In der chinesischen Tradition gibt es bestimmte Bräuche hinsichtlich des Tragens von Verlobungs- und Eheringen . Der Verlobungsring wird traditionell am Mittelfinger getragen, während Braut und Bräutigam die Eheringe an verschiedenen Händen tragen.

Die Braut trägt einen Ring an der rechten Hand, während der Bräutigam seinen an der linken trägt. Dieser Brauch rührt von der Überzeugung her, dass Frauen eine wichtige Rolle bei der Haushaltsführung spielen. Als Symbol dieser Verantwortung trägt die Braut ihren Ring an ihrer rechten Hand.

Das Konzept „nan zhuo, nu you“ betont, dass die linke Hand mit dem Mann assoziiert wird, während die rechte Hand mit der Frau assoziiert wird, und verdeutlicht so ihre jeweiligen Rollen und Einflüsse.

Es ist zu beachten, dass die Platzierung des Eherings in China je nach Person und Region unterschiedlich sein kann. Manche Personen entscheiden sich möglicherweise dafür, ihren Ehering an einem anderen Finger zu tragen.

Darüber hinaus haben zeitgenössische Trends und westliche Einflüsse zu Variationen in den Traditionen des Ringtragens beigetragen. Letztendlich ist die Wahl des Eheringfingers eine persönliche Entscheidung, die von kulturellen, individuellen oder paarspezifischen Vorlieben beeinflusst wird.

 

Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!

Die Geschichte des Eheringfingers in China

Eheringfinger in China

Im alten China lässt sich das Tragen von Ringen als Symbol der ehelichen Verbundenheit bis in die Ming-Dynastie (1368-1644) zurückverfolgen, möglicherweise sogar noch weiter zurück. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass der spezifische Finger, an dem Eheringe getragen wurden, im Laufe der Zeit möglicherweise variiert hat.

In der chinesischen Kultur gibt es eine lange Tradition, Ringe als Symbol für Verbundenheit und Ehe zu verwenden. Dieser Brauch des Ringtauschs während der Hochzeitszeremonie symbolisiert die Verbindung zwischen zwei Menschen und ihren jeweiligen Familien. Die Bedeutung des Eheringfingers ist in China eng mit den Grundüberzeugungen und Philosophien der chinesischen Kultur verflochten.

Im Laufe der Geschichte wurde die Wahl des Ringfingers als Finger für Eheringe in China von Generation zu Generation weitergegeben und dabei von kulturellen Traditionen und Bräuchen beeinflusst. Obwohl sich Bräuche und Vorlieben im Laufe der Zeit geändert haben, ist die mit dem Ringfinger verbundene Symbolik nach wie vor tief in den Vorstellungen von Liebe, Hingabe, Ausgeglichenheit und Harmonie verwurzelt.

Chinas kulturelle Vielfalt trägt zu unterschiedlichen Traditionen beim Tragen von Eheringen bei. Verschiedene Regionen und ethnische Gruppen haben möglicherweise einzigartige Bräuche und Interpretationen hinsichtlich der Bedeutung des Eheringfingers. Darüber hinaus haben die Auswirkungen der Modernisierung und globaler Trends einige Menschen dazu veranlasst, von traditionellen Praktiken abzuweichen und alternative Finger oder Hände zum Tragen von Eheringen zu wählen.

 

Die Bedeutung des Eheringfingers in China

Bedeutung des Eheringfingers in China

In China hat der Eheringfinger eine besondere Bedeutung und Symbolik. Die Bedeutung des Eheringfingers in China verkörpert Liebe, Hingabe, Ausgeglichenheit und Harmonie. Er dient als sichtbares Symbol der tiefen Verbindung und lebenslangen Hingabe zwischen Ehepartnern.

Nach der alten chinesischen Philosophie hat jeder Finger eine symbolische Bedeutung. Der Daumen steht für die Eltern und symbolisiert die Verbundenheit und Unterstützung durch die Familie. Der Zeigefinger steht für die Geschwister und symbolisiert die Verbundenheit und Kameradschaft zwischen Brüdern und Schwestern. Der Mittelfinger steht für einen selbst und steht für Individualität und Selbstbewusstsein.

Der Ringfinger steht für den Lebenspartner und symbolisiert Liebe, Hingabe und Ehe. Der kleine Finger steht für Kinder und verkörpert die Freude und Verantwortung, eine Familie großzuziehen. Diese Fingerassoziationen in der chinesischen Philosophie spiegeln die wichtigen Beziehungen und Rollen des Einzelnen innerhalb seiner Familie und der Gesellschaft wider.

