TikTok bietet nicht nur lustige Tanz-Challenges. Es beherbergt auch eine große Community umweltfreundlicher Modeschöpfer, die ihr Bestes tun, um Nachhaltigkeit unter über 1 Milliarde Nutzern zu fördern.

Die Modebranche ist einer der größten Umweltverschmutzer weltweit und für enorme Mengen an Treibhausgasemissionen, Abfall und Umweltverschmutzung verantwortlich.

Glücklicherweise ist TikTok eine gute Inspirationsquelle für alles, was mit nachhaltiger Mode , verantwortungsvollem Einkaufen, grünem Leben, Zero Waste, Recycling und mehr zu tun hat.

Als bewusster Verbraucher können Sie diesen TikTok-Influencern folgen, die Styling-Tipps und Tricks teilen, um gut auszusehen und gleichzeitig den Planeten zu schützen.

Sie finden Empfehlungen zum nachhaltigen Ankleiden, zum bewussten Ausmisten Ihres Kleiderschranks, Entrümpelungstechniken, Ratgeber zum Sparen und die besten ethischen Modemarken, die Sie unterstützen sollten.

Zögern Sie nicht, ihnen auf Instagram und YouTube zu folgen und ihre Blogs zu besuchen, um weitere Kleiderschrank-Hacks, Outfit-Ideen und umweltfreundliche Style-Tipps zu erhalten.

Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!


1. Jenna Corrao

Jenna Corrao TikTok nachhaltige Mode

Jenna Corrao ist eine Umweltaktivistin, die lustige Witze und Lifestyle-Videos wie Secondhand-Käufe und Produktbewertungen macht.

Sie betreibt ein beliebtes TikTok mit über 5 Millionen Likes, einen YouTube-Kanal und einen Secondhand-Laden @planethrift, eine tolle Anlaufstelle, um ein paar schöne und nachhaltige Stücke zu ergattern.
„Die Wiederverwendung von Kleidung ist äußerst umweltfreundlich und spart Ihnen Geld. Es ist eine Win-Win-Situation für unsere Erde und unsere Bankkonten! Das Ziel von Planet Thrift ist es, durch Wiederverwendung und Upcycling einen gesünderen Planeten zu fördern.“

- Jenna Corrao, Umweltschützerin


2. Lauren Ferree

umweltfreundliche Mode Tiktok Lauren Ferree

Lauren Ferree ist eine Umweltaktivistin und Videoproduzentin aus Los Angeles, die sich für ihre pflanzliche Ernährung einsetzt. Auf TikTok postet sie Styleguides, Beauty-Hacks, Reparaturtipps, Rezepte und Nachhaltigkeitsempfehlungen für über 100.000 Follower.

Ihr Ziel ist es, Inhalte zu erstellen, die eine Flutwelle positiver Umweltveränderungen auf der Welt auslösen.
„Das Präfix RE taucht im Zusammenhang mit Nachhaltigkeit ziemlich oft auf: Refuse, Reduce, Reuse, Responsibility, Recycle, Repair. Es bedeutet wieder. Es taucht auch in meinem Vor- und Nachnamen auf.“

- Lauren Ferree, Umweltschützerin und Videoproduzentin


3. Taylor Hell

Taylor Bright ethische TikTok-Mode

Taylor Bright ist eine Influencerin aus Los Angeles, die sich mit Mode und nachhaltigem Leben beschäftigt. Auf TikTok spricht sie darüber, wie Fast Fashion dem Planeten schadet und hat über 3 Millionen Likes erhalten.

