Cape Cod ist mit seinen weitläufigen Stränden, Fischbuden und zahlreichen Ferienhäusern ein beliebtes Touristenziel. Die hakenförmige Halbinsel im Süden von Massachusetts liegt am Atlantik und bietet das ganze Jahr über viel Platz für Spaß.

Ganz gleich, ob Sie Cape Cod zum ersten Mal besuchen oder schon oft dort waren: Ihre Kleidung ist wichtig, damit Sie sich unter die Einheimischen mischen und bei dem breiten Angebot an Aktivitäten, das Cape Cod zu bieten hat, bequem und stilvoll aussehen.

Keine Angst, Sie haben die Wahl zwischen zahlreichen Outfits, die Ihnen zu einem fantastischen Erlebnis am Cape Cod verhelfen.

Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!

Kleiderordnung

Kleiderordnung

Obwohl es keine offizielle Kleiderordnung gibt, kleiden sich die meisten Menschen leger und tragen Kleidung, die sich mit ihnen bewegt, egal ob sie am Strand entspannen oder zum nächsten Leuchtturm wandern. Tageskleidung wird zu Nachtkleidung, egal ob Sie am Strand grillen oder zum Abendessen ausgehen.

Komfort und Atmungsaktivität sind entscheidend. Achten Sie darauf, Kleidung zu tragen, in der Sie sich bewegen können und die Sie nicht überhitzen lässt.

Weitere Ideen zur Strandkleidung finden Sie hier.


Badeanzug

Badeanzug

Egal, ob Sie am Strand sonnenbaden oder im Meer oder Süßwasserteich schwimmen, ein Badeanzug gehört auf Cape Cod einfach dazu. Wenn Sie vorhaben, eine Woche oder länger zu bleiben, bringen Sie mehrere Badeanzüge mit, um Ihren Look abzuwechseln und zu verändern.

Schauen Sie sich diese Badeanzüge an.

Zudecken

Zudecken

Wenn Sie nicht schwimmen oder mehr Schutz vor der Sonne wünschen, ist ein passendes Überkleid über Ihrem Badeanzug unverzichtbar. Es kann problemlos bei einem Strandpicknick zum Mittagessen oder einem Barbecue in Ihrem Resort getragen werden.

Entdecken Sie hier weitere Coverups.


Sommerkleid

Sommerkleid

Ein Sommerkleid ist ein einfaches, komplettes Outfit, das Sie über einen Badeanzug werfen oder allein tragen können. Es hält Sie kühl und kann am Strand oder beim Essen in der Stadt getragen werden.

Probieren Sie diese Sommerkleider aus.


Strampler

Strampler

Ein Strampler ist wie ein Kleid ein einfaches Komplett-Outfit, das Sie kühl hält. Es gibt auch so viele verschiedene Strampler-Stile, dass Sie sicher einen finden, der bequem und lässig ist.

Schauen Sie sich diese Strampler an.


Shorts und T-Shirts

Shorts und T-Shirts

Sowohl für Frauen als auch für Männer sind Shorts und T-Shirts ein gängiges Grundnahrungsmittel in Cape Cod. Sie halten Sie kühl, bequem und lässig. Probieren Sie ein blau-weiß gestreiftes Hemd oder ein Paar Shorts für den beliebten nautischen Stil in Cape Cod.

Weitere Shorts findet ihr hier.


Schuhe

Schuhe

Sie werden höchstwahrscheinlich mehrere verschiedene Paar Schuhe für Ihre Reise mitbringen wollen. Sandalen und Flip-Flops sind perfekt für die Sandstrände und das Wasser. Stützende Turnschuhe und Bootsschuhe eignen sich hervorragend zum Spazierengehen, Wandern und Erkunden der Stadt.

Probieren Siediese Schuhe aus.

Trainingskleidung

Trainingskleidung

Wenn Sie Wanderungen, Spaziergänge in der Natur oder Joggingrunden planen, ist es eine gute Idee, Trainingskleidung einzupacken. Unabhängig von der Intensität Ihres Trainings sind sie atmungsaktiv, halten Sie kühl und absorbieren Schweiß.

Erfahren Sie hier mehr über Trainingsbekleidung.


