Fashion Nova ist ein amerikanischer Bekleidungshändler, der Fast Fashion für junge Frauen herstellt. Er bietet trendige Kleidung, sexy Kleider, Bodysuits, Röcke und mehr, ist aber nicht das ethischste Unternehmen.

Es gibt nachhaltigere, günstigere und in schwarzem Besitz befindliche Alternativen zu Fashion Nova, wenn Sie eine umweltbewusste Garderobe mit tollem Stil zusammenstellen möchten, ohne Ihr Bankkonto zu sprengen.

Schwarze, indigene und farbige Menschen (BIPOC) betreiben einige der ethischsten Modemarken. Sie machen es zum Kinderspiel, sich in einzigartigen, originellen Outfits gut zu kleiden, stärken gleichzeitig Ihr Selbstbewusstsein und retten den Planeten.

Feiern wir die unglaublichen Labels im Besitz von führenden Persönlichkeiten der BIPOC-Bekleidungsbranche, die ähnliche Kleidung wie Fashion Nova herstellen, dabei aber umweltbewusster sind und sich für nachhaltiges Design und nachhaltige Produktion einsetzen.

Schauen Sie sich unten unsere Auswahl der besten ethischen und in schwarzem Besitz befindlichen Alternativen zu Fashion Nova an, die ähnlich schöne und stilvolle Kleidungsstücke unter hohen Standards herstellen.

Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!


1.Zwei Tage frei

Fashion Nova Alternative zwei Tage

Kategorie : Basics, Loungewear, Oberbekleidung, Taschen, Accessoires, Schmuck
Für Frauen
Von : Los Angeles, Kalifornien, USA
Werte : Bio, recycelt, CO2-neutral, BIPOC, hergestellt in den USA
Preise : $90-$190

Two Days Off ist eine schwarze Modemarke, die wie Fashion Nova mühelose Kleidung herstellt. Sie hilft Ihnen beim Aufbau einer kunstvoll, ethisch und nachhaltig hergestellten Garderobe.

Two Days Off entwirft alle Kleidungsstücke für eine lange Lebensdauer und schneidet und näht sie in kleinen Chargen in Los Angeles, Kalifornien. Dabei kommen Naturfasern wie Leinen und Hanf zum Einsatz.

Das unabhängige Modelabel in schwarzem Besitz ist bestrebt, seinen CO2-Fußabdruck so weit wie möglich zu reduzieren. Es gleicht seine Emissionen jedes Jahr durch die Unterstützung von Dekarbonisierungsprojekten aus.

ZWEI TAGE FREI SHOPPEN


2. Taylor Jay

Taylor Jay Mode Nova Alternative

Kategorie : Basics, Oberbekleidung, Loungewear, Accessoires
Für Frauen
Von : Oakland, Kalifornien, USA
Werte : Recycelt, inklusiv, BIPOC, hergestellt in den USA
Preise : $40-$170

Taylor Jay ist eine nachhaltige, schwarze Bekleidungsmarke und Modedesignerin, die Basics wie Fashion Nova entwirft. Sie bestärkt Frauen mit schönen, vielseitigen, bequemen und ethisch hergestellten Kleidungsstücken, die sich jedem Lebensstil anpassen.

Für Taylor Jay geht es bei der Stärkung der Frauen nicht nur um Stil. Es geht darum, ein Umfeld zu schaffen, in dem sie sich entfalten können. Sie macht Slow Fashion und tritt für Inklusion, Integrität und soziale Verantwortung ein.

TAYLOR JAY KAUFEN


3. JADE Schwimmen

Jade Bademode Nova Alternative

Kategorie : Bademode, Bikinis, Einteiler
Für Frauen
Von : NYC, New York, USA
Werte : Recycelt, hergestellt in den USA
Preise : $40-$90

JADE Swim ist eine nachhaltige Bademodenmarke in schwarzem Besitz, die von der ehemaligen Moderedakteurin und Stylistin Brittany Kozerski gegründet wurde. Ihr Ziel ist es, anders, innovativ, einzigartig, bedeutungsvoll und luxuriös zu sein, aber dennoch schlicht mit einem klassischen Touch.