Taylor Bright ist eine junge und talentierte Designerin, Künstlerin, Kreative und Secondhand-Fan. Sie hat eine Leidenschaft für Nachhaltigkeit und Upcycling-Mode.
„Denim ist Müll. Ich möchte damit beginnen, dass wir nicht aufhören werden, Denim zu tragen. Ich möchte nur auf einige Dinge hinweisen. Denim ist in jeder Hinsicht schlecht, so ähnlich wie Fast Fashion.“

- Taylor Bright, Influencerin für nachhaltiges Leben


4. Chelsy Christina

achtsames Leben tiktok Chelsy Christina

Chelsy Christina betreibt einen Zero-Waste-Shop und teilt auf TikTok mit ihren über 85.000 Followern Themen wie Nachhaltigkeit, Ökomode und ein Leben mit wenig Abfall.

Sie engagiert sich leidenschaftlich für ein bewusstes Leben und bietet viele einfache Tipps für den Einkauf in kleinen, lokalen und nachhaltigen Geschäften.


„Nachhaltigkeit ist sexy! Dieses Jahr habe ich mit Fast Fashion Schluss gemacht! Das ist verrückt, denn als ich Modedesign studierte, kaufte ich immer die Trends. Stattdessen kaufe ich bei nachhaltigen Marken wie For Days , Girlfriend Collective , Kotn und Organic Basics ein. Und das Beste: Ich kaufe Secondhand und verkaufe fast alles in Secondhandläden!“

- Chelsy Christina, Gründerin von Mindful Goods


5. Shelbizleee

shelbizleee nachhaltige tiktok mode

Shelbi ist eine Verfechterin der Nachhaltigkeit und teilt umweltfreundliche Outfits auf ihrem Instagram, ihrem YouTube-Kanal, TikTok und ihrem Blog namens Shelbizleee. Sie glaubt, dass es der Nachhaltigkeitsbewegung in vielen Bereichen an etwas mangelt und versucht, so viel Gutes wie möglich zu tun.

Shelbi präsentiert stylische Outfits aus farbenfrohen Teilen. Sie kleidet sich in ihrem Kleiderschrank nach dem Motto Öko-Minimalismus und verschwendet so wenig wie möglich.

Shelbi fördert bewussten Konsum und ermutigt Sie, kreativ zu werden, wiederzuverwenden, Second-Hand-Artikel zu kaufen und nachhaltige Marken zu unterstützen. Sie ist Expertin für Nachhaltigkeit, Abfallreduzierung und bewussten Ressourcenverbrauch.


„Auf Ihrem Weg zum Öko-Minimalismus ist es wichtig zu erkennen, was Ihrem Leben wirklich einen Mehrwert verleiht und was Sie sich einfach WÜNSCHEN, dass es einen Mehrwert bringt. Es ist in Ordnung, wenn etwas, das für andere funktioniert, für Sie nicht funktioniert, und indem Sie auf den Kauf dieser Artikel verzichten, verringern Sie zwangsläufig Ihren Fußabdruck, da Sie nicht zum Ressourcenverbrauch beitragen, der zur Herstellung dieser Artikel erforderlich ist.“

- Shelbi, Nachhaltigkeits-Vloggerin


6. Megan McSherry

bewusste Mode Tiktok Megan McSherry

Megan McSherry spricht auf ihrem TikTok-Account mit über 55.000 Followern über nachhaltiges Leben und nachhaltigen Stil. Sie gibt viele Tipps, wie man mit dem, was man hat, das Beste machen kann.

Megan betreibt einen nachhaltigen und ethischen Lifestyle-Blog namens
ACTEEVISM. Sie glaubt an Fortschritt, nicht an Perfektion, und bietet Beratung zu Themen wie nachhaltige Mode und abfallarmes Leben.

Megan setzt sich dafür ein, durch bewussten Konsum soziale und ökologische Veränderungen herbeizuführen. Seit 2015 ist sie auf einer Slow-Fashion-Reise.

