindern. Und selbst im Zeitalter von Wissenschaft und Technologie sind die Menschen immer mehr von den körperlichen Vorteilen überzeugt, die Yoga bieten kann.
Es hilft nicht nur, den Körper gesund zu halten, sondern hilft auch, fit und in Form zu bleiben. Natürlich ist Yoga nie dazu gedacht, Sie einfach nur hübsch oder attraktiv aussehen zu lassen, aber es ist auf jeden Fall ein Plus!

GEIST

Glück und ein besseres Leben durch tägliche Yoga-Übungen

Stress ist einer der Hauptfaktoren für Depressionen. Er wird sogar als eine Form des Leidens definiert. Yoga und Meditation sind dafür bekannt, bei psychischen Problemen wie Angstzuständen und Depressionen zu helfen. Yoga ist für seine Atemtechniken bekannt, die auch der beste Weg sind, sich zu entspannen und gleichzeitig Angstzustände und extreme Emotionen wie Wut abzuschütteln.

Menschen, die täglich Yoga praktizieren, zeigen eine positive Entwicklung, wenn es um die Stärkung des Gedächtnisses und die Verbesserung der Konzentration geht. Es baut auch Stress ab, hilft bei der Heilung von Süchten und beugt schweren psychischen Erkrankungen vor. Mit einem gesunden Geist wird es einfacher, Negativität loszuwerden und ermöglicht es einem Menschen, sich mehr auf die positiven Dinge zu konzentrieren und unerwünschte Emotionen beiseite zu schieben.

SEELE

Glück und ein besseres Leben durch tägliche Yoga-Übungen

Nachdem wir nun die Vorteile von Yoga für Körper und Geist erwähnt haben, wissen wir nun, dass man Ärger und Stress vermeiden und sich ganz einfach auf das Positive konzentrieren kann. Tägliches Yoga hilft dabei, Stimmungsschwankungen und Stimmungen, die durch Stress und Negativität verursacht werden, in Schach zu halten. Dadurch erhält man eine positivere Lebenseinstellung, die Beziehungen zu anderen Menschen verbessern sich, man kann sich leichter versöhnen, Zeit miteinander verbringen und inneren Frieden finden.

All diese positiven Vorteile, Härten und Herausforderungen zu erlangen, wäre nicht so belastend wie ohne Yoga. Yoga gibt Hoffnung für die Seele, Frieden und Wertschätzung des Lebens. Yoga zu kennen ist eine Sache, es zu erleben eine andere. Wenn Sie Lust haben, es auszuprobieren, finden Sie hier einige Yogastellungen, die Sie vielleicht kennen sollten.

Die Lotus-Pose

Glück und ein besseres Leben durch tägliche Yoga-Übungen

Dies ist wahrscheinlich die bekannteste Yoga-Pose. Sie wird ausgeführt, indem man beide Beine überkreuzt und jeden Fuß auf den gegenüberliegenden Oberschenkeln ablegt, wobei der Oberkörper aufrecht und stabil bleibt. Diese Pose fördert die Hüftflexibilität und -haltung.

In diesem Video finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Herabschauender Hund

Glück und ein besseres Leben durch tägliche Yoga-Übungen

Dabei stehen beide Füße flach auf dem Boden, mit etwas Abstand voneinander, der Körper ist nach vorne gebeugt, die Handflächen berühren den Boden, die Hüften sind angehoben, Knie und Rücken bleiben gerade. Diese Pose dehnt den Ober- und Unterkörper gleichzeitig.

In diesem Video finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Bakasana

Glück und ein besseres Leben durch tägliche Yoga-Übungen

Die auch als Kranichstellung bezeichnete Stellung zielt auf die Rumpfmuskulatur ab und stärkt auch die Arm- und Beinmuskulatur.

Zur Vorbereitung müssen Sie eine tiefe Kniebeuge machen. Achten Sie darauf, dass Ihre Knie auseinander sind und Ihr Oberkörper nach vorne geneigt ist. Legen Sie Ihre Handflächen mit weit gespreizten Fingern auf die Matte, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Handgelenke nicht belasten. Sie sollten auch schulterlang voneinander entfernt sein, um Ihr Gewicht zu tragen. Mit den Zehen auf der Matratze und den Knien so nah wie möglich an den Achseln heben Sie langsam Ihre Hüften an.

Dies kann eine schwierige Pose sein. Zum Üben können Sie die Babykranich-Pose machen. Sie ist im Wesentlichen gleich, aber mit dem ganzen Unterarm auf der Matratze, um mehr Gewicht zu tragen.

Zwei wichtige Tipps: (1) Um das Gleichgewicht zu halten, ist es wichtig, den Blick die ganze Zeit nach vorne zu richten und (2) Sie können sich so viel Zeit lassen, wie Sie brauchen, um jeden Teil der Pose sicher zu beherrschen. Überstürzen Sie nichts.

In diesem Video finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung



Ja, Yoga ist nicht nur gut für den Körper, sondern auch für Herz und Seele. Mit Yoga können Sie Frieden finden und mit Frieden werden Sie Glück finden. Und während Sie Yoga machen, möchten Sie vielleicht ein paar Mantras für sich selbst ausprobieren. Mantras sind Zeilen, Wörter oder Klänge, die Sie sich ständig wiederholen, um beim Yoga zu meditieren. Eines der bekanntesten Mantras ist der lange „aummmm“-Laut. Er hilft vielen Menschen, sich besser zu konzentrieren. Wenn Sie also das nächste Mal Frieden und Glück finden möchten, machen Sie weiter und erleben Sie die Schönheit des Yoga.

Glück und ein besseres Leben durch tägliche Yoga-Übungen

Dies ist ein Gastbeitrag von Anshu Verma, Gründerin von Yolig.com , wo sie und ihre Kollegen über Yoga und Gesundheit bloggen, die Ihnen dabei helfen, gesünder zu werden und einen guten Lebensstil zu führen. Yolig.com konzentriert sich auf Tipps, wie man Yoga effektiv praktiziert und einen besseren und gesünderen Lebensstil führt. Sie ist außerdem seit über 7 Jahren Yoga-Meisterin mit professionellen Lehrfähigkeiten und hervorragenden Kenntnissen über Yoga. Facebook Twitter LinkedIn



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Alex Assoune


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.