Nudie Jeans ist eine schwedische Jeansmarke mit Sitz in Göteborg, die 2001 von Maria Erixon Levin gegründet wurde. Das Unternehmen stellt hochwertige Jeans auf nachhaltige und ethische Weise her.

Das schwedische Denim-Unternehmen ist für seine ökologische und soziale Nachhaltigkeit bekannt. Seit 2012 bietet es eine Denim-Auswahl aus Bio-Baumwolle an.

Durch die Herstellung hochwertiger, fair hergestellter Produkte fördert Nudie Jeans einen intelligenteren Konsum. Das Unternehmen möchte eine der nachhaltigsten Denim-Marken auf dem Markt sein und übernimmt in seiner gesamten Lieferkette Verantwortung.

Panaprium ist unabhängig und wird vom Leser unterstützt. Wenn Sie über unseren Link etwas kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Provision. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön!


Nachhaltigkeitsbewertung: 7/10

Bewertung FAQ

Kategorie : Kleidung, Accessoires

Für : Frauen, Männer, Kinder

Typ : Jeans

Stil : Rockig, lässig

Qualität : Mittel

Preis : $$

Größen : XS–XL, 2–14 (USA), 4–16 (Großbritannien), 32–48 (EU), 6–18 (Australien)

Stoffe : Baumwolle, Elasthan, Lyocell, Acryl, Stahl

100 % Bio : Nein

100% vegan : Nein

Ethisch und fair : Ja

Recycling : Ja

Produktionsland : Tunesien, Italien, Portugal, Indien, Türkei, Polen, Schweden

Zertifizierungen : Fair Trade, GRS, GOTS, OCS, OEKO-TEX, FSC, Fair Wear


Nachhaltigkeitspraktiken

„Wir sind sehr stolz auf das, was wir bisher erreicht haben, und indem wir unseren praktischen Ansatz zur Nachhaltigkeit fortsetzen, werden wir weitere Schritte unternehmen, um unsere führende Position in der Denim-Industrie zu behaupten.“


Nudie Jeans möchte eines der nachhaltigsten Denim-Unternehmen werden. Das Unternehmen sammelt und repariert Jeans. In seinen Reparaturwerkstätten verkauft es außerdem gebrauchte Re-Use-Jeans.

Nudie Jeans bietet seinen Kunden 20 % Rabatt auf eine neue Jeans, wenn sie eine alte abgeben. Das Unternehmen erkundet Möglichkeiten zum Recycling seiner Produkte. Die Polybags bestehen zu 80 % aus recyceltem Kunststoff.

Nudie Jeans verwendet zur Herstellung seines Denims einen hohen Anteil zertifizierter Bio-Baumwolle sowie einige recycelte Materialien. Es wird ausschließlich Bio-, Fair-Trade- oder recycelte Baumwolle verwendet.

Nudie Jeans verwendet außerdem künstliche Textilien aus regenerierter Zellulose wie Tencel-Lyocell und synthetische Fasern wie Spandex (Elastan) und Acryl.

Das Denim-Label produziert seine Kleidung überwiegend in Europa, aber auch in Tunesien, der Türkei und Indien. Es garantiert grundlegende soziale Standards, die von unabhängigen Organisationen wie der Fair Wear Foundation überprüft werden.

Das Unternehmen verfügt über einen Verhaltenskodex, der für alle Lieferanten und Subunternehmer gilt und auf den Bestimmungen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO), der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen und dem Verhaltenskodex für Arbeitspraktiken der Fair Wear Foundation basiert.

Die Fabriken von Nudie Jeans wurden in der Vergangenheit überprüft und müssen verbessert werden. Es werden immer noch Beschwerden von Arbeitern gemeldet. Nudie Jeans sieht die Notwendigkeit der Schulung und Ausbildung der Mitarbeiter, um nachhaltige Verbesserungen zu erzielen.

Nudie Jeans hat seit 2018 die Lederflicken an seinen Jeans durch einen Jacron-Flicken aus FSC-zertifizierter Zellulose und synthetischem Acryl ersetzt. Das Unternehmen verwendet keine Haut, Haare, Fell, Daunen oder Seide exotischer Tiere, sondern verwendet in einigen seiner Produkte Wolle und Leder.

Die Produktion von Wolle und Leder ist grausam und unnötig. Diese Materialien werden von Tieren gewonnen, die enorme Schmerzen erleiden. Es gibt ethischere und nachhaltigere Alternativen.


Nachhaltigkeitsziele

Nudie Jeans plant, alle seine Emissionen im Jahr 2020 auszugleichen. Das Unternehmen ist 2019 der Swedish Textile Initiative for Climate Action (STICA) beigetreten und plant, proaktiver zu arbeiten.

Nudie Jeans verfügt noch nicht über wissenschaftlich fundierte Ziele (SBT) und einen entsprechenden Aktionsplan. Das Unternehmen plant, bis 2023 Ziele festzulegen.

Nudie Jeans möchte seine Emissionen durch Geschäftsreisen bis 2022 um 20 % senken.

Darüber hinaus soll die Zahl der gesammelten, reparierten und verkauften Second-Hand-Jeans mit der Zeit steigen. Bis 2030 sollen – ein im Jahr 2018 gesetztes Ziel – 50 Reparaturstellen eröffnet werden.

Nudie Jeans strebt an, bis 2025 für 100 % seiner Arbeiter existenzsichernde Löhne zu zahlen.

Nudie Jeans arbeitet daran, den Einsatz schädlicher Chemikalien zu minimieren und die Wassereffizienz in seiner Lieferkette zu steigern. Ein klares Ziel oder einen Zeitplan gibt es jedoch noch nicht.


Kaufen Sie hier

Entdecken Sie die nachhaltigen Kollektionen von Nudie Jeans auf nudiejeans.com .



Reviews And Experiences With Nudie Jeans

Have you had (good) experiences with shopping at or the products of Nudie Jeans? Then leave us your rating below.


Wogegen Wir Kämpfen


Fast-Fashion-Konzerne produzieren in den ärmsten Ländern im Übermaß billige Kleidung.
Bekleidungsfabriken mit Sweatshop-ähnlichen Bedingungen, die die Arbeiter unterbezahlt.
Medienkonglomerate, die unethische, nicht nachhaltige Modeprodukte bewerben.
Schlechte Akteure fördern durch unbewusstes Verhalten den übermäßigen Konsum von Kleidung.
- - - -
Zum Glück haben wir unsere Unterstützer, darunter auch Sie.
Panaprium wird von Lesern wie Ihnen finanziert, die sich unserer Mission anschließen möchten, die Modebranche völlig umweltfreundlich zu gestalten.

Wenn Sie können, unterstützen Sie uns bitte monatlich. Die Einrichtung dauert weniger als eine Minute und Sie werden jeden Monat einen großen Beitrag zur Unterstützung nachhaltiger Mode leisten. Danke schön.



More, More, More

0 Kommentare

PLEASE SIGN IN OR SIGN UP TO REVIEW THIS PRODUCT.