Nur weil es kälter wird und Sie sich warm anziehen müssen, heißt das nicht, dass Sie auf Stil verzichten müssen. Damen über 60 haben eine einzigartige Einstellung zur Mode, da sie viele Jahre Zeit hatten, ihren Geschmack zu entwickeln und zu wissen, was ihnen gefällt und was nicht.

Die Modewahl von Damen über 60 sollte ihre Erfahrung, Selbstsicherheit und ihr Selbstvertrauen widerspiegeln. Mit zunehmendem Alter legen Sie weniger Wert auf Trends und Modeerscheinungen und legen mehr Wert auf Qualität statt Quantität.

Ihre Winterkleidung sollte Ihr Alter widerspiegeln. Das heißt, sie sollte Sie nicht älter aussehen lassen und Sie auch nicht in Kleidungsstücke zwängen, die Ihnen nicht stehen. Ihre Winteroutfits sollten Ihre Figur betonen, Sie elegant stylen und Ihre Persönlichkeit und Ihren persönlichen Geschmack zur Geltung bringen.

Egal, ob Ihr Stil auffällig und kräftig oder eher gedämpft und elegant ist: Es gibt so viele Stücke, die Sie warm halten und modisch aussehen lassen.

Panaprium ist stolz darauf, 100 % unabhängig, frei von jeglichem Einfluss und nicht gesponsert zu sein. Wir wählen sorgfältig Produkte von Marken aus, denen wir vertrauen. Vielen Dank, dass Sie über unseren Link etwas kaufen, da wir möglicherweise eine Provision erhalten, die uns unterstützt.

Klassischer Strickpullover

Klassischer Strickpullover

Ein weicher, schöner Strickpullover sollte in Ihrem Kleiderschrank nicht fehlen. Er kann in einem klassischen neutralen Weiß oder Creme gehalten sein, das zu jedem Outfit passt, oder in einer hellen, kräftigen Farbe.

Machen Sie es sich gemütlich mit einem übergroßen Pullover, der bequem ist, ohne Ihre Figur zu verkleinern. Er kann mit Jeans für einen lässigen Look kombiniert werden oder mit einem Rock oder einer Anzughose aufgepeppt werden. So oder so werden Sie aussehen und sich fühlen, als wären Sie bereit für den bevorstehenden kalten Winter.

Schauen Sie sich diese Pullover an.

Intelligente Ebenen

Intelligente Ebenen

Wenn Sie mehrere Schichten richtig kombinieren, bleiben Sie warm, ohne zu überhitzen, und Sie erhalten einen einheitlichen, dreidimensionalen Look. Tragen Sie ein einfaches Hemd oder eine Bluse unter einem warmen Pullover oder Blazer und darüber einen Mantel. Tragen Sie Ihren Mantel offen, wenn Ihnen zu heiß wird und um Ihr komplettes Outfit zur Geltung zu bringen.

Weitere Layering-Ideen finden Sie hier.

Rollkragenpulli

Rollkragenpulli

Ein Rollkragen ist für jede Jahreszeit geeignet, besonders für den Winter. Ein Rollkragen ist eine elegantere Alternative zu einem Pullover, der die Aufmerksamkeit auf Ihr Gesicht lenkt und Sie gleichzeitig vor den Elementen schützt. Er sieht allein oder unter einer Weste oder Jacke großartig aus.

Bewahren Sie diese Rollkragenpullover auf.

Gemütliche Strickjacke

Gemütliche Strickjacke

Strickjacken sind aus gutem Grund ein vielseitiges Basic, das in den meisten Kleiderschränken zu finden ist. Mit den Knöpfen auf der Vorderseite können sie auf zahlreiche Arten gestylt werden. Strickjacken sind eine großartige Möglichkeit, Ihrem Look Wärme und Struktur zu verleihen. Sie sind außerdem gemütlicher und lässiger, ohne ihre Form oder Eleganz zu verlieren.

Probieren Sie diese Strickjacken aus Bio-Baumwolle aus.

Wintermantel

Wintermantel

Ein Wintermantel ist ein praktisches Bedürfnis, aber das bedeutet nicht, dass er nicht auch ein modisches Kleidungsstück sein kann. Bei der Wahl eines Wintermantels ist es wichtig, einen zu wählen, der Ihrer Figur schmeichelt. Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher Stile, die jeweils eine andere Silhouette kreieren, darunter A-Linien-, Gürtel- und maßgeschneiderte Mäntel.

Denken Sie auch darüber nach, einen längeren Mantel zu wählen, der bis zur Mitte Ihrer Oberschenkel reicht, um Sie zusätzlich zu wärmen und Ihrer Figur mehr Länge und Form zu verleihen.

Schauen Sie sich diese Wintermäntel an.

Perfekte Stiefel

Perfekte Stiefel

Der perfekte Stiefel sieht für jeden anders aus. Überlegen Sie sich Stiefel, die warm genug für Ihr Klima sind und genügend Halt und Stabilität für Ihre Aktivitäten bieten. Davon abgesehen gibt es eine Vielzahl von Stilen und Höhen von Knöchel- bis Kniehöhe.