Sie engagiert sich leidenschaftlich für Umweltgerechtigkeit und intersektionalen Feminismus. Sie liebt Secondhand-Läden, Sample-Sales und innovative, nachhaltige Marken und widmet der Kleidung, die sie bereits im Schrank hat, die Sorgfalt und Aufmerksamkeit, die sie verdient.
„Die Kleidung in Ihrem Kleiderschrank verdient es, getragen (und wieder getragen und wieder getragen) zu werden, und Ihre Lieblingsoutfits verdienen es, wiederholt getragen zu werden. Das Tragen und Wiedertragen dessen, was sich bereits in Ihrem Kleiderschrank befindet, ist ein großer Teil nachhaltiger Mode, über den nicht genug gesprochen wird. Deshalb freue ich mich, dies auf TikTok ein wenig ausführlicher zu dokumentieren.“

- Megan McSherry, Sozial- und Umweltaktivistin


7. Sommerdekan

tiktok umweltschützer mode sommer dekan

Summer Dean ist Klimakommunikatorin, Model und unvollkommene Umweltschützerin. Mit Climate For All definiert sie den Klimaaktivismus neu, eine Plattform, die es jedem leicht und zugänglich macht, sich zu engagieren und auf eine bessere Zukunft hinzuarbeiten.

Sie ist davon überzeugt, dass die Klimabewegung für die unterschiedlichsten Menschen und für unterschiedliche Kommunikationswege offen bleiben muss, um bei der Lösung der Klimakrise erfolgreich zu sein.
„Jeder von uns hat eine einzigartige Rolle zu spielen. Jeder von uns hat seine Nische. Es gibt keine Schablone dafür, was ein Aktivist ist oder nicht. Der Schlüssel zur Lösung der Klimakrise liegt darin, JEDEM zu ermöglichen, sich am Kampf zu beteiligen, egal wie er es tut.“

- Summer Dean, Umweltaktivistin


8. Daisy Jonelle

Daisy Jonelle Mode Tiktok Outfit

Daisy Jonelle ist eine bewusste Umweltschützerin auf Abenteuerreise, um Erfahrungen zu sammeln. Auf TikTok und Instagram berichtet sie über Nachhaltigkeit, kreative Dinge und Abenteuer.

Daisy liebt Outdoor-Erlebnisse, die Natur und nachhaltige Mode. Sie bietet Ideen und Empfehlungen für bewusste Outfits zum Aufbau einer bewussten Garderobe.
„Ich habe diesen wunderschönen babyblauen Kaschmirpullover im Secondhand-Laden gekauft. Es ist einfach viel befriedigender, ihn aus zweiter Hand zu finden.“

- Daisy Jonelle, bewusste Umweltschützerin


9. Sarah Stephens

Sarah Stephens TikTok-Nachhaltigkeitstipps

Sarah Stephens möchte, dass Sie für eine nachhaltigere Zukunft ablehnen, ersetzen und wiederbeleben. Sie bietet einfache Tipps, um die natürlichen Ressourcen der Erde zu bewahren und nachhaltig zu leben.

Sarah gibt oft tolle Einkaufsempfehlungen und verrät viele Tipps für eine nachhaltigere Garderobe und ein nachhaltigeres Zuhause. Sie war Vorsitzende des Nachhaltigkeitsausschusses ihrer High School.

Sarah möchte die allgemeine Einstellung zur Nachhaltigkeit ändern und hofft, an der Universität Umweltpolitik und Wirtschaft studieren zu können. Ihr Traum ist es, mit Unternehmen zusammenzuarbeiten, um nachhaltige Lösungen zu finden.


10. Stephanie Pagán

Stephanie Pagan TikTok Fast Fashion

Stephanie Pagán löst auf ihrem TikTok Gespräche über Fast Fashion aus und hat bisher über 65.000 Likes erhalten. Sie gibt viele Tipps, wie man sich nachhaltige Mode leisten kann, sowie schockierende Fakten über die Bekleidungsindustrie.

Stephanie ist überzeugt, dass sich die Modebranche ändern muss. Mehr Verbraucher sollten aufhören, Fast-Fashion-Marken zu unterstützen und beim Kauf von Kleidung wichtige Fragen stellen.



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Alex Assoune


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.