Schlafen ist eines der wichtigsten Dinge, wenn nicht das Wichtigste, was wir brauchen, um gesund und glücklich zu bleiben. Wenn das Wetter heiß wird und die Sonne länger scheint, kann es eine Herausforderung sein, eine gute Nachtruhe zu bekommen.

Experten empfehlen für einen optimalen Schlaf eine Temperatur zwischen 16 und 18 Grad Celsius. Das Letzte, was Sie wollen, ist, sich die ganze Nacht hin und her zu wälzen, sich nicht wohlzufühlen, weil Ihnen zu heiß ist, und am nächsten Tag nicht ausgeruht aufzuwachen.

Hier finden Sie unsere Top-Empfehlungen für die Kleidung, die Sie im Sommer im Bett tragen können, damit Sie kühl und bequem einschlafen und durchschlafen können.

Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!

Alle natürlichen Stoffe

Alle natürlichen Stoffe

Die Art der Stoffe, die Sie wählen, ist entscheidend, insbesondere bei heißen Temperaturen. Wählen Sie ausschließlich natürliche Stoffe wie Baumwolle, Leinen und Bambus. Baumwolle ist weich und kühlt natürlich, leitet Feuchtigkeit jedoch nicht gut ab. Entscheiden Sie sich daher für einen anderen Stofftyp, wenn Sie nachts schwitzen.

Leinen ist weich, atmungsaktiv und hat feuchtigkeitsableitende Eigenschaften. Es ist jedoch teurer und knittert leicht. Bambus ist sowohl ein natürlicher feuchtigkeitsableitender Stoff als auch hypoallergen und hat antibakterielle Eigenschaften, was es zu einer guten Wahl macht, wenn Sie nachts überhitzen oder schwitzen.

Eine weitere Option ist ein Gewebemischgewebe, bei dem durch die Kombination verschiedener Stoffe ein Material entsteht, das Sie kühl und trocken hält, Feuchtigkeit ableitet und sowohl Bakterien als auch Gerüche reduziert.

Machen Sie unser Quiz zu Naturstoffen.

Vermeiden Sie bestimmte Dinge

Vermeiden Sie bestimmte Dinge

Neben der Auswahl der richtigen Artikel ist es genauso wichtig, bestimmte Dinge zu vermeiden. Vermeiden Sie Knöpfe, Druckknöpfe, kratzende Spitzen und alles andere, was in die Haut drücken oder Reizungen oder Juckreiz verursachen kann.

Vermeiden Sie auch synthetische Stoffe wie Polyester, da diese die Wärme einschließen und damit genau das Gegenteil von dem bewirken, was Sie in einer heißen Nacht brauchen.

Wenn Sie empfindliche Haut haben, meiden Sie Materialien, die als knitterfrei angepriesen werden, da die darin enthaltenen Chemikalien Ihre Haut reizen können.

Und zu guter Letzt: Vermeiden Sie es, schmutzige Pyjamas zu tragen. Wenn wir schlafen, hinterlassen wir alle möglichen Dinge wie abgestorbene Haut, Schweiß, Speichel und Öl. In unsauberen Pyjamas bleiben diese Dinge haften und können Ihre Haut reizen.

Erfahren Sie mehr darüber , wie Sie Ihre Kleidung sauber halten.

Komfort:

Komfort

Wie Sie sich vorstellen können, ist es sehr wichtig, im Bett bequeme Kleidung zu tragen. Tragen Sie keine Kleidung, die so locker sitzt, dass sie sich leicht verheddert, wenn Sie sich bewegen oder umdrehen. Das ist nicht nur unbequem, sondern Sie werden möglicherweise auch beim Versuch, Ihre Kleidung zurechtzurücken, aufgeweckt.

Tragen Sie nicht das andere Extrem und keine zu enge Kleidung. Sie ist nicht nur unbequem, sondern kann auch die Durchblutung beeinträchtigen und Ihr Risiko für Pilzinfektionen erhöhen.

Weitere bequeme Kleidung finden Sie hier.

Augenmaske:

Augenmaske

Wenn Ihr Zimmer hell ist oder Sie Probleme beim Einschlafen haben, versuchen Sie es mit einer Augenmaske. Sie blockiert nicht nur das Licht, sondern vermittelt Ihrem Gehirn auch, dass es Zeit ist, schlafen zu gehen.

Bleiben Sie bei Naturfasern wie Baumwolle, Leinen und Bambus, um Ihr Gesicht nicht zu überhitzen.

Ohrstöpsel:

Ohrstöpsel

Egal ob Ihr Partner schnarcht, Ihre Nachbarn laut sind oder es nachts zu anderen störenden Geräuschen kommt: Ohrstöpsel können helfen, diese Geräusche auszublenden und Ihnen dabei helfen, einzuschlafen und durchzuschlafen.

Bralette

Bralette

Im Gegensatz zu einem BH sitzt ein Bralette lockerer und bequemer zum Schlafen, bietet aber dennoch den Halt, den Sie brauchen.

Entdecken Sie hier weitere Bralettes.

Übergroßes T-Shirt

Übergroßes T-Shirt

Ein übergroßes T-Shirt ist eine tolle, einfache Option für Ihren nächsten Abend. Egal, ob es Ihr eigenes T-Shirt oder das Ihres Partners ist, Sie bleiben kühl und bequem, egal wie hoch die Außentemperatur ist.