Jeans und Pullover

Jeans und Pullover

Jeans und Pullover sind eine gute Wahl für kältere Tage und Nächte, wenn die Temperaturen sinken. Sie können als Tages- und Nachtwäsche getragen werden, wenn Sie zum Abendessen ausgehen. Weiße Jeans sind ebenfalls beliebt, da sie Schutz bieten, ohne Sie zu überhitzen.

Schau dir diese Jeans an.

Schauen Sie sich diese Pullover an.

Frühling und Herbst

Frühling und Herbst

Das Wetter in Cape Cod schwankt im Frühling und Herbst am meisten. Deshalb sind mehrere Schichten Kleidung das A und O. Die Tage mögen warm sein, aber abends sinken die Temperaturen schnell. Bringen Sie einen Pullover mit, den Sie über Ihr Hemd ziehen können, und Jeans, die Sie abends anziehen können.

Ein Schal und eine Mütze sind ebenfalls eine gute Idee, um Sie vor dem kalten Wind zu schützen. So bleiben Sie warm und wirken gleichzeitig lässig und unauffällig.

Weitere Schals findet ihr hier.


Wetterfeste Jacke

Wetterfeste Jacke

Eine wasserdichte Jacke ist unerlässlich, egal zu welcher Jahreszeit Sie reisen. Sie schützt Sie vor Wind und Spritzwasser, wenn Sie eine Bootsfahrt oder einen Ausflug zur Walbeobachtung planen.

Entdecken Sie hier weitere Regenjacken.


Winter

Winter

Auch im Winter ist Cape Cod eine wunderschöne Oase und viele Menschen reisen dorthin. Bei den sinkenden Temperaturen sollten Sie sich in einer geeigneten Jacke warm halten.

Kombinieren Sie es mit passenden Fäustlingen und einer Mütze, um sich vor Wind und Kälte zu schützen, und vergessen Sie nicht ein Paar warme Stiefel, die im Schnee trocken bleiben.

Schauen Sie sich diese Winterjacken an.


Sonnenbrille

Sonnenbrille

Sonnenbrillen sind unverzichtbar, um Ihre Augen vor der grellen Sonne zu schützen. Sie passen zu jedem Outfit und können überall getragen werden. Achten Sie darauf, dass sie gut sitzen und nicht herausfallen, wenn Sie Strandsport treiben oder wandern.

Probieren Sie eine dieser Sonnenbrillen aus.


Hut

Hut

Ein hochwertiger Hut schützt Sie vor der Sonne und sieht dabei noch stilvoll aus. Wählen Sie eine Baseballkappe als leichtere Option, die an Ort und Stelle bleibt, oder wählen Sie einen großen Schlapphut für mehr Schutz.

Weitere Hüte und Mützen findest du hier.


Strandtasche

Strandtasche

Eine große Strandtasche ist eine tolle Ergänzung für Männer und Frauen. Sie bietet genug Platz für alles Wichtige bei Ihrer nächsten Aktivität. Sie bietet problemlos Platz für Essen und Wasser für ein Picknick am Strand oder zusätzliche Kleidungsschichten, falls Ihnen kalt wird.

Strandtaschen sind außerdem leicht und passen zu jedem Tages- oder Abendoutfit Ihrer Wahl.

Schauen Sie sich diese Taschen an.


Pyjama

Pyjama

Die Art des Pyjamas, den Sie mitbringen, ist entscheidend für einen erholsamen Schlaf. Bringen Sie im Sommer Shorts und Pyjamas im Tanktop-Stil mit, um sich abzukühlen. Wählen Sie für die kälteren Monate Hosen und langärmlige Kleidung, um es warm und gemütlich zu haben.

Weitere Pyjamas findest du hier.


Was man nicht tragen darf

Was man nicht tragen darf

Cape Cod ist ein legeres, entspanntes Reiseziel. Tragen Sie nichts zu Elegantes wie einen Anzug oder Abendkleid. Sie werden nicht nur auffallen, sondern Ihnen könnte auch zu heiß werden und Sie könnten bei Ihren Abenteuern durch die Stadt und an den Sandstränden eingeschränkt sein.

Weitere Strandoutfits findet ihr hier.

Reisetipps

Reisetipps

Angesichts der Vielzahl unterschiedlicher Aktivitäten und der hohen Besucherzahl, insbesondere im Sommer, empfiehlt es sich, alle Aktivitäten bereits vor der Ankunft zu planen und zu buchen.

Weitere Reisetipps finden Sie hier.



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Shelby Bonner


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.