JADE Swim entwirft Bikinis wie Fashion Nova mit Blick auf multifunktionale Vielseitigkeit. Die Modelle können tagsüber und abends, am Strand und in der Stadt, als Badebekleidung oder als Konfektionskleidung getragen werden.

Das Bademodenlabel in schwarzem Besitz steht für eine minimalistische Ästhetik mit innovativen Silhouetten und einzigartigen Designdetails. Es stellt seine Badeanzüge aus regeneriertem Nylon in Los Angeles, USA, her.

JADE SWIM KAUFEN


4. Haus von Aama

Haus Aama Mode Nova Alternative

Kategorie : Basics, Loungewear, Oberbekleidung, Bademode, Accessoires
Für Frauen
Von : Los Angeles, Kalifornien, USA
Werte : Auf Bestellung gefertigt, BIPOC, luxuriös, hergestellt in den USA
Preise : $200-$350

House of Aama ist eine schwarze Bekleidungsmarke, die fabelhafte Kleidungsstücke ähnlich wie Fashion Nova herstellt. Die Kleidung wird auf Bestellung gefertigt, um einem Modell zur Abfallreduzierung zu folgen, und in Los Angeles, Kalifornien, hergestellt.

Das Mutter-Tochter-Duo Rebecca Henry und Akua Shabaka gründete die Marke im Jahr 2015. Sie entwerfen moderne Stücke, die sich an Schwarze richten.

SHOP HOUSE OF AAMA


5. Verkünden

verkünden schwarze Mode Nova Alternative

Kategorie : Basics, Slips, BHs, Bodys, Bralettes
Für Frauen
Von : Los Angeles, Kalifornien, USA
Werte : Bio, recycelt, inklusiv, BIPOC, hergestellt in den USA
Preise : $20-$60

Proclaim ist eine Dessous-Marke in schwarzem Besitz, die in Los Angeles umweltbewusste Kleidungsstücke herstellt, die alle Frauen repräsentieren. Der Schwerpunkt liegt auf Nachhaltigkeit und Erschwinglichkeit und tut damit Gutes für die Menschen und den Planeten.

Proclaim verwendet nachhaltige Materialien wie Tencel-Fasern und recyceltes Polyester, um umweltfreundliche Bralettes, Bodysuits und Slips herzustellen, die denen von Fashion Nova ähneln, jedoch ethisch und nachhaltig sind.

Die Marke in schwarzem Besitz verwendet außerdem recycelte Verpackungen und stellt sicher, dass die Fasern aus verantwortungsvoll gefällten Bäumen stammen. Alle Unterwäscheprodukte sind weich, bequem, erschwinglich und von hoher Qualität.

SHOP PROCLAIM


6. lemlem

lemlem fashion nova schwarze alternative

Kategorie : Basics, Resort Wear, Loungewear, Bademode, Taschen, Accessoires
Für Frauen
Von : NYC, New York, USA
Werte : Bio, Recycling, BIPOC, Kunsthandwerk, etwas zurückgeben
Preise : $60-$380

lemlem ist ein von Kunsthandwerkern betriebenes, nachhaltiges Modelabel für Frauen, Männer und Kinder, das von Supermodel Liya Kebede gegründet wurde. Es kreiert feminine Off-Shoulder-Styles wie Fashion Nova.

Das Modelabel in schwarzem Besitz engagiert sich für den Aufbau einer starken, fairen und nachhaltigen Modeindustrie in Afrika. Es entwirft wunderschöne Urlaubskleidung für Damen, die vollständig und verantwortungsbewusst von erfahrenen afrikanischen Kunsthandwerkern hergestellt wird.

LEMLEM KAUFEN


7. Lacausa

lacausa fashion nova alternative

Kategorie : Basics, Oberbekleidung, Bademode, Loungewear, Accessoires
Für : Frauen, Männer
Von : Los Angeles, Kalifornien, USA
Werte : Bio, recycelt, Null Abfall, hergestellt in den USA, BIPOC, etwas zurückgeben
Preise : $20-$100

Lacausa ist eine nachhaltige Bekleidungsmarke in schwarzem Besitz, die in Los Angeles auf ethische Weise fantastische Kleidung herstellt. Sie bietet erschwingliche und stilvolle Alternativen zu Fashion Nova, die Sie jeden Tag tragen möchten.