Achten Sie nur darauf, dass es nicht zu weit ist, sodass es Ihren Tragekomfort beeinträchtigt. Tragen Sie es allein oder mit Shorts oder Boxershorts.

Schauen Sie sich diese T-Shirts aus Bio-Baumwolle an.

Muskelshirt

Muskelshirt

Genau wie tagsüber ist ein Tanktop bei heißem Wetter ideal. Es bedeckt genau das richtige Maß und lässt den Rest von Ihnen atmen. Es kann mit jeder Art von Unterteil kombiniert und sogar über einem Bralette oder unter einem Bademantel getragen werden.

Mit diesen Tanktops müssen Sie sich nicht in Unkosten stürzen.

Schweißausbrüche

Schweißausbrüche

Schweiß kann vom Winter und Frühling übrig bleiben. Wählen Sie welche aus leichtem Material, damit Sie immer noch kühl bleiben und gleichzeitig bedeckt sind.

Probieren Sie diese Sweatshirts aus.

Boxershorts/Sportshorts

Boxershorts/Sportshorts

Boxershorts und Turnshorts sind für Frauen und Männer eine bequeme, lockere Option zum Tragen im Bett. Beide sind in verschiedenen Passformen erhältlich und bestehen aus atmungsaktivem, feuchtigkeitsableitendem Material, sodass sie eine großartige Option sind, um Sie kühl und trocken zu halten.

Entdecken Sie hier noch mehr Boxershorts.

Entdecken Sie hier weitere Shorts.

Trage nichts

Trage nichts

Rund zwei Drittel aller Menschen auf der Welt schlafen nackt. Nackt zu schlafen ist nicht nur besonders bequem, da kein Stoff reibt oder sich verzieht, sondern ermöglicht es Ihnen auch, zu atmen und Hautreizungen und Infektionen vorzubeugen.

Da der Blutfluss nicht eingeschränkt wird, kann es auch zur Verbesserung der Durchblutung beitragen. Außerdem lässt sich Ihre Körpertemperatur leichter regulieren, insbesondere in heißen Nächten. Dies ermöglicht einen kühleren und besseren Schlaf, da Sie eher in die REM-Phase eintreten, die Ihre Stimmung, Ihr Gedächtnis und Ihr Verständnis verbessert.

Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass sich die Bakterienzahl in Ihrem Bett erhöhen kann, wenn Sie nackt schlafen. Achten Sie daher darauf, Ihre Bettwäsche häufig zu waschen.

Sehen Sie sich diese umweltfreundlichen Weichspüler an, die dafür sorgen, dass Ihre Bettwäsche weich bleibt.

Socken

Socken

Wenn Ihre Füße selbst in den heißesten Monaten kalt bleiben oder Sie nicht ohne Socken schlafen können, sind Socken immer noch eine Option. Wählen Sie ein leichtes Material und eine lockere Passform, damit Ihre Füße nicht überhitzen und es bequem bleibt. Und wenn Ihre Füße zu heiß werden, können Sie sie nachts leichter ausziehen.

Warum nicht ein Paar nachhaltige Socken ausprobieren?

Passendes Set

Passendes Set

Nachtwäsche kann immer noch schön und elegant aussehen. Bleiben Sie bei kurzen Ärmeln und Shorts und Sie können gut aussehen und sich gleichzeitig gut fühlen.

Schauen Sie sich weitere passende Pyjama-Sets an.

Puppe

Puppe

Ob es ein besonderer Anlass ist oder einfach so, warum nicht ein Babydoll mitnehmen? Entscheiden Sie sich für etwas Einfaches oder etwas Verziertes mit weicher Spitze oder Stickerei. Stellen Sie sicher, dass es bequem und atmungsaktiv zum Schlafen ist, und schon kann es losgehen.

Weitere Dessous finden Sie hier.

Nachthemd

Nachthemd

Ein Nachthemd ist eine lockere, atmungsaktive Option und damit eine großartige Wahl für den Sommer. Es ist eine großartige bequeme Option und bei so vielen verschiedenen Stilen und Passformen finden Sie sicher eines, das am besten zu Ihnen passt.

Weitere bequeme Nachthemden finden Sie hier.

Stirnband

Stirnband

Egal, ob Sie lange Haare haben oder nachts zum Schwitzen neigen, ein Stirnband kann ein tolles Accessoire für die Schlafenszeit sein. Es hilft, den Schweiß zu absorbieren und hält die Haare aus dem Gesicht, damit Sie ungestört einschlafen können.

Wählen Sie Materialien, die sowohl feuchtigkeitsableitend als auch leicht sind, damit es nachts nicht zu Reizungen oder Überhitzung kommt.

Schauen Sie sich diese umweltfreundlichen Stirnbänder an.

Onesies

Onesies

Wer sagt, dass Onesies nur für Kinder sind? Es gibt so viele verschiedene Onesies und Strampler zur Auswahl, dass Sie sicher etwas finden, das zu Ihnen passt. Probieren Sie in den Sommermonaten einen Strampler mit kurzen Ärmeln und Shorts, damit Sie kühl und stilvoll bleiben.

Probieren Sie diese Bambus-Onesies aus.

Es gibt keine Patentlösung für die richtige Kleidung im Sommer. Wählen Sie aus, was für Sie am besten geeignet ist, und wir wünschen Ihnen eine erholsame Nachtruhe!



War dieser Artikel hilfreich für Sie? Bitte teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, was Ihnen gefallen oder nicht gefallen hat.

About the Author: Shelby Bonner


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO POST A COMMENT.