Wenn Ihr Mantel eher formell ist, wählen Sie ein Paar Stiefel, die auch formeller aussehen.

Speichern Sie diese Stiefelmarken.

Personalisierte, auffällige Statement-Stücke

Personalisierte, auffällige Statement-Stücke

Eine lustige, altersgerechte Art, Accessoires zu tragen, sind große, auffällige Statement-Stücke wie eine große Halskette mit Anhänger oder große, leuchtende Ohrringe. Wie bei Kleidung ist Qualität mit zunehmendem Alter wichtiger als Quantität, und je größer das Stück, desto mehr Spaß können Sie damit haben und desto leichter können Sie Ihre Persönlichkeit zur Geltung bringen.

Bewahren Sie diese auffälligen Haar-Accessoires auf.

Kunstleder

Kunstleder

Kunstlederstücke sind nicht nur für die jüngere Generation. Kunstlederstücke schaffen einen kühnen Look, der dennoch elegant ist und Ihr Alter unterstreicht. Wählen Sie zwischen einer Kunstlederjacke, einer Kunstlederhose oder einem Kunstlederrock.

Das glänzende Material bildet einen schönen Kontrast zu Pullovern, Stoffmänteln und Jeans.

Entdecken Sie diese Kunstlederstücke.

Maßanzug

Maßanzug

Wenn Sie einen eleganteren, anspruchsvolleren Look suchen, sollten Sie einen maßgeschneiderten Anzug in Betracht ziehen. Ein maßgeschneiderter Anzug wird Ihre Figur betonen und Ihnen helfen, bei jedem Anlass selbstbewusst auszusehen und sich auch so zu fühlen. Er sieht sowohl allein als auch unter einem Mantel und einem Schal großartig aus.

Tweed ist im Winter eine beliebte Wahl. Tweed verleiht Ihrem Look Struktur und Details, ohne ihn zu überladen oder vom Gesamteindruck abzulenken.

Bewahren Sie diese Anzüge auf.

Schwarz

Schwarz

Schwarz ist ein klassischer Look für jedes Alter und jeden Anlass. Schwarz schmeichelt jeder Silhouette und ist zugleich raffiniert und elegant. Je nach Stil lässt es sich auch mit jeder anderen neutralen Farbe oder kräftigen Farbe und jedem Muster kombinieren.

Tragen Sie ganz Schwarz oder nur schwarze Elemente wie schwarze Strumpfhosen und Handschuhe.

Probieren Sie diese schwarzen Kleider aus.

Hose mit weitem Bein

Hose mit weitem Bein

Weite Hosen sind ein Stil, der für Frauen jeden Alters geeignet ist. Sie schmeicheln jeder Körpergröße und Figur, ohne Ihre Figur zu verschlucken. Weite Hosen sehen toll aus zu Jeans, Anzughosen und allem dazwischen. Sie verleihen auch Ihrer unteren Körperhälfte Form und ergänzen Ihre Stiefel.

Entdecken Sie diese Hose mit weitem Bein.

Blazer

Blazer

Ein Blazer verleiht einen strukturierten Look und hilft, Form zu schaffen, ohne zu eng oder figurbetont zu sein. Er sieht toll aus mit Jeans oder maßgeschneiderten Hosen. Viel Spaß beim Auswählen eines Blazers mit einem lustigen Muster oder einer lustigen Farbe, um Ihrem Look mehr Leben einzuhauchen.

Schauen Sie sich diese Blazer an.

Maxirock

Maxirock

Ein Maxirock ist eine bequeme Option für sich allein oder kann einfach über warme Strumpfhosen oder Leggings getragen werden. Er fällt wunderschön und schafft eine glatte, feminine Silhouette. Ein Maxirock sieht auch mit einem Strickpullover, einer Weste oder einer anderen warmen Option toll aus.

Entdecken Sie diese Maxiröcke.

Stilvoller Schal

Stilvoller Schal

Mit einem Schal können Sie Ihrem Outfit einen Farbtupfer oder ein Muster verleihen und so noch mehr Stil zeigen. Ein kleiner Seidenschal lässt sich problemlos unter Ihrem Mantel tragen und mit Ihrem Outfit kombinieren, während ein übergroßer Strickschal auffällt und Sie kuschelig warm hält.

Bewahren Sie diese Schals auf.

Strickkleid

Strickkleid

Ein Strickkleid ist ein klassisches Winterkleidungsstück, das sowohl gemütlich als auch feminin ist. Sie können je nach Ihrem Komfortniveau eine lockere, fließende oder eine engere, figurbetonte Variante wählen. Die Strickstruktur passt gut zu anderen Strickstücken und Winteraccessoires.

Erfahren Sie, was Sie unter einem Pulloverkleid tragen können.



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Shelby Bonner


More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.