Lacausa bedeutet auf Spanisch „die Ursache“. Es steht für Komfort und Stil für die moderne Garderobe und kreiert romantische Silhouetten mit einem zeitgenössischen Bohème-Touch.

Das BIPOC-Modelabel setzt sich für Transparenz unter Einhaltung höchster Standards und ethischer Bedingungen ein. Es legt Wert auf einen abfallarmen Designprozess und betreibt ein Spendenprogramm mit Fokus auf Menschen- und Umweltrechte.

LACAUSA KAUFEN


8. Gracemade

Gracemade Fashion Nova Alternative

Kategorie : Basics, Kleider, Loungewear, Accessoires
Für Frauen
Von : Los Angeles, Kalifornien, USA
Werte : Recycelt, BIPOC, zeitlos, hergestellt in den USA
Preise : $40-$170

Gracemade ist eine schwarze Modemarke, die zeitlose, schlichte Stücke herstellt, die ethisch einwandfrei in Los Angeles hergestellt werden. Sie bietet einzigartige, nachhaltige Designerkleidung, die von Glauben getragen wird.

Gracemade möchte einen modischen Ansatz für Bescheidenheit bieten. Die Mission von Gracemade ist es, die Art und Weise, wie die Welt über Bescheidenheit denkt, neu zu erfinden, insbesondere wenn es um Mode und persönlichen Ausdruck geht.

GRACEMADE KAUFEN


9. GALERIE.LA

Galerie La Fashion Nova Alternative

Kategorie : Basics, Oberbekleidung, Bademode, Taschen, Schuhe, Accessoires
Für : Frauen, Männer
Von : Los Angeles, Kalifornien, USA
Werte : Bio, recycelt, vegan, lokal, Kunsthandwerk, BIPOC
Preise : $80-$120

GALERIE.LA ist ein Concept Store in Los Angeles, der sich in schwarzem Besitz befindet und ähnlich wie Fashion Nova ethische, umweltfreundliche und nachhaltige Kleidung, Taschen, Schuhe und Accessoires anbietet. Er wurde 2015 von Dechel Mckillian gegründet, um sozial bewusste Mode den Massen zugänglich zu machen.

Die Boutique im Stadtzentrum konzentriert sich auf Mode mit Nachhaltigkeit und sozialem Gewissen. Sie ist bestrebt, positive Auswirkungen auf die Umwelt und die Gesellschaft zu erzielen, jedoch nicht auf Kosten von Stil und Design.

GALERIE.LA funktioniert als Community und baut eine Plattform auf, die sich nachhaltiger Mode höchster Qualität widmet. Sie lädt Kunden ein, ganz einfach ihre Wertsachen einzukaufen.

SHOP GALERIE.LA


10. Zurück Beat Co.

zurück beat mode nova alternative

Kategorie : Basics, Oberbekleidung, Strickwaren, Loungewear, Activewear, Accessoires
Für Frauen
Von : Los Angeles, Kalifornien, USA
Werte : Bio, recycelt, BIPOC, hergestellt in den USA
Preise : $30-$100

Back Beat Co. ist eine nachhaltige Bekleidungsmarke in schwarzem Besitz, die erschwingliche und modische Kleidung ähnlich wie Fashion Nova herstellt. Sie hilft Ihnen dabei, sich einfach zu kleiden und zu leben, mit fabelhafter Kleidung aus recycelter und biologischer Baumwolle, die ethisch in Los Angeles hergestellt wird.

Back Beat Co. möchte Frauen einen besseren Stil mit geringerer Umweltbelastung bieten. Ethische und soziale Verantwortung stehen bei jedem Schritt des Geschäfts im Vordergrund.

Das umweltfreundliche BIPOC-Modelabel kümmert sich intensiv um die Natur und die Menschen hinter unserer Kleidung. Es sorgt für ethische Arbeitsbedingungen und verwendet Stoffe höchster Qualität und mit geringer Umweltbelastung.

SHOP BACK BEAT CO.



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Alex Assoune


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.