Das bauchfreie Top war ein Trend, der mittlerweile in vielen Kleiderschränken fester Bestandteil zu sein scheint. Das bauchfreie Top tauchte erstmals in den 1930er Jahren auf und wird seither über Jahrzehnte getragen.

Mit so vielen verschiedenen Passformen, Stilen und Ästhetiken stehen Crop Tops jedem und passen zu jedem Outfit, sei es für einen entspannten Tag in der Stadt oder einen eher formellen Anlass.

Allerdings ist es nicht jedem angenehm, in einem bauchfreien Top Haut zu zeigen, und manchmal ist es auch nicht praktisch, beispielsweise im Winter oder im Berufsleben.

Hier finden Sie unsere Top-Auswahl an Kleidungsstücken für jede Jahreszeit und jeden Anlass unter einem bauchfreien Top.


Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!

BH

BH

Fangen wir von vorne an. Welchen Halt sollte man unter einem bauchfreien Top tragen? T-Shirt-BHs und Bralettes sind tolle Optionen, die bequem sind und trotzdem Halt bieten.

Für rückenfreie oder ärmellose Crop-Tops ist ein trägerloser BH eine gute Wahl. Er bietet Halt und bleibt gleichzeitig unter Ihrem Crop-Top verborgen.

Brustwarzenabdeckungen funktionieren auch, wenn Sie ein glattes Aussehen wünschen, aber nicht viel Halt suchen. Wenn Sie in der Hitze ausgehen oder viel schwitzen, können Schweiß und Öl den Klebstoff der Abdeckung lösen, also entscheiden Sie sich für eine andere Lösung.

Schauen Sie sich diese BH- und Bralette-Optionen an.


Mischen oder Anpassen

Mischen oder Anpassen

Was Sie unter Ihrem bauchfreien Top tragen, hängt davon ab, welchen Look Sie anstreben. Um Ihr bauchfreies Top hervorzuheben, wählen Sie neutrale, enger anliegende Schichten, die unter einem hellen oder strukturierten bauchfreien Top verschmelzen.

Um mehr Dimension und Kühnheit zu verleihen, tragen Sie helle Farben und kontrastierende Muster unter Ihrem bauchfreien Top, um es zu ergänzen und einen lustigen, verspielten Look zu kreieren.

Entdecken Sie diese Crop Tops.


Muskelshirt

Muskelshirt

Ein Tanktop ist eine einfache, mühelose Schicht, die Sie unter Ihrem bauchfreien Oberteil tragen können. Bei so vielen verschiedenen Schnitten und Stoffen finden Sie garantiert eins, das Ihren Bedürfnissen entspricht.

Entscheiden Sie sich für eine enge Passform unter einem locker sitzenden bauchfreien Oberteil, um mehr Schutz zu bieten. Probieren Sie ein strukturiertes oder fließendes Tanktop unter einem engeren bauchfreien Oberteil für einen süßen, dreidimensionalen Look.

Warum nicht mal ein nachhaltiges Tanktop ausprobieren?


T-Shirt

T-Shirt

Ein T-Shirt ist eines der am häufigsten unter einem bauchfreien Top getragenen Kleidungsstücke. Es gibt so viele verschiedene Stile und Passformen von T-Shirts, dass sie eine vielseitige und einfache Option sind, die Sie unter Ihrem bauchfreien Top tragen und Ihren Look vervollständigen können. Sie können es für einen figurbetonten Look in Ihre Hose stecken oder für einen fließenden Look herauslassen.

Schauen Sie sich diese T-Shirts mit Grafiken an.


Lange Ärmel

Lange Ärmel

Bei kälterem Wetter oder wenn Sie mehr Schutz brauchen, ist ein Langarmshirt die ideale Wahl. Wählen Sie eine neutrale, schmale Passform, um Ihr bauchfreies Top hervorzuheben, oder wählen Sie ein Langarmshirt mit Puffärmeln und Farbe für einen schönen Kontrast.

Weitere Langarmoptionen finden Sie hier.


Kleid

Kleid

Die meisten Kleiderarten sehen unter einem bauchfreien Oberteil toll aus. Probieren Sie für einen eleganteren, formelleren Look ein Unterkleid unter Ihrem bauchfreien Oberteil. Wenn Sie etwas Aufregenderes möchten, probieren Sie ein Kleid mit anderen Farben und Mustern als Ihr bauchfreies Oberteil, um einen hellen und auffälligen Look zu kreieren.