Symbolisch hat die Geste, die Hände zu schließen und alle Fingerspitzen zu berühren, in der chinesischen Kultur eine tiefe Bedeutung. Das Falten der Mittelfinger, die Sie selbst repräsentieren, bedeutet, dass Sie Ihr Schicksal gestalten können.

Das Öffnen der Daumen bedeutet, dass Ihre Eltern nicht immer an Ihrer Seite sein werden, und das Öffnen der Zeigefinger bedeutet, dass Ihre Geschwister irgendwann ihren eigenen Weg gehen und ihre eigenen Familien gründen werden. Ebenso bedeutet das Bewegen der kleinen Finger, dass Ihre Kinder erwachsen werden und ihr eigenes Leben aufbauen werden.

 

Der Ringfinger

Der Ringfinger

Wenn es jedoch um die Ringfinger geht, ändert sich die Bedeutung. Es wird unmöglich, die Ringfinger zu trennen, da sie die unzerbrechliche Verbindung zwischen Mann und Frau darstellen. Als verheiratetes Paar werden Sie für immer zusammen sein und die Hingabe, Liebe und ewige Verbundenheit symbolisieren, die in der Ehe geteilt wird.

Darüber hinaus wird die Wahl des Ringfingers in China vom Konzept der Fünf Elemente (Wu Xing) der traditionellen chinesischen Philosophie beeinflusst. Nach diesem Glauben entspricht jeder Finger einem der fünf Elemente: Metall, Holz, Feuer, Erde und Wasser.

Der Ringfinger wird mit dem Element Erde assoziiert und steht für Stabilität, Gleichgewicht und Harmonie in Beziehungen. Das Tragen eines Eherings an diesem Finger soll diese Eigenschaften verstärken und die Bindung zwischen Paaren stärken. Die Symbolik des Ringfingers in China steht im Einklang mit der Bedeutung einer stabilen und harmonischen Verbindung in der Ehe.

Darüber hinaus spielten die Prinzipien der traditionellen chinesischen Medizin und der Akupunktur eine Rolle bei der Bestimmung des Ringfingers als bedeutsam. Diesen Glaubensvorstellungen zufolge hat der Körper Meridiane oder Energiekanäle, und der Ringfinger ist mit dem Herzmeridian verbunden. Das Tragen eines Eherings an diesem Finger soll die Verbindung zwischen dem Herzen und der Beziehung des Paares stärken.

Der Ringfinger

Diese Verbindung fördert Liebe, emotionales Wohlbefinden und eine harmonische Partnerschaft. Die Wahl des Ringfingers in der chinesischen Kultur umfasst sowohl kulturelle Symbolik als auch die Prinzipien der traditionellen Medizin und betont die Bedeutung emotionaler und energetischer Verbindungen innerhalb einer Ehe.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Verbindung des Ringfingers mit der Ehe über China hinausgeht und in zahlreichen Kulturen weltweit vorhanden ist. Der Glaube an die „Ader der Liebe“ oder „vena amoris“ ist nicht nur in der chinesischen Kultur verbreitet, sondern wird von vielen anderen Kulturen geteilt.

Dieser Glaube geht davon aus, dass eine Ader den Ringfinger direkt mit dem Herzen verbindet und so die dauerhafte und tiefe Verbindung von Liebe und Hingabe symbolisiert. Die Bedeutung, die dem Ringfinger in China zugeschrieben wird, entspricht dem universellen Verständnis der tiefen emotionalen und symbolischen Verbindung, die durch das Tragen eines Eherings an diesem Finger repräsentiert wird.

 

Abmelden!

 

Nach chinesischer Tradition ist der Mittelfinger für den Verlobungsring reserviert und die Eheringe werden an gegenüberliegenden Händen getragen – an der rechten Hand der Braut und der linken Hand des Bräutigams. Diese Anordnung symbolisiert die traditionellen Geschlechterrollen innerhalb des Haushalts, wobei der Ring der Frau an ihrer rechten Hand ihre Verantwortung als Haushaltsvorstand symbolisiert.



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Dinushka Breaker Gunasekara


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

1 Kommentar

  • Js Diamond: October 17, 2023
    Author image

    When choosing a wedding ring supplier, it’s crucial to ask the right questions to ensure you’re making the perfect choice for your special day.
    I’ve had the pleasure of working with Js Diamond for my wedding ring, and I must say they are indeed one of the most reliable luxury wedding ring suppliers in the Philippines. The quality and craftsmanship of their rings are top-notch, and their customer service is exceptional.

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.