Schauen Sie sich diese Slip-Kleider an.


Hose mit hoher Taille

Hose mit hoher Taille

Jede hoch taillierte Hose ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Bauch zu bedecken und gleichzeitig Ihr Outfit zu vervollständigen. Sie können auch hoch taillierte Unterteile bis zu Ihrem gewünschten Grad tragen, egal ob Sie nur ein wenig Haut zeigen oder sich vollständig bedecken möchten.

Für einen lässigen Look entscheiden Sie sich für hoch taillierte Jeans oder Leggings, die zu Ihrem bauchfreien Oberteil passen. Für einen formelleren Look probieren Sie schmale Hosen und Anzughosen.

Weitere Jeans findest du hier.

Weitere Hosen findest du hier.


Riementasche

Riementasche

Wenn Sie etwas, aber nicht alles bedecken möchten, können Sie mit einer Gürteltasche oder Bauchtasche um die Hüfte Ihren Bauch bedecken und Ihre Haut trotzdem atmen lassen.

Es ist nicht nur eine praktische Möglichkeit, Ihre Sachen aufzubewahren, sondern mit der Auswahl an Farben, Materialien und Mustern auch ein tolles Accessoire für Ihr Outfit.

Weitere Taschen und Accessoires findet ihr hier.


Pullover um die Taille

Pullover um die Taille

Binden Sie Ihren Pullover oder Ihre Jacke um die Taille, um Ihren Bauch schnell und einfach zu bedecken. Das ist ein tolles Accessoire und Sie können es später immer noch aufbinden und über Ihrem bauchfreien Oberteil tragen, wenn Ihnen kalt wird.

Entdecken Sie diese Pullovermarken.


Bodysuit

Bodysuit

Genau wie bauchfreie Tops sind Bodysuits wieder im Trend. Sie sind glatt, nahtlos und eng anliegend, aber dennoch bequem und stützend. Sie lassen sich problemlos mit jedem Oberteil und Unterteil Ihrer Wahl kombinieren.

Schauen Sie sich diese Bodys an.


Rock mit hoher Taille

Rock mit hoher Taille

Ein hoch taillierter Rock ist eine vielseitige Option, die Sie zu jedem Anlass unter Ihrem bauchfreien Oberteil tragen können. Ein hoch taillierter Maxirock oder ein Faltenrock sorgt für einen professionellen, konservativen Look und hält gleichzeitig Ihre Beine warm. Probieren Sie in den wärmeren Monaten einen kurzen hoch taillierten Rock unter Ihrem bauchfreien Oberteil für einen verspielten Look, der Sie kühl hält.

Schauen Sie sich diese Röcke an.


Pullover

Pullover

Egal, ob es draußen kalt ist oder Ihr Büro über eine Klimaanlage verfügt, ein Pullover hält Sie unter jedem bauchfreien Top Ihrer Wahl warm.

Weitere Pullover findet ihr hier.


Button-Up/Oberhemd

Hemd mit Knopfleiste

Für einen formelleren Look kann eine klassische Bluse oder ein Hemd Ihren Crop-Top-Look aufwerten. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um die Kleiderordnung Ihres Büros einzuhalten oder an einer formelleren Veranstaltung teilzunehmen.

Warum probieren Sie nicht ein ethisches Button-Up-Hemd aus?


Korsett

Korsett

Wenn es die richtige Größe hat und getragen wird, ist ein Korsett sowohl allein als auch unter einem bauchfreien Oberteil ein stilvolles und bequemes Kleidungsstück. Es verleiht Form und Dimension und kann dank der großen Auswahl an verschiedenen Stilen entweder mit Ihrem bauchfreien Oberteil verschmelzen oder sich davon abheben.

Weitere Korsetts finden Sie hier.


Strampler

Strampler

Crop Tops sind eine tolle Schicht über einem Strampler. Ein Strampler bedeckt nicht nur Ihren Bauch, sondern bei so vielen verschiedenen Stilen, Farben und Mustern finden Sie sicher einen, der zu jedem Crop Top passt, das Sie wählen.

Schauen Sie sich diese Strampler an.



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Shelby Bonner


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.